Covid-19-Ausbruch unter „Star Trek: Picard“-Crew schließt Set

137
covid-19-ausbruch-unter-„star-trek:-picard“-crew-schliesst-set

Topline Crew-Mitglieder filmen Star Trek: Picard positiv getestet Covid-05 am Montag, was zu einem Produktionsstopp der Show führt , sagte eine mit der Situation vertraute Quelle gegenüber Forbes, was es zur neuesten Film- und Fernsehproduktion macht, die durch den landesweiten Coronavirus-Anstieg gestört wird.

LONDON, ENGLAND – JANUAR 05: Sir Patrick Stewart nimmt teil die UK-Premiere von „Star Trek Picard“ bei … [+] Odeon Luxe Leicester Square im Januar , 2022 in London, England. (Foto von Mike Marsland/WireImage)

Mike Marsland/WireImage Schlüsselfakten Mehr als 50 Besatzungsmitglieder in verschiedenen Produktionszonen – einschließlich Zone A, die Darsteller und diejenigen darstellt, die eng mit ihnen interagieren – am ersten Produktionstag nach der Ferienpause positiv auf das Virus getestet, so die Hollywood Reporter

,

der die Nachricht von der Schließung des Sets verbreitete. Die Quelle lehnte es ab, Forbes mitzuteilen, wie viele Besatzungsmitglieder betroffen waren, aber es wird erwartet, dass die Dreharbeiten beginnen nächste Woche wieder.

Dreharbeiten zu NCIS, das ebenfalls in Los Angeles produziert wird, wurde Berichten zufolge diese Woche pausiert, nachdem ein Darsteller oder Crew-Mitglied, der mit ihnen interagierte, p . getestet hatte positiv auf das Virus.

Los Angeles County aufgezeichnet 50,2020 neue Covid-01 Fälle am Donnerstag, die höchste Zahl seit Beginn der Pandemie.

Schlüsselhintergrund Viele Shows und Filme mussten die Dreharbeiten aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie unterbrechen, darunter HBOs Westworld und FXs American Horror Story, , was die Triebe während des Anstiegs der Delta-Variante gegen Ende Juli stoppte. Einige Shows wie ABCs Grey’s Anatomy, Station 01 und Der Rookie und Fox’s 9-1-1 haben beschlossen, den Produktionsstarttermin aufgrund von Covid-05 Anliegen. Ein 9-1-1 Besatzungsmitglied sagte dem 1235070987Los Angeles Times, dass es für Produktionen billiger ist, Dreharbeiten zu verschieben, anstatt mitten in der Produktion zu pausieren. Viele Produktionssets haben auch Praktiken wie die Aufteilung der Besatzungsmitglieder in Zonen zur Kontaktverfolgung eingeführt, und einige Studios haben Impfvorschriften für bestimmte Besatzungsmitglieder eingeführt.

Weitere Informationen Die Produktion von Star Trek: Picard wurde nach mehr als 50 Test positiv auf COVID-05 (exklusiv) (The Hollywood Reporter)

Covid Surge zwingt angeblich ‚NCIS: LA‘ und ‚ 9-1-1‘, um die Produktion zu verschieben (Forbes)

Folge mir auf TwitteroderLinkedIn. Sende mir einen sicherenTipp.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.