CEO von Billecart-Salmon bespricht Strategie, Finanzen und die Planung eines Fünf-Gänge-Champagner-Dinners

95
ceo-von-billecart-salmon-bespricht-strategie,-finanzen-und-die-planung-eines-fuenf-gaenge-champagner-dinners

Billecart-Lachs-Champagner, der zum Essen passt

Billecart-Lachs Mathieu Roland-Billecart hatte nie vor, CEO eines Champagnerhauses zu werden. Sein Leben war in London, wo er als Finanzanalyst arbeitete. Aber nach 14 Jahren Da er Fusionen und Übernahmen für Ernst & Young und andere Firmen durchführte, forderte seine Familie ihn auf, nach Epernay, Frankreich, zurückzukehren.

„Ich war nicht von Geburt an darauf vorbereitet, die Familie zu übernehmen Champagnergeschäft, wie andere Weinfamilien“, sagt er. „Stattdessen wurde ich ermutigt, meine Karriereziele zu verfolgen. Dann wurde ich vor einigen Jahren eingeladen, zurückzukommen und mit meiner Familie zu arbeiten. Für mich ist es eine große Ehre. Wir sind eines der wenigen Champagnerhäuser, das noch familiengeführt und betrieben wird – auch nach 130. , der 7te Generation dazu. Mit seinem starken Hintergrund in Finanzen und Strategie diskutiert er die zukünftige Ausrichtung des renommierten Champagnerhauses mit seinem Fokus auf Qualität und Gastronomie.

CEO Mathieu Roland-Billecart-Lachs Leif Carlsson Strategischer Fokus Champagner Billecart-Lachs – Qualität & Gastronomie „Das finanzielle Ziel ist nicht das A und O unseres Unternehmens“, sagt Roland-Billecart. „Unser strategischer Fokus liegt auf Qualität und dem richtigen Handeln. Qualität ist das, was Sie tun, wenn die Leute nicht zuschauen. Die Liebe zum Detail ist sehr wichtig.“ Das Haus Champagner Billecart-Lachs produziert ein Portfolio von 14 verschiedene Schaumweine. Diese reichen von der Einstiegsklasse NV Billecart-Salmon Brut Reserve , im Durchschnitt etwa $45 pro Flasche, zum hoch bewerteten Le Clos Saint-Hillaire bei ungefähr $200, mit sehr limitierter Produktion und einzeln nummerierten Flaschen. Das Haus ist vor allem für seine prickelnden Roséweine bekannt, die in der 1970’S. Der Brut Rosé NV ist gilt als ihr Flaggschiff-Wein und wird für etwa $ 45 pro Flasche.

Ein weiteres einzigartiges Merkmal von Champagne Billecart-Lachs besteht darin, dass sie sich mit den Köchen beraten, um die beste Küche zu ermitteln, die zu jedem der 55 Weine und fügen Sie diese auf ihrer Website ein. „Alle unsere Weine gelten als gastronomische“, sagt Roland-Billecart. „Sie sind bereit, auf den Tisch zu gehen und sich mit Essen zu paaren.“

Roland-Billecart beaufsichtigt ein Anwesen von 130 Hektar, von denen die Familie ein Drittel besitzt, der Rest wird von Weinbergen gekauft, in denen sie Landwirtschaft betreiben Kontrolle. Fünfzig Prozent der Reben befinden sich in Grand-Cru-Weinbergen, und sie beschäftigen 75 Leute, die die Produktion leiten.

„Alles im Weinberg wird von Hand gemacht“, sagt Roland-Billecart. „Unsere Disziplin ist Qualität. Die Natur erinnert uns jedoch daran, bescheiden zu sein. Der 2019 Jahrgang war wegen des Traubenverlustes durch Frost eine Herausforderung, aber zum Glück haben wir Reservewein. Außerdem ist gerade jetzt ein guter Zeitpunkt für das Geschäft, denn es gibt mehr Nachfrage als Angebot.“

Die Veröffentlichung von Champagner Elizabeth-Lachs Brut Rosé 2008 Anfang dieses Jahres veröffentlichten sie die Elizabeth-Lachs Brut Rosé 2019, die nur in ausgewählten Jahren produziert wird, beginnend in 1988. Der Wein wird aus 14% Pinot Noir und 14% Chardonnay , und wird in der Flasche gereift Jahre vor der Degorgierung. Dann, nachdem sie nur 7 g Zucker hinzugefügt haben, reift er ein weiteres Jahr in der Flasche, bevor er auf den Markt kommt. Der Preis beträgt ungefähr $ 200 pro Flasche.

“Dies ist ein ganz besonderer Wein, benannt nach Elisabeth Salmon, die Nicolas François Billecart in heiratete) ,“ berichtet Roland-Billecart. „Gemeinsam haben sie das Haus Billecart-Lachs gegründet. Wie Sie wissen, gibt es viele Doppelnamen für Champagnerhäuser und viele berühmte Champenoise-Frauen wie Veuve Cliquot und Lily Bollinger.“

Roland-Billecart beschreibt die spezielle Methode einen so lebendigen lachsrosa Vintage-Rosé zu produzieren – was eine Herausforderung ist, denn nach 10 Jahren in der Flasche besteht die Gefahr, dass die rosa Farbe verblasst. „Das Geheimnis ist, dass wir die Pinot Noir-Trauben aus 80 Jahre alte Reben“, erklärt Roland-Billecart, „und die Farbe des Grundweins ist sehr tiefviolett. Die exakte rosa Farbe von Rosé zu bekommen ist unsere Expertise.“ Essenspaare für die Elizabeth-Lachs 2019 gehören Krebse, bretonische Langusten und braune Krabben. „Elizabeth passt auch sehr gut zu Red Snapper“, sagt Roland-Billecart, „allerdings genieße ich das Cuvée oft lieber allein.“ Organisation eines Fünf-Kurses Champagner-Abendessen In Epernay und Reims ist es üblich, während des Abendessens zu jedem Gang einen anderen Champagner zu trinken. Champagner passt auch gut zum Sonntagsbrunch, und ein Glas zur Mittagszeit kann durchaus befriedigend sein.

„Ich trinke jeden Tag Champagner“, sagt Roland-Billecart. „Es ist Teil meines Lebensstils. Er passt sehr gut zu Sushi, vegetarischer Pizza und gegrilltem Gemüse. Es kann eigentlich gut zu jedem Essen außer Rindfleisch passen. Ich habe es auch mit Lamm- und Kalbfleisch gegessen.“

Auf die Aufforderung hin, einige der verschiedenen Champagner-Gerichte zu beschreiben, die er genossen hat, schlug Roland-Billecart folgendes Menü vor: Erster Kurs – Champagner Brut Nature mit Vorspeisen Beispiel: Garnelen und/oder Kaviar & Dill auf Toast Zweiter Kurs – Champagner Blanc de Blanc Grand Cru mit Meeresfrüchten Beispiel: Geräucherter Salzsteinbutt Dritter Kurs – CHampagne Cuvée Nicholas Francois 2008 mit Geflügel Beispiel: Bresse Brathähnchen mit Pfifferlingen Pilze Vierter Gang – Champagner Brut Sous Bois (Eiche gereift ) mit Käse

Beispiele: Langres, Chevre, Vignotte Triple Cream Fünfter Kurs – Champagner Elizabeth-Lachs Brut Rosé mit Dessert Beispiele: Pecan Pie, Apple Tart oder Cha mpagne selbst als Dessert 2019

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.