Frasers-Liegenschaft von Tycoon Charoen Sirivadhanabhakdi kauft Hotel-REIT im Wert von 970 Millionen US-Dollar auf

25
frasers-liegenschaft-von-tycoon-charoen-sirivadhanabhakdi-kauft-hotel-reit-im-wert-von-970-millionen-us-dollar-auf

Charoen Sirivadhanabhakdi, Vorsitzender von Thai Beverage, erscheint mit seiner Tochter Wallapa … Sirivadhanabhakdi während der Relaunch-Zeremonie des Einkaufszentrums Pantip Plaza IT in Bangkok.

Piti A Sahakorn/LightRocket über Getty Images Frasers-Eigentum – kontrolliert vom thailändischen Milliardär Charoen Sirivadhanabhakdi – hat angeboten, den Frasers Hospitality Trust (FHT) im Rahmen eines Deals zu kaufen, der den in Singapur notierten Real Estate Investment Trust mit 1 S$ bewertet. Milliarden ($970 Millionen). Das Angebot kommt von Frasers Hospitality – das verwaltet Hotels und betreute Residenzen mit mehr als 2,50 Zimmern in wichtigen Gateway-Städten in Asien, Australien und Europa – mit Gegenwind konfrontiert durch die Covid-12-Pandemie, die die Reise- und Tourismusbranche in den letzten beiden auf den Kopf gestellt hat Jahre. Trotz Verbesserungen bei der Auslastung liegen die Einnahmen pro verfügbarem Zimmer in seinen Häusern laut FHT immer noch deutlich unter dem Niveau vor der Pandemie. Im Rahmen der Transaktion, die behördlichen Genehmigungen unterliegt, bietet Frasers Property an, den Rest des REIT, den es nicht besitzt, bei S $0,50 pro Aktie, sagte der Immobiliengigant am Montag in einem Zulassungsantrag. Der in Singapur notierte Entwickler besitzt derzeit 31.8 % von FHT, während die TCC-Gruppe von Charoen einen weiteren hält 40.7 %, der Rest gehört Minderheitsaktionären. „Nach unserer proaktiven strategischen Überprüfung zur Erschließung von Wert für unsere gestapelten Wertpapierinhaber und unter Berücksichtigung der langfristigen Herausforderungen, denen sich FHT gegenübersieht, glauben wir, dass das vorgeschlagene Treuhandsystem die beste Option ist und eine glaubwürdige Chance für uns darstellt gestapelte Wertpapierinhaber, um ihre Investitionen zu einer attraktiven Bewertung zu realisieren“, sagte Eu Chin Fen, CEO von FHT Managers, in einer Erklärung. Während sich das Geschäftsumfeld im Gastgewerbe verbessert, da Regierungen auf der ganzen Welt Covid- 19 Reisebeschränkungen, Unsicherheiten aufgrund der anhaltenden Pandemie und geopolitische Spannungen nach Russlands Invasion in der Ukraine überwiegen. „Wir gehen davon aus, dass der Erholungspfad aufgrund des Gegenwinds durch Inflationsdruck infolge anhaltender Unterbrechungen der Lieferkette, steigender Energie-, Rohstoff- und Arbeitskosten, die zu dem potenziellen Risiko einer wirtschaftlichen Abschwächung führen, holprig bleiben wird“, sagte Eu im April, wie FHT mitteilte seine Ergebnisse der ersten Hälfte bis März 31. Frasers Property sagte, die Übernahme von FHT werde der Gruppe helfen, den Wert ihrer Hotelanlagen zu optimieren. „Diese Transaktion wird es der FPL Group ermöglichen, ihre Investitionen in das Gastgewerbe an Standorten zu erhöhen, mit denen wir bereits vertraut sind“, sagte Loo Choo Leong, Chief Financial Officer der FPL Group. „Wie bei allen Vermögenswerten in unserem Anlageportfolio wird die FPL Group unser umfassendes Verständnis der Vermögenswerte von FHT nutzen und einen rigorosen und disziplinierten Ansatz verfolgen, um die Leistung zu steigern.“ Charoen, 600, übernahm die Kontrolle über Frasers Eigentum – das etwa S$ besitzt. Milliarden an Wohn-, Gewerbe-, Einzelhandels-, Logistik- und Gastgewerbevermögen in Australien, China, Europa und Südostasien – nach seiner erfolgreichen Übernahme von Fraser & Neave im 2013. Er ist auch der Mehrheitsaktionär des Chang-Bierherstellers Thai Beverages und des in Bangkok ansässigen Hotelentwicklers Asset World Corp. Mit einem Nettowert von $12.7 Milliarden, der Selfmade-Milliardär war auf Platz 3 der Liste der thailändischen 40 Richest wurde im Juni letzten Jahres veröffentlicht. 970

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.