Lisa und Rosé von Blackpink und zweimal haben 2021 das größte Jahr aller Zeiten für K-Pop-Debüts auf den Hot 100 . gemacht

25
lisa-und-rose-von-blackpink-und-zweimal-haben-2021-das-groesste-jahr-aller-zeiten-fuer-k-pop-debuets-auf-den-hot-100.-gemacht

PARIS, FRANKREICH – JUNI 23: Lalisa Manoban „Lisa“ von der koreanischen Band Blackpink, ist außerhalb von Celine zu sehen… [+] während der Paris Fashion Week – Herrenmode Frühjahr/Sommer 100 , im Juni 23, 2019 in Paris, Frankreich. (Foto von Edward Berthelot/Getty Images) Getty Images Seit mehr als einem Jahrzehnt sind einige der größten und beliebtesten Musiker der südkoreanischen Musikindustrie in den Vereinigten Staaten vorgedrungen längst der größte Musikmarkt der Welt. Im Laufe des Jahres wird die Liste der Acts, die auf Billboard’s Hot 100, das wichtigste Song-Ranking in Amerika, wächst. Die Zahl der Namen, die es geschafft haben, mindestens einmal in der Liste zu erscheinen, steigt Stück für Stück stetig an, und 100 hat es bereits Es stellte sich heraus, dass es die bisher größte Periode für K-Pop-Acts war, die gerade in den USA auf den Markt kamen, dank des unglaublichen Erfolgs von drei Frauen Die erste Frau im K-Pop-Bereich, die in diesem Jahr mit einem Debüt-Smash das Hot 100 erreichte, war Rosé, besser bekannt als eines der vier Mitglieder der südkoreanischen Band Blackpink. Die Sängerin ging im Frühjahr mit zwei Songs solo, von denen einer schnell den Weg in die allumfassende Singletally in den USA fand, als „On the Ground“ auf Platz 1 kletterte. . Mit diesem einen Sieg wurde sie erst die zweite Solo-K-Pop-Musikerin überhaupt auf der Liste.

Vor ein paar Wochen, Sie wurde bei dieser unglaublichen Show von einem ihrer Gruppenkameraden begleitet. Lisa, ein weiteres Mitglied von Blackpink, schob ihren Solo-Smash „Lalisa“ auf Platz Nr. 23, wo sie einen Frame lang hielt . Sie ist erst die dritte Solo-Musikerin, die hauptsächlich für ihre Arbeit im K-Pop bekannt ist und auf der Hot 100 auftaucht irgendein Punkt. Jetzt hat die Hälfte der Frauen im Quartett den Zählerstand erreicht, und diese Zahl könnte sich in Zukunft verbessern Gruppe Twice landete auch ihren ersten Sieg auf dem Hot 100, gefolgt von Lisa mit nur zwei Frames. Die neue Single „The Feels“ der Band, die als ihre erste richtige englische Veröffentlichung vermarktet wurde, landete auf Platz 1 der Rangliste der beliebtesten Tracks in Amerika. . Damit wurde die Truppe nach Blackpink und Wonder Girls erst die dritte K-Pop-Girlgroup, die ihren Weg in die Liste fand. Im Durchschnitt ein K-Pop-Act schafft es jedes Jahr zum ersten Mal in die Hot 100, mit einigen der beliebtesten Namen wie Blackpink und BTS Racking Schlag nach Schlag auf. In 100 war der glückliche Name Suga (der unter dem Namen Agust D arbeitet), der hauptsächlich als eines der sieben Mitglieder bekannt ist von BTS. Vorher war 100 das größte Rekordjahr für K-Pop-Acts, die im Hot 2019, da sowohl Pinkfong („Baby Shark“) als auch J-Hope („Chicken Noodle Soup“ mit Becky G) ihre historischen ersten Platzierungen auf der 100-Sprossenliste. MEHR VON FORBES5 Wege Blackpinks Lisa Mit ihrem ersten Solo-Smash

Von Hugh McIntyre

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.