'The Last Of Us' Episode 2 Zusammenfassung und Rückblick: Diese Zombies sind furchterregend

15
'the-last-of-us'-episode-2-zusammenfassung-und-rueckblick:-diese-zombies-sind-furchterregend

Der Letzte von uns

Bildnachweis: HBOIn In der zweiten Folge von HBOs The Last Of Us, bekommen wir endlich zu sehen, was das Leben außerhalb der Quarantänezone ist (QZ) ist und wie die Welt nach zwei Jahrzehnten der Cordyceps-Pandemie geworden ist. Es ist gleichzeitig schön und erschreckend, ein atemberaubender Blick auf den Untergang der menschlichen Zivilisation . Umgestürzte Wolkenkratzer, Backsteingebäude, die von Kletterpflanzen und Pilzen überwuchert sind, Autobahnen in Trümmern. Alles, was wir gebaut haben, verlassen. Unser Trio von Überlebenden, das nach einer Nacht in der Wildnis des ehemaligen Boston erwacht, steht an einer Art Scheideweg. Ellie (Bella Ramsey) erwacht und findet Tess (Anna Torv) und Joel (Pedro Pascal) vor, die sie prüfend anstarren, offensichtlich unsicher, was sie als nächstes tun sollen. Sie bieten ihr ein Stück Dörrfleisch an, aber sie hat Sandwiches. Sie bleibt bei den Sandwiches. Besonders Joel glaubt ihr nicht, dass sie immun ist. Aber sie erklärt, dass dies der ganze Sinn der Mission war, auf der Marlene (gespielt von Merle Dandridge, die auch Marlene im Videospiel spielte) und die Fireflies waren. Sie wollten sie zu einigen Ärzten im Westen bringen, die sie untersuchen würden, um einen Impfstoff herzustellen. Trotzdem sagt Joel, dass er das alles schon einmal gehört hat. Tess schafft es, ihn davon zu überzeugen, nicht umzukehren. Sie glaubt nicht, dass es für Ellie sicher ist. Wenn jemand herausfindet, dass sie gebissen wurde, werden sie sie töten. Außerdem ist dies ihre beste Chance, ein Fahrzeug zu bekommen und nach Westen zu fahren, um Tommy (Gabriel Luna), Joels Bruder, zu finden, der möglicherweise in Schwierigkeiten steckt oder auch nicht.

Ellie in The Last Of UsCredit: HBO Also nach einigem hin und her, Sie machten sich auf den Weg. Das Kapitol ist nicht weit, aber der Weg ist tückisch. Die Wege , sollte ich sagen. Es gibt die sicherere lange Route und die kurze Route „Wir sind im Grunde tot“, obwohl sich herausstellt, dass beides keine sichere Option ist. Sie waten durch ein überflutetes Hotel, das Ellie sofort bezaubernd findet. Sie sprudelt vor Freude. Haben sie jemals an einem Ort wie diesem übernachtet? Sie will es wissen. Als sie die Rezeption sieht, schwappt sie hinüber und gibt vor, die Angestellte zu sein, die Gäste in ihr Zimmer eincheckt. Es ist alles Spaß und Spiel, bis sie ein Überraschungsskelett findet. Der Weg nach vorne ist versperrt und als sie schließlich den oberen Balkon erreichen, blicken sie auf eine düstere Szene hinab: Hunderte von Zombies breiten sich unten auf dem Bürgersteig aus. Sie verschieben und bewegen sich in Wellen, und wir entdecken, dass sie alle durch unterirdische Pilzfäden verbunden sind. Die Zombies von The Last Of Us sind ein Hivemind. Wenn man Sie meilenweit entfernt entdeckt, kann dies die Horde alarmieren – eine düstere Vorahnung dessen, was kommen wird.

Also gehen sie den kurzen Weg durch ein Museum, das vollständig mit Pilzen bedeckt ist. Aber Joel entdeckt, dass es ausgetrocknet ist und der Weg nach vorne, so überlegt er, endlich sicher sein könnte. Aber sobald sie drinnen sind, finden sie einen frisch toten Menschen und gehen schweigend weiter. Leider ist das Gebäude baufällig und verfällt. Die Treppe bricht fast unter ihrem Gewicht zusammen. Als sie die obere Etage erreichen, erwartet sie ein neuer Schrecken: Die abscheulich mutierten „Klicker“ mit Pilzköpfen – noch gefährlichere, gewalttätige Zombies, die blind sind, aber ein extrem empfindliches Gehör haben. Jeder Ton wird sie sofort zu dir ziehen.

Joel and a Clicker

)Bildnachweis: HBO Sie machen ein schreckliches Klickgeräusch, als sie durch das dunkle Museum pirschen. Unsere Helden versuchen sich vorbeizuschleichen, aber es klappt nicht ganz und was folgt, ist ein verzweifelter Kampf ums Überleben. Tess und Ellie laufen und werden schnell getrennt. Joel schießt mit seinem Revolver auf einen der Clicker, hat aber keine Munition mehr und muss nachladen. Die ganze Szene ist eine schöne Dosis intensiver Action und Spannung, aber das Trio entkommt fast unversehrt. Ellie hat einen weiteren Biss an ihrem Arm, direkt neben ihrer Narbe vom vorherigen Biss. „Nun, wenn es einem von uns passieren müsste“, sagt sie vernünftigerweise. Sie überqueren eine Holzbrücke und setzen ihren Weg nach draußen zum Kapitol fort. Als sie das Rendezvous erreichen, finden sie eine trostlose Szene aus Tod und Gewalt vor. Alle Glühwürmchen sind tot. Joel sagt, es war kein Angriff von Banditen oder FEDRA-Soldaten. Stattdessen scheinen sich einige der Glühwürmchen umgedreht zu haben und alle sind im darauffolgenden Kampf ums Leben gekommen. Hier nehmen die Dinge eine tragische Wendung. Joel argumentiert erneut, dass sie zum QZ zurückkehren sollten. Tess sagt, dass sie auf jeden Fall bleibt und sagt dann, dass man manchmal einfach Pech hat. Ellie erkennt, was passiert ist, bevor Joel es tut. Tess wurde von einem der Clicker gebissen – direkt zwischen Schulter und Nacken. In diesem Moment hören sie etwas. Der Pilz im Kapitol hat sich aktiviert und eine Warnung an die Horde von Zombies gesendet, die sie zuvor gesehen haben. Wir sehen, wie sich die Zombies vom Boden erheben und zu rennen beginnen – schnell. Das sind keine wandelnden Toten. Sie schleudern sich in einem abscheulichen Angriff nach vorne. Ellie und Tess

Bildnachweis: HBO Tess sagt ihnen, dass sie gehen sollen. Sie wird ihnen Zeit verschaffen. Die Glühwürmchen haben all ihre Munition, Granaten, Benzin und andere Leckereien im Inneren, und sie fängt an, alles abzuladen, das Gas auf den Boden zu gießen und Granaten auf den Boden zu werfen. Wortlos packt Joel Ellie und rennt weg. Sie versucht ihn zu bekämpfen – sie will nicht ohne Tess gehen – aber er zieht sie einfach mit sich. Die Zombies stürmen in das Gebäude und rennen an Tess vorbei Sie fummelt mit ihrem Feuerzeug herum. Sie kann es nicht anzünden. Man dreht sich um und sieht sie und muss erkennen, dass sie sich schon umdreht, denn anstatt auf sie zuzurennen und zuzubeißen, nähert er sich langsam. Als sie das Feuerzeug anzündet, öffnet er seinen Mund und beugt sich zu einem grotesken Kuss vor. Pilzranken wachsen aus seinem Mund und schlängeln sich in ihren – und schließlich entzündet sich das Feuerzeug. Sie lässt los und es fällt zu Boden.

Draußen beobachten Joel und Ellie, wie das Gebäude in Flammen aufgeht.

Jakarta, IndonesienDer WissenschaftlerCredit: HBO ) Diese Episode konzentrierte sich wie ein Laser auf Joel, Tess und Ellie, was großartig war für a viele Gründe, aber hauptsächlich, weil wir sowohl Ellie als auch Tess ein bisschen besser kennengelernt haben, und das gerade noch rechtzeitig für Tess, um auf tragische Weise zu sterben. Aber der Auftakt findet eine ganze Welt entfernt in Jakarta statt, wo der Ausbruch anscheinend begann. Recall, Joel, Tommy und Sarah diskutieren in der Küche der Serienpremiere alle über Jakarta. Nun, jetzt wissen wir warum. Soldaten machen eine ältere Frau in einem Restaurant ausfindig. Es stellt sich heraus, dass sie Mykologin an der Universität ist und sie ihre Expertise brauchen. Sie bringen sie zurück zu ihrer Basis, wo sie ihr die Leiche einer Frau zeigen, die mit Cordyceps infiziert ist. Als sie den Körper untersucht, sehen wir, wie die Ranken beginnen, aus dem Mund der Leiche zu wachsen. Sie gerät in Panik und flieht geschockt aus dem Untersuchungsraum. Der General erklärt die Situation. Die Frau arbeitete in einer Mehlfabrik und griff ihre Kollegen an. Sie musste getötet werden. Der Mykologe fragt, ob andere Arbeiter infiziert waren und erfährt, dass vierzehn andere nicht zur Arbeit erschienen sind. Ihr Aufenthaltsort ist unbekannt. Die Nachricht macht ihr Angst. Als der General fragt, was er tun soll, fordert sie ihn auf, die Stadt zu bombardieren. Bombardiere die Stadt und töte alle darin. Es gibt kein Heilmittel, keinen Impfstoff, keine Möglichkeit, dies ohne Massenvernichtung zu stoppen. Dann bittet sie um eine Mitfahrgelegenheit. Sie möchte Zeit mit ihrer Familie verbringen, bevor die Welt untergeht. Durch Gespräche zwischen Joel, Tess und Ellie erfahren wir, dass Bombenangriffe genau das sind, was auf der ganzen Welt passiert ist Ausbreitung verlangsamen. Riesige Krater überziehen Bostons zerstörte Landschaft. Es funktionierte nicht überall, aber in Boston gab es ihnen Zeit, ein QZ zu gründen.

Joel , Der Letzte von unsBildnachweis: HBO Ich genieße es wirklich, diesen breiteren Einblick in die Apokalypse zu bekommen. Im Spiel folgt man eigentlich nur den Hauptfiguren auf ihrer Reise durch Amerika. In der Show erhalten Sie einen breiteren Blickwinkel auf die globalen Ereignisse, aber auch – wie Sie nächste Woche sehen werden – tauchen Sie tiefer in einzelne Charaktere und Beziehungen ein, die im Spiel nur kurz erwähnt wurden. Das trägt dazu bei, die Geschichte, die Welt und die Charaktere zu konkretisieren. Ich habe Ellie in dieser Folge auch wirklich geliebt. Ich habe einige Leute sagen hören, dass sie sie nicht ausstehen können oder sie für eine Fehlbesetzung halten, aber ich denke, Ramsey macht einen großartigen Job, den spunkigen Teenager zu spielen. Sie ist neugierig, lustig, nüchtern, aber nicht dumm. Sie weiß, wie man überlebt, und sie ist nicht sanftmütig oder schüchtern, aber auch nicht zu dreist. Wir sehen gerade erst, wie sich ihre Beziehung zu Joel entwickelt. Nächste Woche werden sie auf sich allein gestellt sein. Schließlich habe ich die Clicker wirklich geliebt! Das sind keine gewöhnlichen Zombies. Sogar die regulären Infizierten in dieser Show sind beängstigend, aber die Clicker sind furchteinflößend – genau so waren sie in den Videospielen. Ich bin so beeindruckt von der Detailgenauigkeit hier, und obwohl sie einige Änderungen gegenüber dem Spiel vornehmen, ist es nah genug am Quellmaterial in meinem Buch. Und das ist heutzutage selten! Bravo, HBO! Und bravo Craig Mazin und Neil Druckmann für eine weitere großartige Folge. Was hältst du von der Folge dieser Woche von Der Letzte von uns? Sind Sie ein Neuling in der Geschichte oder haben Sie die Spiele gespielt? Sehen Sie sich meine Videobewertung von an diese Folge unten:

Lass es mich auf Twitter oder Facebook wissen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.