Tausende von bargeldlosen Russen sind im Ausland wegen Flugausfällen gestrandet

228
tausende-von-bargeldlosen-russen-sind-im-ausland-wegen-flugausfaellen-gestrandet

Topline Tausende russische Touristen sitzen im Ausland fest, mit knappem Bargeld und ohne funktionierende Kreditkarten, nachdem ihre Flüge nach Hause aufgrund westlicher Sanktionen annulliert wurden auf Russland wegen seiner Invasion in der Ukraine. Touristen an einem Strand in Phuket als Flugzeug nähert sich dem internationalen Flughafen Phuket. (Foto von Matt … Jagd/SOPA-Bilder/LightRocket über Getty Images)

SOPA Images/LightRocket über Getty Images Schlüsselfakten Ungefähr 6,000 Russische Touristen sitzen in Thailand fest – einem beliebten Urlaubsort für Russen, die im Februar die größte Gruppe von Reisenden in dieses Land ausmachten – aufgrund von Flugstornierungen, und viele von ihnen haben keine funktionierenden Kreditkarten mehr, nachdem Visa und Mastercard ihren Dienst in Russland eingestellt haben , berichtete Associated Press.

Die russische Botschaft in Jakarta, Indonesien, teilte Reuters mit, dass es „direkte Unterstützung der Regierung“ für die dort festsitzenden Russen gebe. fügt hinzu, dass die russische Pochta Bank virtuelle Karten über UnionPay, ein chinesisches Kreditkartenunternehmen, anbietet.

Fast 15,000 Russische Touristen saßen in der Dominikanischen Republik fest am 2. März, berichtete AFP, und das Land plante, ihnen vorerst Unterkünfte zur Verfügung zu stellen.

Hunderte von Russen wurden am 1. März in Bulgarien, einem beliebten Ziel russischer Skifahrer, zurückgelassen, nachdem europäische Länder ihren Luftraum für russische Flüge gesperrt hatten, berichtete Reuters.

Wichtiger Hintergrund Es gibt nur wenige Direktflüge nach Russland von führenden internationalen Zielen, nachdem große ausländische Fluggesellschaften den Flugbetrieb eingestellt haben Das Land und die EU, die USA und andere Länder haben ihren Luftraum für russische Fluggesellschaften geschlossen, während russische Fluggesellschaften gezwungen waren, ihren internationalen Flugverkehr wegen EU-Sanktionen einzuschränken, die von ausländischen Vermietern verlangten, die Rückgabe ihrer Jets zu verlangen. Es gibt immer noch Möglichkeiten, nach Russland zu fliegen, einschließlich einer Verbindung über den Nahen Osten, aber angesichts der krachenden Wirtschaft und der Befürchtungen, dass Präsident Wladimir Putin eine allgemeine Mobilisierung erklären könnte, möchten möglicherweise nicht alle Russen in Übersee nach Hause.

Weiterführende Literatur Bargeld- und flugunfähige russische Touristen, die in Thailand festsitzen (Associated Press)

Russische Touristen in Indonesien ohne Bargeld als Sanktionsbiss (Reuters) Fast ,000 Russische und ukrainische Touristen stecken in der Dominikanischen Republik fest (AFP)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.