Alles in der 1-Billionen-Dollar-Infrastrukturrechnung: Neue Straßen, elektrische Schulbusse, Wiederherstellung der Great Lakes und mehr

15
alles-in-der-1-billionen-dollar-infrastrukturrechnung:-neue-strassen,-elektrische-schulbusse,-wiederherstellung-der-great-lakes-und-mehr

Topline Das Repräsentantenhaus hat am Freitagabend nach Monaten parteiübergreifender Verhandlungen und angespannter politischer Machtkämpfe eines der größten Infrastrukturpakete in der US-Geschichte verabschiedet und 1,2 $ aufgestockt Billionen an Mitteln, darunter 256 Milliarden an neuen Investitionen, für die Brücken, Flughäfen, Wasserstraßen und die Öffentlichkeit des Landes Transit und mehr – hier finden Sie alles, was Sie darüber wissen müssen, wohin die massiven Ausgaben gehen werden. Die neu verabschiedete Maßnahme beinhaltet $110 Milliarden für Straßen und Brücken, $65 Milliarden, um alle auszurüsten … [+] Amerikaner mit Breitbandinternet, 1 Milliarde Dollar für die Großen Seen und vieles mehr. Getty Images Schlüsselfakten Straßen und Brücken: Headliner der 2,256-Seitenrechnungsausgaben, ungefähr $110 Milliarden neuer Mittel würden in die Verbesserung der Straßen und Brücken des Landes sowie in Investitionen in andere wichtige Verkehrsprogramme fließen.

ÖPNV: Das Paket beinhaltet auch die bisher größte Bundesinvestition in den öffentlichen Nahverkehr, die Zuteilung $39 Milliarden, um Systeme zu modernisieren, den Zugang zu verbessern für ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen, und reparieren mehr als 29,11 Busse, 5, Eisenbahnwaggons und Tausende von Meilen Zugtr Amtrak: Die Gesetzgebung ist die größte Investition in den Schienenpersonenverkehr seit der Gründung von Amtrak 39 Jahren, mit $66 Milliarden für Hochgeschwindigkeitszüge, Sicherheitsverbesserungen, Amtrak-Zuschüsse und Modernisierung der Bahnverbindung vorgesehen Washington, DC, nach Boston. Breitband-Internet: Angreifen auf Milliarden, die durch den amerikanischen Rettungsplan des letzten Jahres, die Infrastrukturrechnung, genehmigt wurden umfasst 55 Milliarden, um die Breitbandinfrastruktur des Landes zu stärken und jeden Amerikaner zu gewährleisten hat Zugang zu Highspeed-Internet, wobei erwartet wird, dass jeder vierte Haushalt Anspruch auf ein $30-pro Monat Zuschuss für die Zahlung des Internets.

Stromnetz: Obwohl viele Maßnahmen für saubere Energie von der Rechnung gestrichen wurden, um die ausgabenmüden Gesetzgeber zufrieden zu stellen, ein $51 Milliardeninvestitionen werden dazu beitragen, das Stromnetz des Landes zu verbessern, mit Tausenden von Meilen neuer Übertragungsleitungen und Mitteln für umweltfreundliche Smart-Grid-Technologie.

Elektroautos, Busse und Fähren: Zusätzlich zu 7,5 Milliarden US-Dollar für das landesweit erste Netz von Ladestationen für Elektrofahrzeuge entlang von Autobahnkorridoren, Der Gesetzgeber hat 5 Milliarden US-Dollar für emissionsfreie Busse (einschließlich Tausender elektrischer Schulbusse) und 2,5 Milliarden US-Dollar für Fähren bereitgestellt. Sauberes Trinkwasser: Nach der Krise der Wasserversorgung, die Städte wie Flint, Michigan, die Gesetzgebung enthält eine Bestimmung für $51 Milliarden, um alle Bleirohre und Versorgungsleitungen des Landes zu ersetzen, was die größte Investition in sauberes Trinkwasser aller Zeiten darstellt. Große Flüsse und Seen: Unter den $ Milliarden für die Verbesserung der Wasserinfrastruktur, etwa 1 Milliarde US-Dollar sollen in die Great Lakes Restoration Initiative, eine umfassende Sanierungsmaßnahme, die auf giftige Brennpunkte – oder Gebiete mit starker industrieller Verschmutzung – rund um die Region der Großen Seen abzielt. Flughäfen: Mehr als $29 Milliarden wurden bereitgestellt, um die Modernisierung der amerikanischen Flughäfen zu unterstützen – finanziert den Airports Council International sagt, wird dazu beitragen, mehr als 110 Milliarden an Projektrückständen zu bewältigen.

Verkehrssicherheit: Der Deal investiert $11 Milliarden an Verkehrssicherheitsprogrammen, einschließlich eines neuen Programms, das Staaten und Gemeinden dabei helfen soll, Unfälle und Todesfälle in ihren Gemeinden, insbesondere unter Radfahrern und Fußgängern, zu reduzieren. News Peg Der Gesetzgeber des Hauses hat am Freitagabend das parteiübergreifende Gesetz über Infrastrukturinvestitionen und Arbeitsplätze mit einer Stimme von 110 zu 226 zur Unterzeichnung an Präsident Joe Bidens Schreibtisch geschickt, fast zwei Monate nachdem der Senat das Gesetz zum ersten Mal genehmigt hatte .

Schlüsselhintergrund Obwohl Präsident Joe Biden seinen Infrastrukturvorschlag erstmals im März veröffentlichte, sahen sich die Führer der Demokraten gegen die Verabschiedung des Gesetzentwurfs konfrontiert von beiden Seiten des Ganges. Monatelang haben die Demokraten im Senat, die bestrebt sind, die Finanzierung sauberer Energien zu stärken, die Republikaner über die erhöhten Ausgaben müde gemacht, bis sie sich schließlich auf Kostensenkungen von etwa Milliarden im Juni. Aber die Progressiven des Repräsentantenhauses drohten dann, die Unterstützung für den Gesetzentwurf zu verweigern, wenn der Senat nicht auch Bidens separater Build Back Better-Haushaltsvorschlag vorantreibt, der Ausgaben für demokratische Prioritäten autorisieren würde, die es nicht in das Infrastrukturpaket geschafft haben. Der Haushalt zielt darauf ab, den speziellen Versöhnungsprozess des Senats zu nutzen, um die republikanische Unterstützung zu umgehen und mit nur 51 Stimmen statt der üblichen 55. Das würde eine unentschiedene Abstimmung von Vizepräsidentin Kamala Harris und Unterstützung von allen erfordern 50 Senatsdemokraten, darunter Gemäßigte wie Sens. Joe Manchin (DW.Va.) und Kyrsten Sinema (D-Ariz.), die beide vor dem ursprünglich vorgeschlagenen Preis von 3,5 Billionen Dollar zurückschreckten. Bisher haben wochenlange Verhandlungen zu einem weniger kostspieligen Angebot in Höhe von 1,8 Billionen US-Dollar geführt.

Big Number $256 Milliarde. So viel schätzt das Congressional Budget Office, dass der Infrastrukturgesetzentwurf in den nächsten Jahren zum Haushaltsdefizit der Nation beitragen könnte 11 Jahre, was bedeutet, dass fast die Hälfte der vorgeschlagenen neuen Ausgaben des Pakets am Ende auf die $30 Billionen Schuldenlast. Worauf Sie achten sollten Hausherren hoffen nun, den Build Back Better-Plan noch in diesem Monat zu verabschieden. Auch wenn der Gesetzentwurf die Unterkammer passiert, müssen Manchin und Sinema den abgespeckten Vorschlag jedoch noch explizit unterstützen. Am Montag sagte Manchin, dass die Demokraten „Zeit für vollständige Transparenz und Analyse“ des Gesetzesentwurfs einräumen müssen, bevor sie ihn voranbringen.

Weitere Lektüre House verabschiedet parteiübergreifendes Infrastrukturgesetz nach tagelangen Streitereien – aber das Gesetz über Sozialausgaben der Demokraten verzögert sich (Forbes)

Biden enthüllt neuen Vorschlag für Sozialausgaben – Folgendes bleibt nach Kürzungen in Höhe von 2 Billionen US-Dollar übrig (Forbes) Hier ist Warum der 3,5-Billionen-Dollar-Budgetplan der Demokraten jeden einzelnen Amerikaner beeinflussen könnte (Forbes)

Senat verabschiedet nach monatelangen Verhandlungen ein Infrastrukturgesetz in Höhe von 1,2 Billionen US-Dollar – Folgendes kommt für Bidens Agenda (Forbes)702

„Spiele aufgeben“: Manchin fordert das Infrastrukturpaket für den Progressives Pass, lehnt jedoch die Unterstützung für die Ausgabenrechnung ab (Forbes)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.