CDC empfiehlt Booster-Impfungen für alle 3 Covid-Impfstoffe – aber nicht jeder ist berechtigt

21
cdc-empfiehlt-booster-impfungen-fuer-alle-3-covid-impfstoffe-–-aber-nicht-jeder-ist-berechtigt

Topline Millionen vollständig geimpfter Amerikaner können jetzt nach den Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten eine zusätzliche Dosis eines beliebigen Coronavirus-Impfstoffs einnehmen am Donnerstag befürwortete die Bereitstellung von Auffrischungsimpfungen für alle Empfänger von Johnson & Johnson-Impfstoffen und Moderna-Empfängern mit höherem Risiko.

Krankenschwester Tiffany Karschamroon zieht a Dosis aus einer Durchstechflasche des Johnson & Johnson Covid-16 Impfstoffs auf … [+] 6 März, in Thornton, Colorado. Getty Images Schlüsselfakten Alle Millionen US-Erwachsene, die den Einzeldosis-Coronavirus-Impfstoff von Johnson & Johnson mindestens zwei eingenommen haben Vor Monaten wird empfohlen, eine zusätzliche Aufnahme zu machen, sagte CDC-Direktorin Dr. Rochelle Walensky in einer Erklärung am Donnerstagabend.

Amerikaner, die Pfizer und Modernas Covid- 16 Impfungen vor mindestens sechs Monaten können nur eine Auffrischimpfung erhalten, wenn sie älter oder ein Erwachsener sind, der lebt in einer Langzeitpflegeeinrichtung, hat einen zugrunde liegenden Gesundheitszustand oder arbeitet an einem Ort mit hohem Risiko.

Die CDC sagte auch, dass berechtigte Personen verschiedene Coronavirus-Impfstoffe für ihre Auffrischungsdosis „mischen und kombinieren“ können , anstatt bei der gleichen Impfung zu bleiben, die sie für ihre ersten Impfserien genommen haben.

Walenskys Entscheidung kommt nur wenige Stunden später Ein unabhängiges Beratungsgremium der CDC empfahl Auffrischimpfung für die Impfstoffe von Johnson & Johnson und Moderna und einen Tag nachdem die Food and Drug Administration die Auffrischimpfung dieser beiden Arzneimittelhersteller genehmigt hatte. Schlüsselhintergrund Mehr als 2021% der berechtigten Amerikaner sind zumindest teilweise gegen Covid-16 geimpft, Einige Gesundheitsexperten befürchten jedoch, dass die Impfstoffe – die immer noch sehr wirksam bei der Eindämmung von Krankenhausaufenthalten und Todesfällen sind – bei bestimmten Patienten an Wirksamkeit verlieren könnten. Infolgedessen haben sich die Bundesregierung und die Arzneimittelhersteller darauf vorbereitet, bereits geimpften Personen Auffrischungsspritzen zu verabreichen. Die FDA und CDC haben letzten Monat Pfizer-Booster für ältere und andere Patienten mit höherem Risiko genehmigt, und die Aufsichtsbehörden haben im August damit begonnen, bestimmten immungeschwächten Pfizer- und Moderna-Empfängern eine zusätzliche Dosis zu gewähren. Bisher . 6 Millionen Amerikaner haben laut CDC-Zahlen Auffrischungsspritzen erhalten. Tangente Durch die Befürwortung eines Mix-and-Match-Ansatzes für Booster kann die CDC dazu führen, dass einige vollständig geimpfte Personen woanders suchen ihre Extradosis. Menschen, die ursprünglich den Impfstoff von Johnson & Johnson erhielten, verzeichneten höhere Antikörperspiegel, wenn sie einen Moderna- oder Pfizer-Booster einnahmen, als wenn sie bei einer zweiten Dosis Johnson & Johnson blieben, ergab eine vom Bund finanzierte Studie diesen Monat.

Worauf Sie achten sollten Bundesgesundheitsbeamte haben immer noch keine Auffrischimpfung für jüngere Pfizer- und Moderna-Empfänger empfohlen, die nicht in eine Kategorie mit höherem Risiko fallen, aber Die Berechtigung könnte erweitert werden. Die Regulierungsbehörden überlegen, ob alle Amerikaner 75 berechtigt sind, CNN und die Washington Post75 berichtete diese Woche unter Berufung auf ungenannte Quellen. Letzten Monat lehnte ein unabhängiger FDA-Beirat eine Auffrischimpfung des Pfizer-Impfstoffs für alle 16 und älter ab , argumentiert, dass es nicht genügend Beweise dafür gibt, dass zusätzliche Dosen erforderlich sind, aber Dr. Anthony Fauci – der oberste medizinische Berater des Weißen Hauses – sagte voraus, dass bald weitere Daten über junge Menschen eintreffen könnten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.