Für den Weihnachtseinzelhandel wird es ein echtes Tintenfischspiel

16
fuer-den-weihnachtseinzelhandel-wird-es-ein-echtes-tintenfischspiel

Es geht nicht um Leben und Tod, aber in dieser Weihnachtssaison steht für Einzelhändler viel auf dem Spiel. (Foto … [+] von Stephen Chernin/Getty Images)

Getty Images Sie sind vielleicht nicht hoch verschuldet und es ist nicht buchstäblich ein Kampf auf Leben und Tod, aber für Einzelhändler, die diesen Monat in das Herz der Weihnachtseinkaufssaison eintreten, ist dies ein Kampf um das Überleben des Unternehmens, der dem TV-Breakout-Hit Squid Game würdig ist. In dieser Show dreht sich alles um Teilnehmer, die riesige Geldsummen schulden und die Chance auf finanzielle Rettung haben, indem sie verschiedene und tödliche Wettbewerbsspiele spielen. Für die Unternehmen, die die amerikanische Einzelhandelslandschaft dominieren, ist die Verschuldung im Allgemeinen nicht das Problem, aber die Reihe der massiven Herausforderungen, denen sie sich für die Saison gegenübersehen, sind genauso entmutigend. Diejenigen, die sich gut durch sie hindurchmanövrieren können, werden am anderen Ende von in guter Form herauskommen und bereit sein, anzugreifen in 2022. Wer im vierten Quartal stolpert, läuft Gefahr, noch weiter zurückzufallen die anhaltenden Folgen der Pandemie und ihre Auswirkungen auf die amerikanische Wirtschaft, sowohl im Guten als auch im Schlechten. Zu den einzelnen Wettbewerbsfeldern zählen: • Lieferkette: Das größte Problem ist eindeutig der Mangel an zu verkaufender Ware aufgrund der Probleme, die bei reduzierten Kapazitäten in den Fabriken beginnen, sich bis hin zu Engpässen bei den Versandkapazitäten erstrecken und enden mit vermindertem Landtransport innerhalb der USA Einige Einzelhändler – Walmart WMT und Costco – chartern ihre eigenen Schiffe, andere – wie Target TGT – haben im Voraus mehr Inventar angelegt und zu viele, um sie zu erwähnen, greifen zu erheblichen Mehrkosten auf das Einfliegen von Waren zurück, um zu versuchen, ihre Regale voll zu halten. • Arbeitskräftemangel: Einzelhändler haben fast so oft auf Werbung zurückgegriffen, um ihre Verkäufe zu fördern, wie es scheint, mit unterbesetzten Geschäften, Vertriebszentren und Kundendienstzentren, die alle den Verkauf zu verlangsamen drohen. Steigende Löhne, die manchmal deutlich über dem Mindestlohn liegen, werden zum wichtigsten Instrument, mit dem Einzelhändler versuchen, Personal zu gewinnen.

• Preiserhöhungen: All diese zusätzlichen Kosten treiben die Einzelhandelspreise in die Höhe und obwohl es so aussieht, als sie werden auf dem Weg absorbiert, die Preise für die Verbraucher sind absolut höher. Bisher hat das nicht aufgehört, Ausgaben zu machen, aber da wir diese Art von Erhöhungen schon lange nicht mehr gesehen haben, ist unbekannt, wo die Sollbruchstelle liegt. • Omnichannel immer: Händler, die ihre . erfolgreich eingerichtet haben Verkaufsmodelle, um überall dort sein zu können, wo ihre Käufer sind – im Geschäft, online oder in einer Kombination aus beidem – werden in dieser Saison wie im letzten Jahr vor dem Spiel erscheinen. Diese Einzelhändler wie Off-Price-Anbieter, Dollar-Läden und reine Digitalplayer haben einen entschiedenen Nachteil, ein Vorbote dessen, was nach der Pandemie kommen wird.

• Anforderung: All diesen Faktoren steht ein anhaltend starkes Geschäftsklima mit weiterhin robusten Konsumausgaben gegenüber. Sicherlich könnten alle neuen Wendungen in Covid, Regierungsschließungen, geopolitische Probleme und sogar das Wetter die Geschäftsbedingungen ändern, aber im Moment sieht es so aus, als ob sich dies als eine sehr starke Weihnachtsverkaufssaison herausstellt.

Squid Game ist natürlich nur eine fiktive TV-Show, aber das Retail Squid Game ist sehr real. Und im Gegensatz zu Netflix NFLX Namensvetter, es ist kein Kinderspiel.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.