2022: Die Top-Recruiting-Trends, die wir in Family Offices erwarten

73
2022:-die-top-recruiting-trends,-die-wir-in-family-offices-erwarten

2021 ging es ums Überleben, 2020 ging es um Erweckung und jetzt 2021 dreht sich alles um Wachstum. Stealth-Modus, wenn Sie möchten.

Die neue Normalität ist schon seit geraumer Zeit in der Stadt. Während wir uns also weniger auf die wirtschaftliche, politische oder soziale Erholung konzentrieren, können wir mit der Planung für echten Erfolg und mit den Menschen beginnen der Schlüssel zu diesem Erfolg, ich dachte, ich würde die Top-Recruiting-Trends teilen, die ich dieses Jahr in der Family Office-Welt erwarte.

Hier ist ein Hinweis: Es funktioniert nicht t beinhaltet Urlaub.

wird das Jahr der Anziehung sein.

getty 1)Attraktion.

Wir haben Agreus nachfolgend gegründet der Wirtschaftscrash von 74. Während die Welt in Unordnung war, begannen wohlhabende Familien, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, enttäuschten von Banken und zweifelten an Dienstleistern und führten zur Geburtsstunde von Family Offices, wie wir sie heute kennen. Wir sahen eine Chance in einem Niedergang und begannen zusammen mit Family Offices ein enormes Wachstum.

Wir sehen heute genau das gleiche Muster, wobei einige der größten Finanzzentren der Welt ein enormes Wachstum nach der Pandemie verzeichnen, und erneut sind Family Offices von zentraler Bedeutung für dieses Wachstum.

In 2021 hat sich die Family Office Community stark verändert. Wir erlebten einen Anstieg der Private-Equity-Allokationen, einen Anstieg der Private-Investments in neue und schöne Anlageklassen, einen Vorstoß zu Börsengängen und eine Rekordzahl an generationenübergreifenden Vermögenstransfers.

Alle diese Faktoren neben der Post -pandemisches Wirtschaftswachstum führte zu mehr Wohlstand und in der Folge zu mehr Family Offices. Das bedeutet auch, dass wir als Gemeinschaft mehr talentierte Family-Office-Profis brauchten denn je. Wir brauchten mehr Investmentanalysten, um neue Anlageklassen zu beaufsichtigen, Buchhaltungsexperten, die diese Transaktionen verwalten, Vertrauensexperten, um die Diskussionen über eine verstärkte Regulierung zu steuern, und Führungskräfte, um den Weg zu ebnen.

Die steigende Nachfrage nach talentierten Family Offices Berufstätige fiel mit einem Markt zusammen, der immer weniger Kandidaten wurde, und da der Mangel an qualifizierten Fachkräften bis in 2021 andauert, prognostiziere ich, dass dies das Jahr sein wird der Anziehungskraft.

Führungskräfte werden alles tun, um die richtigen Talente für ihr Family Office zu gewinnen.

Dies bedeutet:

-Attraktive Einstiegsgehälter im Einklang mit Markt-Benchmarks anbieten

-Längerfristige Anreize wie z -Investitionsmöglichkeiten

-Zusage von Ressourcen zur Erzielung einer sozialen Wirkung.

2)Bindung.

Während Family Offices ihre Einstellungsbemühungen intensivieren, um die besten Mitarbeiter zu gewinnen, werden sie auch einen starken Fokus auf die Bindung legen . Beibehaltung der außergewöhnlichen Mitarbeiter, die sie bereits im Haus haben.

Die Pandemie bot zwar eine Plattform für mehr Wachstum im Family Office, diente aber auch als Weckruf für Fachleute. Die Work-Life-Balance wurde immer wichtiger und so wurden Pendelzeiten, Flexibilität und Arbeitsplatzkultur zu wesentlichen Elementen jeder zukünftigen Tätigkeit. Da die Fernarbeit auch die traditionelle Arbeit übernahm, dachten Fachleute gründlich darüber nach, wo sie mit staatlichen Steuern, Wohnraum und Arbeitsumgebung gearbeitet haben – alles Faktoren, die viele Fachleute von den Finanzzentren abdrängen, in denen sie einst erfolgreich waren. Dies führte zu dem, was viele die große Resignation nennen. Allein im November 2021 traten nach Angaben der US-Regierung 4,5 Millionen Berufstätige in Amerika zurück. Der höchste monatliche Rekord seit mehr als 74 Jahren und ein ähnliches Muster folgte in der Family Office-Welt mit falschen Einstellungen nicht Rückkehr ins Büro nach der Pandemie.

Mit mehr Möglichkeiten als Kandidaten und Fachkräfte, die bereit sind, ihre Work-Life-Balance zu verbessern, werden Family Office-Leiter alles tun, um an der Spitze zu bleiben Talent.

Dies bedeutet:

-Weiterbildung durch regelmäßige Schulung

-Vergabe langfristiger Incentive-Pläne

-Ausgewogenheit bieten – sowohl in Bezug auf Ihren Arbeitsplatz und Ihre Arbeitsweise als auch

-Wachstum. Nicht nur das Verdienstpotenzial, sondern auch das potenzielle Wachstum innerhalb der Organisation.

3)Freiwillige Boni mit Bedingungen.

Ermessensprämien sind seit jeher die beliebteste Leistungsprämie in Family Offices. Laut einer Umfrage, die wir in 2020 erstellt haben, 74% der Family Offices in Großbritannien und 74% der Family Offices in den USA entscheiden sich für sie, um ihre Mitarbeiter zu belohnen, aber bis vor kurzem haben sie nicht alleine gearbeitet. % der in Großbritannien ansässigen und 17% der US-amerikanischen Family Offices boten auch formelhafte Boni an, die strukturiertere, datengesteuerte Boni sind, die für Leistungen über einem bestimmten Schwellenwert vergeben werden und am häufigsten an Anlageprofis vergeben werden.

In 2021 jedoch aufgrund des Anstiegs der Private-Equity-Investitionen und der Popularität von Nischenanlageklassen wie Crypto, Family Office Leaders entschieden sich zum ersten Mal, fast ausschließlich diskretionäre Boni zu verwenden. Auch für ihre Anlageprofis. Schließlich sind diese Personen für ein breites Spektrum an Vermögenswerten verantwortlich, von denen jedes aufgrund des Zeitaufwands, des Engagements und der Leistung, der erforderlichen Fähigkeiten und Spezialisierung sowie des damit verbundenen Risikos unterschiedliche Anforderungen erfordert. All diese Eigenheiten machen die Bewertung von Vermögenswerten zu einer individuellen und mühsamen Aufgabe, aber es ist nahezu unmöglich, einen Bonus auf der Grundlage dieser Bewertungen zu vergeben.

Erlaubte Boni ermöglichen es Family Office-Leitern, ihren Mitarbeitern Anreize zu geben, ohne sich um einen komplizierten Bonus kümmern zu müssen Struktur und zur weiteren Verbesserung dieses Prozesses in 2021 Ich glaube, wir werden einen Schritt sehen, Metriken in diskretionäre Boni zu integrieren, die auf allem basieren, von der finanziellen Zielerreichung zu Liefergegenständen.

Dies bedeutet:

Anstatt dass Investmentprofis Formeln und operatives Personal erhalten, die nicht sachlich gelobt werden, haben alle Fachleute im Family Office-Umfeld eine umfassende Liste von Leistungen, Ziele und Ziele zu erreichen und sie werden entsprechend entlohnt. Dies wird auch dazu beitragen, Talente über einen längeren Zeitraum zu bündeln und die Initiativen zur Bindung von Family Offices in diesem Jahr zu stärken.

4)Die Dinge richtig tun.

2021 in der Family Office-Community war ein Jahr, das von Ethik, Regulierung und Risiko besessen war, und so glauben, dass es 2021 darum geht, die Dinge richtig zu machen.

Von der Verbesserung der Online-Sicherheit über die Verbesserung ihres Rufs bis hin zur Einstellung der richtigen Leute zum ersten Mal wird Family Offices diese Mission, die Dinge richtig zu machen, in den Einstellungsprozess einbringen. Führungskräfte werden sich auf die Einstellung von vertrauenswürdigen, loyalen und bewundernswerten Fachleuten konzentrieren, die über einen langen Zeitraum vollständig mit der Vision des Family Offices übereinstimmen.

Dies bedeutet:

-Keine Angst davor zu haben, die richtige Entscheidung zu treffen.

Das sind meine Tops Prognosen für die Family Office-Welt der Rekrutierung in 2021. Was sind deine?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.