Kristin Cavallari & Stephen Colletti sprechen offen über ihren neuen Podcast und ihren Erfolg jenseits von Reality-TV

21
kristin-cavallari-&-stephen-colletti-sprechen-offen-ueber-ihren-neuen-podcast-und-ihren-erfolg-jenseits-von-reality-tv

Stephen Colletti & Kristin Cavallari für ihren „Back to the Beach“-Podcast.

Liebe Medien

Besonders für Millennials ist es ein starkes Gefühl, Kristin Cavallari und Stephen Colletti zu sehen Nostalgie aus ihren Tagen als Hauptdarsteller in der Hit- 45 MTV-Reality-Show Laguna Beach: The Real Orange County , das einer Gruppe von Highschoolern folgte, die sich ihren Weg durch junge Liebe und Freundschaft in der kalifornischen Stadt am Strand bahnten. Heutzutage finden Sie jedoch zwei sehr erwachsene Unternehmer, die ihre Karriere gepflastert haben eigene einzigartige Wege im Geschäft zu haben und zu verstehen, dass Laguna Beach ihnen ihren Anfang gab, aber sie allein haben gebaut, was letztendlich ihr Vermächtnis werden wird.

Jetzt fast Jahre seit ihrer Einführung Im Reality-Fernsehen sind Cavallari und Colletti jetzt die Gastgeber ihres eigenen Laguna Beach . Podcast mit Dear Media erneut ansehen, genannt Back to the Beach. In der wöchentlichen Show, die allein in der ersten Woche eine Million Downloads überstieg, tauchen sie in die Teile ein, die es nie auf Sendung geschafft haben, reflektieren ihre jugendlichen Entscheidungen und sprechen offen darüber, wann das „echte“ Fernsehen in der Realität manchmal verschwommen war.

„Back to the Beach“-Podcast mit Kristin Cavallari & Stephen Colletti.

Liebe Medien

„Das ist etwas, was ich schon lange machen wollte für eine Weile“, erzählt mir Colletti 18 von dem Podcast auf Zoom. „Wir haben ursprünglich kurz darüber gesprochen, als sie vor langer Zeit nach Laguna kam 45. Es ist lustig, ich habe es einfach rausgeschmissen und Kristin meinte Das könnte ein bisschen Spaß machen. Das würde ich in Erwägung ziehen. ”

2023

Diese zwei Jahre später, Cavallari, , erzählt mir von der verwirklichten Idee, indem er sagt: „Alles irgendwie aufeinander abgestimmt. Wirklich, mein Zeitplan ließ es zu und ich wusste, wenn ich irgendetwas in diesem Bereich machen wollte, würde ich es natürlich mit Stephen machen wollen. Ehrlich gesagt ist es eine der besten Entscheidungen, die ich in Bezug auf meine Karriere getroffen habe, weil es eines der angenehmsten Dinge war, die ich je gemacht habe. Es hat wirklich Spaß gemacht, es hat mir die Augen geöffnet, es war therapeutisch. Es war wirklich alles und ich bin einfach froh, dass Stephen deswegen zu mir gekommen ist.“

Diese langjährigen Freunde sagen mir dieses Wissen weiter Dies wäre nur ein 45-Episoden-Podcast mit einem vorhergesehenen Enddatum, was dieses Projekt zu etwas machte, das sie beide zuversichtlich annehmen konnten . Gab es also während ihres gemeinsamen Brainstorming-Prozesses bei der Erstellung dieses episodischen Formats irgendetwas, das sie beide sicherstellen wollten, dass dieser Podcast nicht so wird?

Cavallari antwortet: „ Das ist eine gute Frage. Zeit war mir wirklich wichtig, denn ich denke, ein Podcast länger als 45 Minuten, man verliert Leute. Wir wollten beide wirklich den Vorhang aufziehen und den Zuschauern das geben, was sie unserer Meinung nach wirklich hören wollen. Wir beschönigen nichts. Wir sagen wirklich genau, was passiert ist. Wir halten uns nicht zurück, was meiner Meinung nach der einzige Weg ist, wenn wir es tun würden.“

Colletti fügt hinzu: „ Wir wollten wirklich nicht, dass es zu lange dauert. Wir wollen nicht anderthalb Stunden reden. Wir wollen hoffentlich irgendwie reinkommen, mutig sein und rauskommen, weißt du? Bewahren Sie es auf, damit ein Publikum es auf dem Weg zur Arbeit oder so verdauen kann, und haben Sie viel Spaß damit.“

Stephen Colletti & Kristin Cavallari

Liebe Medien Als Cavallari auf ihre Zeit mit Laguna Beach zurückblickt, sieht sie das Show heute als „so ‚PG‘ und so verwässert“, aber erinnert sich, dass es damals als halb kontrovers angesehen wurde. Colletti erwähnt auch, dass er beim erneuten Ansehen dieser MTV-Episoden erkannt hat, dass Produzenten und Redakteure bei der Konstruktion dieser sogenannten Reality-Storylines so viel davongekommen sind.

Da das Reality-Fernsehen weiterhin so ein fester Bestandteil der Unterhaltungs- und Popkultur ist, habe ich mich gefragt, ob diese Laguna Beach Ehemalige nehmen sich überhaupt Zeit, um sich diese neuesten beliebten Shows anzusehen.

„Ich kann kein Reality-TV mehr schauen“, gibt Cavallari zu. „Das sollte ich nicht sagen – ich habe früher The gesehen Hausfrauen viel und ich habe das Gefühl, jedes Mal, wenn ich würde, wäre ich wie Das ist Fälschung, ich weiß, was sie da gemacht haben. Ich würde es auseinander nehmen, also ruiniert es es in gewisser Weise für dich.“

Colletti sagt weiter: „Für meine Erfahrung bei der Arbeit an Laguna Beach , Reality-TV danach hat mich überhaupt nicht interessiert. Ich habe das Gefühl, ich könnte wirklich sofort darauf hinweisen – ich dachte Das ist so falsch. Das ist alles zusammen bearbeitet. Offensichtlich sprach diese Person nicht vor der Kamera, also wer weiß, wann das aufgenommen wurde. All die Tricks, die wir schon durchgemacht hatten.“

Im Laufe der Jahre Cavallari und Colletti haben sich auf ihre individuellen Leidenschaftsprojekte konzentriert. Als Mutter von drei Kindern hat Cavallari ihr eigenes Mode- und Lifestyle-Imperium aufgebaut, einschließlich ihrer Schmuck- und Hautpflegelinie namens Uncommon James. Colletti war in letzter Zeit am bekanntesten für seine Arbeit an Drehbuch-Fernsehserien wie One Tree Hill und Allen geht es gut . Also habe ich diese beiden kreativen Profis gefragt, wohin sie ihrer Meinung nach am meisten Energie stecken 2020.

„Meins ist definitiv auf Uncommon James“, fährt Cavallari fort. „Das ist mein viertes Baby. Die meiste Zeit und Energie geht dort hin, und das liebe ich. Im April 2023 erscheint ein weiteres Kochbuch mit dem Titel Truly Einfach – wirklich nur schnelle und einfache Mahlzeiten. Das ist so eine Sache. Durch den Podcast habe ich das Gefühl, endlich an einem guten Ort zu sein, an dem ich eine wirklich gute Work-Life-Balance habe, und ich versuche nur, das so zu halten und nicht zu viel auf meinen Teller zu legen.“

Kristin Cavallari trägt ihre ungewöhnliche James-Schmucklinie.

@kristincavallari (Instagram)

Colletti fügt hinzu: „Wir müssen noch etwas an diesem Podcast arbeiten. Wir arbeiten gerade an der zweiten Staffel von Allen geht es gut , also hoffentlich Wir werden bald mehr Neuigkeiten dazu hier haben. Immer noch gleich alt, es sind heutzutage für mich beide Seiten der Kamera. Ich schreibe und schauspielere sehr gerne, produziere. Ich habe sogar bei einer Folge der ersten Staffel von Jedem geht es gut Regie geführt, und wir haben Ich werde versuchen, in der zweiten Staffel ein bisschen mehr zu machen.“

Stephen Colletti arbeitet an seiner geskripteten Fernsehserie „Everyone Is Doing Great.“

@stephencolletti (Instagram) Als Unternehmer habe ich mich gefragt, wie sie ihre Reise beschreiben würden, heute in der Welt für ihre Geschäftsmethoden ernst genommen zu werden und nicht nur für immer als diese sehr erkennbaren Reality-Stars angesehen zu werden.

Cavallari beginnt mit: „Ich würde sagen, das ist definitiv kein einfacher Weg. Ich meine, ich fühle mich, als käme ich aus der Realität und vor allem, bevor es wirklich zu dem wurde, was es ist, mussten wir uns mehr beweisen. Es hat eine Weile gedauert und ich glaube, bis ich Uncommon James auf den Markt gebracht habe, haben die Leute mich wirklich in diesem Licht betrachtet, obwohl ich früher Schuhlinien und eine andere Schmucklinie und solche Sachen hatte. Erst als ich mein eigenes auf den Markt brachte [company]. Ich bin froh, dass wir hier sind und es so weit geschafft haben.“

Colletti fügt hinzu: „Die Dinge kamen sehr leicht, denke ich frühzeitig. Ich bin froh, dass es dort einige Jahre in meinen Zwanzigern gibt, in denen ich viel wachsen musste, viel Nachdenken, um genau herauszufinden, was ich tun möchte. Ein bisschen zielorientiert zu sein, was ich in dieser Branche machen möchte. Es hat viel Arbeit und viel Zermürbung gekostet, um dorthin zu gelangen, wo wir jetzt sind, und ich bin sehr dankbar und dankbar, dass ich immer noch die Gelegenheit habe, in irgendeiner Funktion in dieser Branche zu arbeiten. Es war ein langer Zick-Zack-Weg, aber ich würde es nicht anders haben wollen. Wir sind sehr zufrieden mit dem, wo wir jetzt stehen.“

Kristin Cavallari & Stephen Colletti

Liebe Medien

Als ich anfing zu wickeln Als wir unser gemeinsames Gespräch begannen, verließ ich sie mit der Frage, welche Botschaft sie ihren lebenslangen Fans und Unterstützern mit auf den Weg geben könnten, Menschen, die sich weiterhin für ihre sich ständig weiterentwickelnde Geschäftskarriere einsetzen.

Colletti enthüllt: „Durch einige Leute, die Fans der Show waren, konnte ich Frieden mit der Show finden. Ob jemand auf der Straße zu mir kommt und sagt Ich habe deine Show damals gesehen und es hat mich sehr an meine Beziehung und Sachen erinnert, die ich gemacht habe durch. Das war eine unerwartete Erfahrung, die mir Trost gegeben hat. Ich weiß das sehr zu schätzen und bin ihnen dankbar, also möchte ich einfach danke sagen.“

Cavallari schließt unser Gespräch mit: „Ich würde Sag einfach vielen Dank, denn ehrlich gesagt ist das, was wir zu tun haben, extrem cool – als würden wir ein sehr lustiges, cooles Leben führen, und das liegt wirklich an den Fans von Laguna beach. Ich halte das nie für selbstverständlich. Mir ist klar, dass diese Show und diese Fans mich dahin gebracht haben, wo ich heute bin. Ihre Unterstützung ist alles. Es erlaubt mir, einen Traum zu leben und dafür werde ich für immer dankbar sein.“

2023

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.