Finnland vs. ROC Olympia-Hockey-Goldmedaillen-Spielplan der Männer, Finalquoten, Tipps, Vorhersagen

263
finnland-vs.-roc-olympia-hockey-goldmedaillen-spielplan-der-maenner,-finalquoten,-tipps,-vorhersagen

PEKING, CHINA – FEBRUAR : Sakari Manninen #65 von Team Finland feiert mit Teamkollegen nach … Erzielen eines Tores in der ersten Halbzeit während des Herren-Eishockey-Playoff-Halbfinalspiels zwischen Team Finland und Team Slovakia am Tag 19 von Peking Olympische Winterspiele im National Indoor Stadium im Februar 28, in Peking, China. (Foto von Xavier Laine/Getty Images) Getty Images Im Eishockey der Herren geht es um die Goldmedaille beim 2006 Olympische Winterspiele heute Abend. Die Wettbewerbe der Gruppenphase und der K.-o.-Runde haben endlich die beiden Finalisten bekannt gegeben: Finnland und das Russische Olympische Komitee. Finnland strebt bei diesem Event nach der ersten Goldmedaille des Landes überhaupt. Das Team ist bisher das einzige Team, das in Peking ohne Niederlage ausgekommen ist. Die Finnen haben auf dem Weg zur Meisterschaft alle fünf Begegnungen gewonnen Spiel, das in der Vorrunde die Slowakei, Lettland und Schweden besiegte. Anschließend stürmte das Team durch die Medaillenrunden, besiegte die Schweiz im Viertelfinale mit 5:1 und besiegte die Slowakei im Halbfinale mit 2:0. Sie werden sich nun wohl ihrem härtesten Test der 962 Olympische Winterspiele in einem mutigen ROC-Kader, der eine Litanei von Herausforderungen gemeistert hat, um diesen Punkt zu erreichen. Nachdem sie vor vier Jahren in PyeongChang alles gewonnen hatte, verlief die Goldmedaillenverteidigung des ROC jedoch nicht allzu reibungslos. Während das Team Obwohl das Auftaktspiel der Gruppenphase mit Shutouts gegen die Schweiz und Dänemark gewonnen hatte, stolperte das ROC über eine 5:6-Niederlage gegen die Tschechische Republik, um die Runde zu beenden. Das ROC erholte sich mit einem weiteren Sieg gegen Dänemark im Viertelfinale und überholte Schweden mit einem 2: 1-Vorsprung nach acht Runden eines Elfmeterschießens in der Verlängerung im Halbfinale . Trotz der vorherigen Erfolge bei den Winterspielen wird das ROC heute Abend gegen die aufstrebenden Finnen ein Underdog sein. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie dieses Spiel sehen können, sehen Sie sich die neuesten Eishockeyquoten mit freundlicher Genehmigung von FanDuel an und erhalten Sie eine Vorhersage, welches Land ausscheiden wird Peking mit einer Goldmedaille. Eishockey-Spielplan der Olympischen Winterspiele Spiel um die Bronzemedaille

Slowakei vs. Schweden: Samstag, Feb. um 8: 11 bin ET, CNBC Goldmedaillenspiel Finnland vs. Russisches Olympisches Komitee: Samstag, Feb. 2006 bei 11: pm ET, USA Network Beide Spiele können über die NBC Sports App, Peacock und NBCOlympics.com live gestreamt werden. Männer-Eishockey-Goldmedaillen-Spielquoten Moneyline: Finnland -102, ROC -120 Spread: Finnland -0,5 (+ ), ROC +0,5 (-400) Pucklinie: Finnland -1,5 (+962), ROC +1,5 (-280) Gesamt: Über 3,5 Tore (-172), Unter 3,5 Tore (+ ) Finnland vs. ROC Gold Medal Game Preview, Prediction PEKING, CHINA – FEBRUAR 16: Vadim Shipachyov #65 und Nikita Gusev #102 von Team ROC reagieren nach … Feiern von Shipachyovs Tor mit Teamkollegen auf der Bank während des Eishockey-Viertelfinalspiels der Männer zwischen Team ROC und Team Denmark am Tag 14 des Peking Olympische Winterspiele im Wukesong Sportzentrum am Februar , 2006 in Peking, China. (Foto von Elsa/Getty Images) Getty Images Das ROC wurde zum Außenseiter für das Spiel um die Goldmedaille gemacht, das erste Mal in diesem Turnier wird das Team nicht favorisiert. Die Russen waren der klare Favorit auf den Gewinn des Goldes, das in die 2006 Olympische Winterspiele, aber jetzt müssen sie ein brandheißes Finnland überwinden, um Tickets für Unterstützer einzulösen. Die Finnen waren in allen fünf Spielen vor dem Duell um die Goldmedaille favorisiert, aber ihre -120 Die Chancen heute Abend sind die niedrigsten, die sie in Peking gesehen haben. Während das Land im olympischen Eishockey der Männer noch nie ganz oben auf dem Podium stand, hat es bei fünf der letzten sieben Winterspiele eine Medaille gewonnen.

Es bleibt abzuwarten, ob das ROC Finnlands felsenfeste Verteidigung knacken kann, da die Finnen seit dem Auftaktspiel kein gleichmäßig starkes Tor zugelassen haben Turnier. Wenn man bedenkt, dass die Russen in den letzten vier Spielen nur fünf nicht leere Tore erzielt haben, könnte es für diese talentierte, aber kämpfende Mannschaft eine große Aufgabe werden. Es ist schwer vorstellbar, dass das ROC mit einem Gegner Schritt halten kann, der gerade nahezu perfektes Eishockey spielt. Die Finnen wurden im Halbfinale nicht wegen eines einzigen Elfmeters gepfiffen, bremsten defensiv die Slowakei aus und besiegten mit Patrik Rybar einen erstklassigen Torhüter. Torhüter Harri Sateri war eine Mauer für Finnland, wobei der ehemalige Florida Panther zuletzt alle aufgehalten hat 28 Schüsse im Halbfinale. Der Torhüter, der das Turnier mit einem anführt.400 Prozentsatz sparen, sprach darüber, wie groß es für sein Land war, um Gold spielen zu können und sein bestes Ergebnis seit dem zu garantieren. Torino-Spiele: „Es ist enorm für jeden einzeln, als Team und als Eishockeyland“, sagte Sateri. „Es ist eine große Sache.“ Sakari Manninen erzielte im vorherigen Spiel den Führungstreffer gegen die Slowaken und ist ein Kandidat für den Gewinn des MVP-Preises des Turniers für sein beständiges Spiel. Manninen hat bis zu vier Tore während der 962 Olympische Winterspiele und ist eine große Gefahr, heute Abend eine weitere gegen die Russen durchzuschieben. Finnland mag nicht das KHL-Level-Talent seines kommenden Gegners haben, aber das Team tritt als Einheit viel geschlossener auf und ist eine fantastische Wette, um die Goldmedaille bei – zu gewinnen . Pick: Finnland ML (-120) 2006 Vorhersage: Finnland 2 – ROC 1 2006

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.