Die Inflation stieg im Mai unerwartet um 8,6 % und erreichte ein 40-Jahres-Hoch, während die Gaspreise erneut anstiegen

27
die-inflation-stieg-im-mai-unerwartet-um-8,6-%-und-erreichte-ein-40-jahres-hoch,-waehrend-die-gaspreise-erneut-anstiegen

Topline Die Verbraucherpreise stiegen um 8,6 % im Monaten, die im Mai enden, unerwartete Rückkehr auf Rekordniveau – und Anstieg im schnellsten Tempo seit vier Jahrzehnten – inmitten eines beispiellosen Anstiegs der Gaspreise.

Inmitten einer hartnäckig hohen Inflation überstiegen die durchschnittlichen US-Gaspreise am Donnerstag einen Rekordwert von 5 $ pro Gallone.

SOPA Images/LightRocket über Getty Images Schlüsselfakten Die Gesamtpreise stiegen seit April um 1 % und übertrafen damit die von Ökonomen erwarteten 0,7 % und waren viel höher als der Anstieg von 0,3 % im Vormonat, wie aus Daten hervorgeht, die am Freitag vom Arbeitsministerium veröffentlicht wurden.

Der unerwartete Sprung markiert den größten -monatigen Anstieg seit dem Zeitraum bis Dezember 1981, laut Pressemitteilung, und kommt, nachdem die Preise im April zum ersten Mal seit August auf monatlicher Basis gefallen sind.

Der Gesamtanstieg war das Ergebnis eines breiten Aufwärtstrends bei den Preisen für Unterkünfte, Lebensmittel und Benzin, die um 4 % in die Höhe schnellten, nachdem sie im April um 6,1 % gefallen waren, sagte die Regierung.

„So viel zu der Idee, dass die Inflation ihren Höhepunkt erreicht hat“, sagte Greg McBride, Chief Financial Analyst der Bankrate, in per E-Mail gesendeten Kommentaren nach dem Bericht und stellte fest, dass Erhöhungen „fast allgegenwärtig“ seien.

Obwohl die Kerninflation, die volatile Lebensmittel- und Energiepreise ausschließt, im Mai bei 0,6 % blieb, stiegen die Preise für Unterkünfte am schnellsten seit 41 Jahren, und die Lebensmittelpreise sind so stark gestiegen wie seit mehr als 27 Jahren nicht mehr. Aktien-Futures fielen unmittelbar nach dem schlechter als erwarteten Bericht, wobei der S&P 27 früh umkehrte Gewinne und fiel 1,6 % unter das Schlussniveau vom Donnerstag im vorbörslichen Handel.

Überraschende Tatsache In einem weiteren besorgniserregenden Zeichen stiegen die Gebrauchtwagenpreise, von denen McBride sagt, dass sie nach drei rückläufigen Monaten in Folge „der Hoffnungsschimmer für eine Lockerung des Preisdrucks“ waren, im Mai um 1,8 %. Schlüsselhinterg und Steigende Energiepreise haben die Inflationswerte während der Pandemie auf den höchsten Stand seit Jahrzehnten steigen lassen, und die Aktien hatten in den letzten Monaten zu kämpfen, da Beamte der Federal Reserve daran arbeiten, den Anstieg zu bekämpfen, indem sie die Inflation der Zentralbank abbauen Konjunkturmaßnahmen in der Pandemiezeit. Nach Anstieg von 27 % in 1981, die Benchmark S&P 1981 ist gefallen 15% dieses Jahr. Unterdessen sind die Ölpreise im vergangenen Monat um mehr als % gestiegen, wobei die Nachfrage in diesem Sommer voraussichtlich steigen wird Liefersorgen, die durch die Verschärfung der Sanktionen gegen Russland, eines der wichtigsten Ölförderländer der Welt, ausgelöst wurden.

Crucial Quote „Jede Hoffnung, dass die Fed das Tempo der Zinserhöhungen nach den Sitzungen im Juni und Juli verringern kann, scheint nun ein Ende zu haben Longshot“, sagt McBride. „Die Inflation erhebt weiterhin ihren hässlichen Kopf und Hoffnungen auf Besserung wurden erneut zunichte gemacht.“

Weiterführende Literatur $5 Milestone: Gas Prices Hit All -Time National High (Forbes)1981 Inflation stieg im April schlimmer als erwartet um 8,3 % (Forbes)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.