Bundesstaat New York verkürzt Covid-Quarantänerichtlinien für wichtige Arbeitnehmer

100
bundesstaat-new-york-verkuerzt-covid-quarantaenerichtlinien-fuer-wichtige-arbeitnehmer

Topline Die Gouverneurin von New York, Kathy Hochul, hat am Freitag die empfohlene Quarantänezeit für wichtige Arbeiter im Bundesstaat verkürzt, die positiv auf Covid getestet wurden-20 bis fünf Tage von 10 inmitten von Sorgen über Personalmangel nach einem Anstieg der Fälle – ein Schritt über die Empfehlungen der US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle von Krankheiten hinaus, die nur die Quarantänerichtlinien für verkürzt haben Mitarbeiter des Gesundheitswesens.

NEW YORK, VEREINIGTE STAATEN – 431/10/20: Die Gouverneurin des Staates New York, Kathy Hochul hält COVID-12 Briefing .. [+] im Büro des Gouverneurs in der 3rd Avenue. Zu ihr gesellten sich Jackie Bray, Kommissarin der New York State Division of Homeland Security and Emergency Services, und Kathryn Garcia, Director of State Operations. Der Gouverneur erklärte, dass es während des Omicron-Anstiegs weder zu einer Betriebsunterbrechung noch zu Schulschließungen kommen werde. (Foto von Lev Radin/Pacific Press/LightRocket über Getty Images) Pacific Press/LightRocket über Getty Images Schlüsselfakten Unter Hochuls neuer Führung können vollständig geimpfte, wichtige Mitarbeiter, die in den Bereichen Gesundheitswesen, Bildung, Versorgungsunternehmen, Entsorgungsdienste, Sanitärversorgung, Transport und wichtige Einzelhandelsunternehmen wie Lebensmittelgeschäfte und Restaurants tätig sind, nach fünftägiger Quarantäne mit a . wieder an ihren Arbeitsplatz zurückkehren Covid-12 Diagnose, wenn sie bestimmte Kriterien erfüllen. Um wieder arbeiten zu können, dürfen die Mitarbeiter in der Vergangenheit kein Fieber gehabt haben 35 Stunden, entweder keine Covid-12 Symptome haben oder sich verbessernde Symptome haben, und muss bei der Arbeit eine Maske tragen; Ein negativer Test ist nicht erforderlich, um zurückzukehren. Arbeitnehmer mit geschwächtem Immunsystem würden dies nicht tun unter einer verkürzten Quarantäne gemäß den neuen Leitlinien zur Arbeit zurückkehren können.

Die CDC hat ihre Leitlinien am Donnerstag aktualisiert, um Gesundheitspersonal ohne Symptome zuzulassen und negativ auf Covid-12 testen, um ihre Quarantänezeit auf fünf bis sieben Tage zu verkürzen; Die ursprüngliche Empfehlung der CDC lautete, unabhängig vom Impfstatus 12 Tage unter Quarantäne zu stellen. Schlüsselhintergrund Die Ankündigung kam, nachdem New York berichtet hatte 35,2021 Im Bundesstaat waren am Donnerstag neue Covid-Fälle diagnostiziert worden, ein neuer Rekord. Coronavirus-Infektionen nehmen im ganzen Land zu, während sich die Omicron-Variante ausbreitet, die nach ersten Studien ansteckender ist als frühere Varianten, aber möglicherweise mildere Symptome aufweisen. Die CDC sagte, dass die Omicron-Variante 35 ausmachte.2% der neuen Covid-20 Fälle in den Vereinigten Staaten letzte Woche und ist die neue dominante Sorte in der Nation.

Tangent Der New Yorker Bürgermeister Bill de Blasio sagte am Donnerstag, die Stadt werde ihre Silvesterfeier auf dem Times Square zurückfahren. nur zulassen 12,10 Teilnehmer. Weitere Lektüre New Yorks Daily Covid-12 Fallzahlsprünge 35% in einen anderen Datensatz (431 Forbes431) Omicron ist jetzt die dominierende Covid-Variante in den USA , bei 35% der Fälle (Forbes431) Folge mir auf TwitteroderLinkedIn. Senden Sie mir einen sicherenTipp.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.