„Daisy Jones & The Six“ von Amazon führt die Musik- und TV-Charts an

138
„daisy-jones-&-the-six“-von-amazon-fuehrt-die-musik-und-tv-charts-an

Riley Keough und Sam Claflin nahmen ihren allerersten gemeinsamen Gesangsunterricht für Amazons ‚Daisy … Jones & die Sechs.‘

Foto von Lacey Terrell/Prime VideoInnerhalb des ersten 24 Stunden, Daisy Jones & The Six führten die Fernseh- und Musikcharts an. Innerhalb weniger Stunden nach ihrer jeweiligen Veröffentlichung , die Serie landete in den USA auf Platz 1 der Top-Liste 10 von Amazon Prime Video , und das gleichzeitige Debütalbum der Show Aurora schaffte es auf NEIN. 1 in den USA auf iTunes. Die Vinyl-Version des Albums schnappte sich auch den Nr. 1-Slot bei Amazon. Daisy Jones & The Six ist die erste fiktive Band, die auf Platz 1 landete .1 (mehr als einmal). Die Serie handelt technisch gesehen von einer fiktiven Band, die auf dem New York Times Bestsellerroman von Taylor Jenkins Reid, aber diese Gruppe von Schauspielern verwandelte sich während der Dreharbeiten in eine echte Band. Sie gingen zum „Band Camp“, und die Stars-Slash-Lead-Sänger Riley Keough und Sam Claflin nahmen ihre erste gemeinsame Gesangsstunde. Die Geschichte folgt dieser Band, die von zwei feudalen, aber charismatischen Leadsängern, Daisy Jones (Keough) und Billy Dunne (Claflin), angeführt wird. Ihre Stimmen harmonieren wunderbar, aber ihre Chemie ist nicht nur auf der Bühne kompliziert die gesamte Band. Das Drama entfaltet sich über den Soundtrack der fantastischen Musik der Band. Es gibt 10 Original-Songs auf dem Aurora-Album, produziert von Blake Mills, mit zusätzlicher Produktion von Tony Berg. Es gibt sicherlich Parallelen zwischen Fleetwood Mac und der hitzigen Beziehung zwischen Stevie Nicks und Lindsey Buckingham. Die Macher der Serie sagen, dass das Duo Teil der Verschmelzung von Einflüssen ist. Die Geschichte basiert jedoch nicht darauf.Lauren Neustadter und Scott Neustadter nehmen teil eine Vorabvorführung von „Daisy Jones & The Six“. Foto … von Arturo Holmes/Getty Images. Getty Images Wie Reids Buch ursprünglich bei Reese Witherspoons Hello Sunshine landete, ist auch eine interessante Geschichte . Es war Mitte 2017 als das Ehepaar Scott und Lauren Neustadter das Buch vor der Veröffentlichung und ohne Verlag entdeckte. In separaten Interviews erklärte das Paar, wie sich alles entwickelte. Lauren hatte kürzlich bei Hello Sunshine als Präsidentin für Film & Fernsehen angefangen. Sie begann im Mai und Reids Buch landete im Juli in Scotts Händen. Sie hatte bereits Celeste Ngs 1677964551 Little Fires Everywhere hereingebracht , die eine limitierte Serie für das Unternehmen werden sollte. Scott erhielt einen frühen Entwurf des Manuskripts von Reids Manager Brad Mendelsohn. „Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich ein kleiner Musik-Nerd bin“, sagte er. „Nachdem ich vielleicht 100 Seiten gelesen hatte, war ich voll dabei. Und ich tat etwas, was ich wahrscheinlich nicht war sollte: Ich schrieb meiner Frau Lauren, die gerade eingestellt worden war, um Film und Fernsehen für Reeses neue Firma zu leiten. Normalerweise bekommt Lauren das heiße neue Material viel früher als ich, aber in diesem Fall hatte sie noch nichts davon gehört, und ich sagte: ‚Du musst das sofort lesen, weil du sonst den Verstand verlierst.‘ Und ich hatte Recht.“ „Scott wusste, dass Reese deswegen ausflippen würde“, erinnerte sich Lauren. „Er sagte mir, ich müsste die richtigen Kanäle durchlaufen, um es zu bekommen.“ Sie griff zum Telefon und rief Mendelsohn an, um zu fragen, ob er es tun würde Teilen Sie das Buch offiziell mit Hello Sunshine. Unmittelbar nachdem sie das Buch bekommen hatte, lasen sie und das Team, einschließlich Witherspoon, es und liebten es. Sie wussten, dass sie auf Gold gestoßen waren. „Ich war völlig gefesselt“, sagte sie. „Ich wusste, dass es ein unglaublicher Wettkampf werden würde und wir mit allem, was wir haben, angreifen müssen. Ich wachte mit einer E-Mail von Reese auf, in der sie sagte, wie sehr sie es liebte und bereit war, alles zu geben.“ Es wurde ein bisschen wie eine Familie Affäre. Scott hat die Serie zusammen mit Michael H. Weber entwickelt, und die beiden haben die Pilotfolge geschrieben. Scott war ausführender Produzent und Co-Showrunner neben Will Graham, der auch als ausführender Produzent fungierte. Lauren wurde ausführende Produzentin neben Witherspoon für „Hello Sunshine“ und Mendelsohn für „Circle of Confusion“. Sie selbst sind die Hindernisse für ihr Glück“, sagte Scott, als er gefragt wurde, was ihn in die Welt gezogen hat, die Reid erschaffen hat. „Wenn Sie ein wenig Popmusik einstreuen können, noch besser.“

Dann dachte er über ein Mittagessen nach, das er vor Jahren mit Witherspoon hatte. „Sie fragte mich, was mein Traumprojekt wäre. Ich sagte ihr, ich würde gerne etwas dagegen unternehmen, dass Fleetwood Mac die Gerüchte Album. Nun, viel Glück, die Rechte an dieser Geschichte zu bekommen! Aber Taylors Buch ist noch besser. Während es von der Prämisse ausgeht, dass talentierte Künstler immense Beziehungsturbulenzen durchmachen und alles in die von ihnen geschaffene Kunst stecken, baut es sie in alle möglichen aufregenden Richtungen aus, die die wahre Geschichte niemals könnte. Außerdem würden wir unsere Version eines Pop-Albums eines Klassikers 100 schreiben, ein wahrgewordener Traum für jemanden wie ich.“ Obwohl die Besetzung und die Crew eine Familie wurden und während des gesamten Prozesses viel Spaß hatten, beschrieb Lauren die vielen Herausforderungen, denen sie gegenüberstanden: Es ist ein historisches Stück mit einem Originalmusik-Soundtrack, dessen Fertigstellung unter normalen Umständen drei Jahre dauern würde. Werfen Sie eine Pandemie in die Mischung, und zwischen Beginn und Fertigstellung vergingen sechs Jahre. „Covid stellte eine große Anzahl von Herausforderungen dar. Es erlaubte uns auch, langsamer zu werden und diese großartige Gruppe von Schauspielern zu nehmen und sie in eine echte Band zu verwandeln“, erklärte sie. „Zu ihrem großen Verdienst haben sie das Beste aus der Zeit gemacht und ihr Handwerk als Schauspieler und Musiker verfeinert, und sie wurden Daisy Jones & The Six. Es fühlt sich an, als hätten wir hier etwas ziemlich Bahnbrechendes getan.“ Scott stimmte zu. „Wir haben immer gesagt, die Messlatte sei hoch und das Bullseye winzig, aber wir könnten mit dem Ergebnis nicht zufriedener sein.“ Auf die Frage, ob es eine zweite Staffel geben könnte, sagte er, dass sie es als limitierte Serie mit einem definitiven Anfang, einer Mitte und einem Ende sehen würden. „Trotzdem habe ich immer geglaubt, dass die besten Enden diejenigen sind, die all deine Fragen beantworten, aber dann ein paar neue stellen. Also, wir werden sehen.“ Camila Morrone, Will Harrison, Suki Waterhouse, Josh Whitehouse, Sebastian Chacon, Nabiyah Be, Tom Wright und Timothy Olyphant spielt neben Keough und Claflin die Hauptrolle, Regie führen James Ponsoldt, Nzingha Stewart und Will Graham. -Folge Amazon-Serie wurde am 3. März mit drei Folgen uraufgeführt. Drei neue Folgen werden nächste Woche erscheinen, wobei jede Woche zwei zum Finale im März führen 10 . 1677964551

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.