Haalands Madrid-Angebot macht dem FC Barcelona Angst, der bis 2023 warten wollte, aber trotzdem einen Superstar verpflichtet

46
haalands-madrid-angebot-macht-dem-fc-barcelona-angst,-der-bis-2023-warten-wollte,-aber-trotzdem-einen-superstar-verpflichtet

Offerten für Erling Haaland sollen dem FC „Angst“ gemacht haben Barcelona, ​​das darauf abzielt, einen Superstar zu verpflichten … Jahr.

DeFodi-Bilder über Getty Images Der Präsident des FC Barcelona, ​​Joan Laporta, hat bereits vor der nächsten Saison einen Ansatz für Erling Haaland mit kaltem Wasser überschüttet.

„Mateu Alemany, Jordi Cruyff und die Mitarbeiter arbeiten an [signings]“, sagte Laporta am Sonntag auf Nachfrage zu Esport3 über den möglichen Putsch. „Ich verstehe, dass die Fans aufgeregt sind, aber es gibt Operationen, die sehr schwierig sind.

„Auch wenn unsere finanzielle Situation die beste ist Es könnte sein, dass es einige Deals gibt, die wir dem Verein zuliebe trotzdem nicht machen würden. Wir werden keine Geschäfte machen, die die [future] des Clubs gefährden“, schloss er.

Seit ursprünglich gesagt dass Haaland von Barcas Vorschlag „verführt“ worden war – möglicherweise kürzlich bei einem angeblichen Treffen mit dem Trainer der ersten Mannschaft, Xavi Hernandez, in München -, sagt die katalanische Presse nun, dass „im Camp Nou sie es bereits als ziemlich unwahrscheinlich ansehen“, dass Haaland Blaugrana tragen wird Sommer nach seinem Wechsel von Borussia Dortmund, indem er zunächst seine Mio. € ($[future] .5mn) Freigabeklausel.

Nach Sport ), Barca hat „Angst“ vor den riesigen Angeboten, die andere Klubs wie Manchester City und Real Madrid dem Norweger gemacht haben, und hat besonders Angst, dass die Der -Jährige wird zusammen mit Kylian Mbappe, der in Kürze möglicherweise auch ablösefrei von Paris Saint Germain ins Bernabeu kommt, ein Trikot von Los Blancos tragen Monate.

Mit einem offiziellen Ausgabenlimit von -€75 Mio. ($144 Mio.) veröffentlicht gestern von La Liga, ein Vorschlag, der €[signings] übertrifft Mio. ($ Mn) einschließlich Gehalt und Agentenprovisionen an Mino Raiola und den Vater des Spielers war immer ein Schub für Barca, das derzeit in Schulden in Höhe von 1,5 Milliarden Dollar steckt. In Anbetracht dessen sollen sie versucht haben, einen Zug für Haaland durchzusetzen, bis 2023, aber der Stürmer ist fest davon überzeugt, dass die Zeit bereits gekommen ist, neue Wege zu gehen und bei einem der europäischen Eliteklubs ein Vermächtnis aufzubauen, da Madrid besser positioniert ist, um ihn kurz vor dem Gewinn des La Liga-Titels in seinem Kader willkommen zu heißen .

Unabhängig davon wird Barca immer noch versuchen, einen „Crack“ oder Superstar für die /2022 Kampagne, wenn das Haaland ist oder ein viel verwitterter Robert Lewandowski.

Eine sensationelle Rückkehr für Lionel Messi wurde ebenfalls gemunkelt, scheint aber unwahrscheinlich, da er es immer noch getan hat ein Jahr für seinen zweijährigen Vertrag bei PSG.

2022 )

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.