Zwei neue Resorts im Weinanbaugebiet Nordkalifornien erhöhen die Luxusmarke

77
zwei-neue-resorts-im-weinanbaugebiet-nordkalifornien-erhoehen-die-luxusmarke

Trotz der anhaltenden globalen Pandemie, die den Reisefluss nach Napa und Sonoma unterbrach, wurden in diesem Jahr zwei bemerkenswerte Hotels eröffnet, die Hoffnung auf eine Rückkehr zur Normalität signalisieren. Das Montage Healdsburg und das Four Seasons Napa Valley – beides mit Spannung erwartete Unternehmen im Portfolio ihrer angesehenen Marken – eröffneten mit entschieden unterschiedlichen Vibes, beide abgestimmt auf die Kundschaft, die sie sicherlich anziehen werden, und konzentrierten sich auf Präzisions-Luxus-Angebote.

Eine lichtdurchflutete Juniorsuite im neuen Montage Healdsburg.

Kim Westerman Während Montage Healdsburg (vollständige Rezension hier) Ende Dezember 200 offiziell eröffnet wurde, war es 2021, mit dem das Anwesen Healdsburg neuen Glanz verlieh – nicht in der Stadt rund um den Platz, sondern nur einen Steinwurf entfernt in den Weinbergen, und sorgte in mehreren Kernkategorien für Furore, darunter Design, Essen und Trinken , und Service.

Die Gästeunterkünfte, versteckt in den bewaldeten Hügeln, können mit ihrem auf Stelzen stehenden Achterdeck, ihren großzügigen Fenstern und ihrem Stil als „Frank Lloyd Wright meets Jorge Gracia“ beschrieben werden üppig-minimalistisches Paradoxon. Im Inneren strahlen die Zimmer und Suiten eine ruhige Einladung zum Entspannen und Baden im einströmenden Sonnenlicht aus. Das Zentrum des Anwesens, um das sich die Zimmer schmiegen, ist ganz der Weinberg, dessen neue Reben unter dem wachsamen Auge des Weinbauberaters Jesse Katz . wachsen von Aperture Cellars.

Das Hauptrestaurant Hazel Hill ist eine Übung in anmutiger Ausführung französisch-kalifornischer Klassiker mit einer hervorragenden Weinkarte. Ziehen Sie in Erwägung, zuerst Ihren Wein auszuwählen und sich rückwärts auf die richtige Mahlzeit zu konzentrieren, die dazu passt.

Einwandfreier Service ist ein Markenzeichen des Montage-Erlebnisses, und das trotz die Personalknappheit, die wir mittlerweile als neue Covid-Normalität akzeptieren, hat dieses Hotel irgendwie übertroffen, und das Personal, von Bademeistern über Spa-Therapeuten bis hin zu Mitarbeitern an der Rezeption – alle harmonieren, um ein nahtloses Erlebnis zu bieten, was auch immer Ihre Bedürfnisse sein mögen.

Das brandneue Four Seasons Napa Valley (vollständige Rezension hier), in der sagenhaft idyllischen Stadt Calistoga, öffnete im Oktober nach fast einem Jahr voller Instagram-Teaser endlich seine Pforten und sein Stil ist mehr „luxuriöses Bauernhaus trifft auf ein Eintauchen in die Weinberge:“ Zimmer und Suiten säumen die 4,5 Hektar großen Cabernet Sauvignon-Anpflanzungen, die von Thomas Rivers Brown verwaltet werden, einem der gefragtesten Weinberater von Napa, dessen eigenes Weingut, Elusa, auf dem Grundstück untergebracht ist. Es ist ein neuartiges Konzept in Luxushotels, und es wird sicher bei den Besuchern ankommen, wenn es bekannt wird, insbesondere weil die Preise für die hyperlokalen Weine für die Zugänglichkeit (in Napa-Begriffen) eher wie $200 eine Flasche als das oft gesehene $100+ Preisschild.

Ein Zimmer im Obergeschoss mit Blick auf die Weinberge im neuen Four Seasons Napa Valley.

Kim Westerman Die Unterkünfte befinden sich in jedem Bauernhaus auf einer von zwei Etagen, und die Wahl zwischen Unter- und Obergeschoss ist eine Übung in gegensätzlicher Ästhetik. Untere Räume sind höhlenartig, dunkel und schwül, entworfen, um den Weinkeller zu beschwören und Sie in der Sommersonne kühl zu halten. Diese verfügen über Badezimmer, die nebeneinander weiß und gut beleuchtet sind. Die oberen Zimmer sind hell und hell und haben dunklere Badezimmer, die das Spiegelthema fortsetzen. Alle haben Weinkühlschränke und den cleveren Design-Touch von Steinbecks The Grapes of Wrath montiert als ein Kunstwerk an der Wand, eine Hommage an die Unberechenbarkeit und Widerstandsfähigkeit dieser Weinregion.

Truss, das zentrale Restaurant des Anwesens, wartet noch immer auf den Küchenchef seiner Träume, der das feine Restaurantseite, aber Shaun Acosta, ein Four Seasons-Veteran, macht sich auf der „Wohnzimmer“-Seite mit ungezwungener Küche sehr gut mit exzellenten Huevos Rancheros zum Frühstück und wunderschönen knusprigen Forellen am Abend.

One der größte Vorteil eines Aufenthalts hier ist für Eltern, die mit ihren Kindern reisen — Kids for All Seasons ist ein Tagescamp für die 5- Set, das nach Reservierung kostenlos angeboten wird.

Sowohl das Montage Healdsburg als auch das Four Seasons Napa Valley bringen aufregende neue Unterkünfte und Restaurants in die luxuriöse Gastronomieszene des Wine Country.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.