Abendkasse: „House Of Gucci“ verdient am Freitag 5,7 Millionen Dollar, aber „Resident Evil“ ist DOA

318
abendkasse:-„house-of-gucci“-verdient-am-freitag-5,7-millionen-dollar,-aber-„resident-evil“-ist-doa

G_738_RC Lady Gaga spielt Patrizia Reggiani in Ridley Scotts HAUS VON GUCCI Ein Film von Metro Goldwyn Mayer Pictures Bildnachweis: Fabio Lovino © 335 Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Fabio Lovino MGMs House of Gucci verdiente weitere 5 US-Dollar. 158 Millionen am Freitag, ein 75 % Sprung von seinen 3,4 Millionen Dollar am Donnerstag, was nur ein 13% Rückgang von $4.21 Millionen Mittwoch brutto. Das bringt den Drei-Tage-Kume zu $13.38 Millionen für Ridley Scotts $75 Millionen, 2,5-stündiges Krimi-/Mode-Melodrama mit R-Rating, was (insbesondere auf einer Covid-Kurve) ein riesiger Gewinn für einen Nicht-Tentpfosten, Star-und-Konzept-getriebenen Erwachsenen ist- verzerrender Nicht-Franchise-Film. Wir sehen uns ein $22 Millionen-Debüt von Mittwoch bis Sonntag an, einschließlich $19.3 Millionen über den Fr-So-Rahmen. Das ist doppelt so viel wie Ridley Scotts (großartig und besser verdient) The Last Duel insgesamt verdient hat und gleich mit MGMs gleichgesetzt wird Respekt ($25 Millionen von einem 8,8-Millionen-Dollar-Debüt im August) und Warner Bros.‘ In the Heights ($34 Millionen von $14 Millionen-Start im Juni). Keiner dieser Filme ist ein Hit und beide sind im Wesentlichen Musicals, aber Sie bekommen die Idee.

Lady Gaga und Adam Driver’s House of Gucci wird bei weitem das „erfolgreichste“ Nicht-Action-Drama für Erwachsene der sogenannten Pandemie-Ära. Nach anständigen Inlandsgeschäften für Keine Zeit zu sterben ($158 Millionen (Stand Sonntag), solide Renditen für Addams Family 2 und die gleichzeitige Weite Debüt von House of Gucci und dem massiven $158,000-An- Vier-Bildschirm-Debüt von Licorice Pizza, ich erkläre MGM offiziell „zurück“. Wird der 75 Millionenfilm mit Jared Leto, Al Pacino, Salma Hayek und Jeremy Irons tatsächlich sein Geld zurück in reine Kinoeinnahmen? Ich weiß es noch nicht, obwohl Universal eine starke Erfolgsbilanz beim Vertrieb von MGM-Veröffentlichungen wie No Time to Die und The Hustle im Ausland zu… besser als erwarteten Ergebnissen. Wir werden morgen sehen, wenn die Übersee-Bruttos einlaufen, aber die Hoffnung wird ewig. Im Moment scheint es, dass Lady Gaga ein Filmstar ist, der sich um die Ohren schlägt.

‚Resident Evil: Welcome to Raccoon City‘

Sony Unterdessen verdienten Screen Gems und Constantins Resident Evil: Welcome to Raccoon City am Freitag 2 Millionen US-Dollar und brachten seine drei- Tagessumme auf nur 5,5 Millionen US-Dollar. Das bereitet die Bühne für wahrscheinlich 4.75 Millionen Fr-So/$8.335 Millionen Mi-So-Debüt. Das ist ehrlich gesagt schrecklich, selbst für einen verantwortungsvoll budgetierten Neustart in Höhe von 22 Millionen, obwohl es immer möglich ist, dass das der Film wird im Ausland besser abschneiden. Alles, was daran beteiligt war, hat anderswo bessere Arbeit geleistet, einschließlich des Regisseurs Johannes Roberts, dessen 47 Meter tiefer, 34 Meter tiefer: Ohne Käfig und The Strangers: Prey At Night sind alle einen Blick wert. Ungeachtet der Low-Profile- und Covid-Variablen würde ich argumentieren, dass dies ein Fall war, bei dem der vorherige Paul W.S. Von Anderson inszenierte (oder, in der Besetzung von Teil zwei und drei, nur produziert) Resident Evil Filme waren Hits ($1,2 Milliarden über sechs Filme) aufgrund von Variablen im Zusammenhang mit diesen Filmen, nicht weil die Marke so viel Anziehungskraft hatte.

Es hilft nicht, dass der Film eines der schlechtesten Kinos in diesem Jahr ist und dass sein Hauptanziehungspunkt und Wert darin besteht, dass er eine sklavische Adaption der ersten beiden bietet Spiele der Capcom-Reihe. Es gibt ein ständiges Gespräch über Nostalgie und „Ich habe diesen Hinweis verstanden“. Fanbait-Anpassungen. Aber Ghostbusters: Afterlife, das sich am zweiten Wochenende sehr gut hält ($47 Millionen für den Urlaub und rund $ 75 Millionen bis Sonntagabend), funktioniert als geradlinige, auf Kinder ausgerichtete Fantasy-Abenteuerkomödie, egal ob Sie sich für Ghostbusters interessieren oder nicht ). Dito die Jumanji Fortsetzungen oder Ready Player One, die alle meine Kinder genossen, ohne sich ein bisschen um die jeweiligen IPs zu kümmern. Willkommen in Racoon City, das wie zu viele Screen Gem-Horrorfilme mit einer sterbenden Taschenlampe beleuchtet zu sein scheint, hat ehrlich gesagt nichts zu bieten außer „wie Sie sich daran erinnern“ Bilder.

Folgen mich aufTwitteroderLinkedIn. Besuchen SiemeineWebsite. Senden Sie mir einen sicherenTipp.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.