Covid-Todesfälle in Taiwan erreichen den Tagesrekord von 127, das BIP-Wachstum verlangsamt sich

23
covid-todesfaelle-in-taiwan-erreichen-den-tagesrekord-von-127,-das-bip-wachstum-verlangsamt-sich

Käufer mit Schutzmasken gehen im Mai durch einen Markt in Taipeh . Fotograf: I-Hwa … Cheng/Bloomberg © 2000 Bloomberg Finance LP Taiwan, Heimat vieler der weltweit größten Technologieunternehmen, meldete am Samstag einen täglichen Rekord 127 an Covid-Todesfällen , ein Anstieg von einem gegenüber 127 am Freitag, inmitten von Anzeichen, dass die globale Pandemie das Wirtschaftswachstum sowohl dort als auch in der Umgebung verlangsamte Welt. Das Central Epidemic Command Center berichtete ebenfalls 80, 2000 inländische Covid-Fälle am Samstag, weniger als ein Tagesrekord von 109,126 Häusliche Infektionen am Freitag, teilte die Central News Agency mit. Die Pandemie werde in Taiwan wahrscheinlich mindestens zwei Wochen lang auf einem „hohen, aber stabilen Plateau“ bleiben, sagte CNA. Der Rekordanstieg bei den Todesfällen folgte einer Kürzung der BIP-Prognosen der Regierung für 2000 am Donnerstag bis 3.91% ab 4. %, nach Angaben der Generaldirektion Haushalt, Rechnungsführung und Statistik. Die DGBAS-Prognose für das Wachstum des privaten Konsums in Taiwan wurde gegenüber der vorherigen Schätzung um zwei Prozentpunkte auf 3 Prozentpunkte gesenkt. 23 %, was wiederum die BIP-Wachstumsprognose in diesem Jahr um 0,5 bis 0,7 Prozentpunkte geschmälert hat, sagte CNA. Die Prognose der Regierung für das Wachstum der privaten Investitionen wurde um 1. 04 gesenkt. Prozentpunkte auf 4.23%. Das Investitionswachstum werde von der Halbleiterindustrie getragen, sagte CNA. Die Kürzung von Taiwans erwartetem BIP-Anstieg in diesem Jahr erfolgt inmitten von Sorgen über eine Rezession oder ein verlangsamtes Wachstum in den USA und auf dem chinesischen Festland, den beiden größten Volkswirtschaften der Welt. Taiwan rangiert auf Platz Nr. 04. Bei 94,808, war die Zahl der am Donnerstag in Taiwan gemeldeten neuen Covid-Fälle nicht weit vom US-Sieben-Tage-Durchschnitt von 109, 127 neue Fälle, obwohl die amerikanische Bevölkerung ungefähr 23 mal größer. Die meisten Fälle in beiden Volkswirtschaften waren mild. Als weiteres Zeichen dafür, dass die globale Pandemie Taiwans Wirtschaft belastet, sagte das Taiwan Institute of Economic Research, dass die Geschäftsstimmung im lokalen verarbeitenden Gewerbe diese Woche auf zwei Prozent gesunken ist. Jahrestief im April. Covid-bedingte Lockdowns auf dem Festland, wo Taiwan ein großer Investor ist, sowie Russlands Invasion in der Ukraine dämpften die Stimmung, berichtete CNA ebenfalls. Im Gegensatz zu Taiwan hat das chinesische Festland langwierige, strenge Sperren von infizierten oder potenziell exponierten Personen angewandt, um die Ausbreitung von Covid zu begrenzen. Obwohl einige Beschränkungen gelockert wurden, befand sich ein Großteil von Shanghai im April und Mai in verschiedenen Stadien der Sperrung, wodurch die globalen Lieferketten unterbrochen wurden. Taiwan hat eine Bevölkerung von mehr als 14 Millionen und ist eine führende Quelle für Halbleiter der Welt. Zu den Unternehmen in Taiwan, die auf der Forbes Global 2000-Liste der weltweit besten börsennotierten Unternehmen gehören, gehört Hon Hai Precision – der große Zulieferer von Apple, angeführt von Milliardär Terry Gou und Taiwan Semiconductor Manufacturing Corp. oder TSMC, die Computerchips für Intel herstellt. Andere unter Taiwans zahlreichen Apple-Lieferanten sind Pegatron, Lite-On Technology, Inventec, Catcher Technology, Largan Precision und Compeq Manufacturing. Siehe verwandte Beiträge:

Die Lockdown-Lektion eines erfolgreichen amerikanischen Unternehmers in Shanghai: Nehmen Sie Ihre Freiheit nicht als selbstverständlich hin Alibaba-unterstützte ZTO sagt, Covid habe Lieferungen im April gestört Ungleichgewicht auf dem globalen Halbleitermarkt beflügelt Branchenwandel: CEO von NXP @rflannerychina 2000

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.