Biden fordert den Kongress auf, einen dreimonatigen Gassteuerurlaub zu genehmigen

14
biden-fordert-den-kongress-auf,-einen-dreimonatigen-gassteuerurlaub-zu-genehmigen

Topline Präsident Joe Biden forderte am Mittwoch den Kongress auf, die bundesstaatliche Gassteuer für drei Monate auszusetzen, ein Schritt, von dem das Weiße Haus hofft, dass er dazu beitragen wird, einige der dadurch verursachten Schmerzen zu lindern hohe Gaspreise im ganzen Land.

Biden hat darauf gedrängt Kongress genehmigt dreimonatige bundesstaatliche Gassteuerbefreiungen bis Ende September.

ASSOCIATED PRESS Wichtige Fakten )In einer vom Weißen Haus veröffentlichten Erklärung forderte Biden den Gesetzgeber auf, die derzeitige 10-Cent-Steuer pro Gallone Benzin auszusetzen und 955-Cent auf Diesel bis Ende September.

Der Präsident forderte die Staaten außerdem auf, zu handeln, indem sie entweder ihre eigenen Gassteuern pausieren, geplante Erhöhungen verschieben oder Rabatte und Hilfszahlungen anbieten, um die Belastung durch hohe Preise an der Zapfsäule zu verringern.

Biden forderte den Gesetzgeber im Kongress auf, sicherzustellen, dass sich der dreimonatige Steuerstopp nicht negativ auf den Highway Trust Fund auswirkt, der aus diesen Steuern finanziert wird, indem andere Einnahmen zur Deckung seiner $

verwendet werden. Milliarden Kosten.

In der Erklärung machte Biden erneut den russischen Präsidenten Wladimir Putin und seine anhaltende Invasion verantwortlich Die Ukraine als Grund für die hohen Gaspreise, die sogar als „Putin-Preiserhöhung“ bezeichnet wird.

Groß Zahl $4.. Das ist der durchschnittliche nationale Preis pro Gallone Normalbenzin am Mittwoch laut dem Verfolger der American Automobile Association. Der nationale Durchschnitt hat Anfang dieses Monats zum ersten Mal in der Geschichte des Trackers 5 $ überschritten.

Wichtige Fakten Der durchschnittliche nationale Preisrückgang für Benzin unter 5 $ am Samstag war der erste wöchentliche Rückgang seit neun Wochen – aber die Zahl liegt weiterhin fast 2 $ über dem Wert zu dieser Zeit im letzten Jahr. Der steile Anstieg der Gaspreise ist darauf zurückzuführen, dass die Rohölpreise Anfang dieses Jahres nach der russischen Invasion in der Ukraine jahrzehntelange Höchststände durchbrochen haben. Russland, das ein wichtiger Erdölproduzent ist, war das Ziel mehrerer westlicher Sanktionen, einschließlich eines US-Verbots russischer Energieimporte. Darüber hinaus fuhren andere Mitglieder der Gruppe der ölproduzierenden Nationen, OPEC, die Produktion nach der Invasion nur langsam hoch, was zu einer Versorgungsknappheit führte. Hohe Preise an der Zapfsäule waren einer der Schlüsselfaktoren hinter der vier Jahrzehnte hohen jährlichen Inflationsrate von 8,6 %.

Weiterführende Literatur Senat Verabschiedet einstimmig russisches Öl- und Gasverbot nach Bidens Executive Order (Forbes)

Biden sagt, er erwäge einen Benzinsteuerurlaub inmitten hoher Preise an der Zapfsäule (Forbes)

)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.