Der bevorstehende „Twist“ von The Book Of Boba Fett scheint ziemlich offensichtlich zu sein

54
der-bevorstehende-„twist“-von-the-book-of-boba-fett-scheint-ziemlich-offensichtlich-zu-sein

Das Buch von Boba Fett 73 Lucasfilm Ltd. Ich rätselte weiter darüber, was genau vor sich geht mit The Book of Boba Fett, einer Show, die gelegentlich gut, aber meistens seltsam ist und sicherlich ein ganz anderes Bild des berühmten Kopfgeldjägers malt, als ich in meinem Kopf hatte, das ist sicher. Wir haben nur noch drei Folgen in dieser Staffel mit sieben Folgen vor uns, und es ist unklar, ob dies auf Staffel 2 und danach ausgedehnt werden soll. Die gesamte Handlung dreht sich um Boba Fett, der versucht, die Kontrolle über Tatooines Unterwelt zu behalten, und um das zu erreichen, hatte er mehrere „Fehlstart“-Rivalitäten. Zuerst mit dem Bürgermeister, dann mit den Hutts, und jetzt scheint es, als müsste er es mit den Pykes aufnehmen und drohen, Tatooine und seinen wertvollen Gewürzhandel vollständig zu übernehmen und die kriminellen Banden, sich selbst eingeschlossen, auszuschalten.

Das Pyke-Syndikat ist die Organisation, mit der Boba Fett einen Deal gemacht hat, nachdem er und die Tuskens ihren Frachtzug ausgeschaltet hatten. Die Idee war, dass, wenn er die Niktos-Biker-Gang eliminiert, die sie für den Schutz bezahlen, sie stattdessen einen Deal mit den Tuskens machen würden.

Aber ab dieser Woche ist es ziemlich klar, dass die Show eine geplante „Wendung“ hat. Das ist nicht unbedingt ein Spoiler, aber der Aufbau scheint offensichtlich. Letzte Woche haben wir gesehen, dass Boba Fett nach einer Reise zurückgekehrt ist, um all seine neuen Tusken-Freunde zu finden massakriert und das Symbol der rivalisierenden Biker-Gang auf die Trümmer gesprüht. Diese Woche hat Boba Fett sein Schiff zurückbekommen und die Hölle aus ihnen herausgeblasen, „Gerechtigkeit“ für seine gefallenen Freunde.

Das Buch von Boba Fett

Disney Es brauchte jedoch nur eine Zeile von Fennec, die die Dinge ziemlich klar macht. Sie fragt sich, wie eine einfache Niktos-Biker-Gang es geschafft hat, die Tuskens zu überlisten, was nicht wahrscheinlich schien.

Daher muss ich glauben, dass die Wendung hier darin besteht, dass es wirklich die Pykes waren, die alle Tuskens getötet und dann das Biker-Gang-Symbol dort platziert haben, um Boba auszutricksen Fett. Das hat funktioniert, Fett wurde wütend und tötete die Biker. Jetzt sind die Biker und die Tuskens tot, und schau, wer das nicht muss niemanden mehr für den Schutz bezahlen? Die Pykes. Ich vermute, dass Boba Fett das in den nächsten paar Episoden herausfinden wird, und dann wird er noch mehr Motivation haben, die Pykes zu töten, nicht nur seine Geschäftsinteressen zu schützen, sondern Rache für die Tusken Raiders zu suchen, die ihn adoptiert haben. Ich glaube nicht, dass das besonders subtil eingerichtet wurde, aber ich glaube, dass wir hier auf dem Weg sind. Ich denke, The Book of Boba Fett hat einen klaren Bösewicht vermisst, da es immer wieder potenzielle einführt und sie dann wegreißt, bevor etwas daraus wird. Der ultimative Bösewicht, schätze ich, ist also der Pyke, mit dem Fett einen Deal gemacht hat. Ehrlich gesagt dachte ich, die Zwillings-Hutts wären interessanter gewesen. Wir werden sehen, wie sich das in den letzten drei Folgen hier entwickelt. Nicht wild darüber, wie das alles bisher gelaufen ist.

Folgen mich auf Twitter ,Youtube , Facebook und Instagram . Abonnieren Sie meinen kostenlosen wöchentlichen Rundschreiben-Newsletter, Gott rollt . Nehmen Sie meine Science-Fiction-Romane zum Herokiller-Serie und Die Erdgeborenen-Trilogie.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.