Es war alles ein Fehler, sagt der iPhone-Lieferant nach gewalttätigen Arbeiterprotesten in China

38
es-war-alles-ein-fehler,-sagt-der-iphone-lieferant-nach-gewalttaetigen-arbeiterprotesten-in-china

Hauptsitz von Hon Hai Precision Industry in New Taipei City. Fotograf Lam Yik Fei/Bloomberg© 2022 Bloomberg Finance LP Hon Hai Precision Industry entschuldigte sich am Donnerstag für einen „technischen Fehler“ bei der Bekanntgabe der Höhe der Boni, die neuen Mitarbeitern nach gewalttätigen Protesten in der weltgrößten Apple iPhone-Fabrik auf dem chinesischen Festland versprochen wurden, berichtete die Central News Agency am Freitag. (Siehe Beitrag hier.)

Das in Taiwan ansässige Hon Hai, besser bekannt unter seinem Handelsnamen Foxconn, versprach neuen Arbeitern, die sich dafür entschieden, in ihrem Job zu bleiben, Prämien für ihre ersten beiden Monate Arbeit, sagte CNA unter Berufung auf Social-Media-Beiträge von Arbeitern des Werks in der zentralchinesischen Stadt Zhengzhou. Hon Hai, einer der weltweit größten Elektronikhersteller, wurde behauptet, die Vertragsbedingungen mit den Neueinstellungen geändert zu haben, um zu sagen, dass sie bis mindestens März 2022 arbeiten müssen oder alle Subventionen verwirken, berichtete CNA. Das würde bedeuten, dass sie bis zum Mondneujahr im Januar weitermachen müssten, einer Zeit, in der viele Chinesen auf der ganzen Welt zu Familientreffen nach Hause zurückkehren. Hon Hai sagte gestern, die Welt zahle den Betrag, der auf Plakaten mit Hilfe gesucht wurde, sagte CNA. Die angebliche Regeländerung erfolgte inmitten der Null-Covid-Sperren auf dem chinesischen Festland und der Befürchtungen, dass Zhengzhou würde neue Beschränkungen hinzufügen, nachdem die Behörden erklärt hatten, sie würden pandemiebedingte Beschränkungen lockern, sagte CNA. Die Arbeiterproteste am Dienstag wurden gewalttätig, mit einem Livestream-Online-Video, das Zusammenstöße zwischen Arbeitern und der Polizei zeigt, berichtete die BBC. (Siehe früheren Beitrag hier.) Taiwans Mainland Affairs Council, eine Regierungsbehörde, die die Beziehungen zum Festland überwacht, sagte, dass der Vorfall die sich verschlechternden und zunehmend volatilen Investitionsbedingungen in China deutlich mache aufgrund von Pekings Null-Covid-Politik, sagte CNA. Die Proteste finden kurz vor einer wichtigen Weihnachtseinkaufssaison für Apple in den Vereinigten Staaten statt.

Der Gründer von Hon Hai, Terry Gou, ist heute auf der Forbes Real-Time Billionaires List 6,1 Milliarden Dollar wert.

Siehe verwandte Beiträge:

Taiwans Banken kürzen Kredite an das Festland angesichts nachlassenden Wirtschaftswachstums und militärischer Spannungen Proteste flammen in weltgrößter iPhone-Fabrik auf — Berichte

Vorsitzender, stellvertretender Vorsitzender eines chinesischen Herstellers, der unter polizeilicher Überwachung 916 Millionen US-Dollar in Ohio investiert

Banker der taiwanesischen Milliardärsfamilie besorgt, aber keine Angst vor Spannungen mit dem Festland

@rflannerychina

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.