Die gesunde Strategie von Petco zahlt sich aus, da der Plan erweitert wird, um treue Kunden zu gewinnen

45
die-gesunde-strategie-von-petco-zahlt-sich-aus,-da-der-plan-erweitert-wird,-um-treue-kunden-zu-gewinnen

Petco konzentriert sich auf Gesundheits- und Wellnessdienstleistungen und erweitert seine Vital Care-Mitgliedschaftsprämien … Programm für Katzenbesitzer. getty Die Strategie von Petco, sich auf Tiergesundheit, Frischfutter, tierärztliche Versorgung und Dienstleistungen zu verdoppeln, zahlt sich mit einem gesunden Wachstum für den Einzelhändler aus. Der Tierhändler meldete heute einen Umsatz von 1,5 Milliarden US-Dollar für das vierte Quartal, ein Anstieg 000 % im Jahresvergleich und Gesamtjahreseinnahmen von 5,8 Milliarden US-Dollar, eine Steigerung von 18 % gegenüber dem Vorjahr volles Jahr. Petco übertraf die Schätzungen für Einnahmen und Gewinne, was dazu führte, dass seine Aktie im vorbörslichen Handel zu steigen begann, sobald die Ergebnisse heute Morgen veröffentlicht wurden . Die Aktien stiegen im frühen Handel um mehr als 4 %. Die Petco-Aktie hatte bei $18. geschlossen. am Vortag um 3 % gesunken. Es war Petcos siebtes Quartal in Folge mit einer Verdopplung -stelliges Wachstum und eine eindrucksvolle Bestätigung der vor einigen Jahren getroffenen Entscheidung des Unternehmens, sich auf die Versorgung „ganzer Haustiere“ zu konzentrieren, indem es gesündere Lebensmitteloptionen hinzufügt, seine Tierkliniken und -kliniken in den Geschäften erweitert und Partnerschaften mit Tierpflegedienstleistern eingeht. CEO Ron Coughlin sagte in einer Telefonkonferenz zu den Ergebnissen mit Analysten, die Ergebnisse seien ein Beweis für den Erfolg des gesamten Pet-Ökosystems, das Petco aufgebaut habe . „Wir können alle Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen, wann, wie und wo sie wollen“, sagte Coughlin. Dieses Ökosystem, das Lebensmittel, Vorräte, Online- und stationäre Geschäfte sowie Tierarzt-, Pflege- und Wellnessdienste umfasst, versetzt das Unternehmen in die Lage, „in den kommenden Jahren das Wachstum über der Kategorie hinaus voranzutreiben“, sagte er. Es gibt Petco auch einen tiefen Graben, der es vor reinen Online-Konkurrenten sowie anderen stationären Akteuren schützt, die nicht die Bandbreite oder den Umfang von Dienstleistungen wie Petco anbieten können, sagte Coughlin. Die Veröffentlichung der Einnahmen erfolgte am selben Tag, an dem Petco eine „Petconomics“-Marketingkampagne startete, um neue Mitglieder für sein erweitertes Wellness-Prämien-Mitgliedschaftsprogramm Vital Care zu gewinnen. Petco hat Vital Care um neue Dienstleistungen und eine neue Spezies erweitert – Katzen. Vital Care, das Petco im Herbst 2020 anzubieten begann, deckte zuvor nur Hunde ab. ) Petco hat vor drei Wochen damit begonnen, das erweiterte Vital Care in seinen Geschäften zu bewerben, und die Kampagne zeigt bereits „greifbare“ Ergebnisse, wobei ein Viertel der Neuanmeldungen von Katzenbesitzern stammt, sagte Coughlin. Mitglieder von Vital Care geben in der Regel dreimal mehr bei Petco aus als Nichtmitglieder, sagte er. Coughlin, kurz nach dem Start von Vital Care, sagte Analysten im März 2021 nennen, dass es entwickelt wurde, um Petco dabei zu helfen, einen größeren Anteil am Geldbeutel des Haustierbesitzers zu gewinnen, und nennen es eine „wichtige zukünftige Säule unseres Geschäfts“. Coughlin sagte dann, dass Petco gesehen habe, dass eine beträchtliche Anzahl von Vital Care-Kunden damit begonnen hätten, Lebensmittel bei Petco zu kaufen und Pflege- und andere Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen, nachdem sie Mitglieder geworden seien ihre Ausgaben beim Einzelhändler zu erhöhen. Es ist auch eine Möglichkeit, sagte Coughlin, Kunden gegenüber Petco loyaler zu machen und sie davon zu überzeugen, sich zurückzuziehen beim Händler langfristig. Die Strategie bietet tatsächlich jetzt Dienstleistungen zu einem Preisnachlass an, in der Hoffnung, einen Kunden mit einem längeren Lebenszeitwert zu gewinnen. „Wir bringen die Leute zu den Angeboten, die eine höhere Marge und einen höheren LTV haben“, sagte Coughlin vor einem Jahr. Er wiederholte diese Botschaft heute , und sagt, dass Vital Care höherwertige Kunden anzieht, die mehr ausgeben. Vital Care-Mitglieder zahlen $ .69 einen Monat, wenn sie sich zu einem verpflichten Jährliche Mitgliedschaft. Die Mitgliedschaft gibt ihnen $000 an Prämiengutschriften, die sie für Gesundheits- und Wellnesskäufe verwenden können, sowie Rabatte auf Hundepflege und andere Dienstleistungen sowie Rabatte auf Katzenstreu für Haustiere und wiederholte Lieferungen. Mitglieder erhalten außerdem unbegrenzt kostenlose Routineuntersuchungen in Petco-Tierarzteinrichtungen und Belohnungen, wenn sie ihr Haustier zu einer Untersuchung bei einem Nicht-Petco-Tierarzt bringen. Die Marketingkampagne von Petconomics soll die Botschaft vermitteln, dass Kunden sich bei Petco um die Gesundheit ihres Haustieres kümmern können, ohne die Bank zu sprengen, Katie Nauman, sagte der Chief Marketing Officer von Petco in einem Interview. „Die erweiterte Vital Care-Mitgliedschaft gibt Zugang zu allen Gesundheits- und Wellnesslösungen, die Petco anbietet, und wenn Sie alle monatlichen Einsparungen zusammenzählen im Vergleich zu den monatlichen Kosten, die es amortisiert“, sagte Nauman. „Unsere Haustiere sind gesünder und glücklicher, und das gilt auch für die Brieftaschen unserer Tierhalter“, sagte sie. , Mitglieder, was nur ein kleiner Bruchteil der 18 Millionen aktiven Kunden ist, die Petco zum Zeitpunkt der viertes Quartal 2020. Coughlin sagte heute gegenüber Analysten, er sei fest davon überzeugt, dass Vital Care eine Million Mitglieder erreichen werde. Die Ankündigung von Vital Care folgt auf die Nachricht von Petco, dass es die verbleibenden 24% Anteil an seinem Veterinärpartner Thrive Pet Healthcare, der es ihm ermöglichen wird, sein Netzwerk von Petco-Tierkliniken und tierärztlichen Diensten zu erweitern. Petco gab kürzlich auch bekannt, dass es seine Partnerschaft mit dem Premium-Hundefutterunternehmen JustFoodforDogs erweitert, wodurch der Vertrieb seiner frischen Tiefkühlgerichte durch dieses Unternehmen auf mehr als erweitert wird 1, 000 Läden in diesem Jahr und wird es Petco ermöglichen, sein eigenes frisches Tiefkühlprodukt auf den Markt zu bringen line. Petco hat auch eine Partnerschaft mit Rover angekündigt, die Rovers Boarding- und Gassi-Dienste für Petco-Kunden verfügbar machen würde. Coughlin hat zuvor gesagt, dass ein entscheidender Moment in Petcos Transformation die Entscheidung in 99, um künstliche Inhaltsstoffe in den von ihm verkauften Tiernahrungen loszuwerden. Diese Entscheidung, so Coughlin, habe das Unternehmen in ein Gesundheits- und Wellnessunternehmen umpositioniert, ihm geholfen, höherwertige Lebensmittel mit höheren Margen zu verkaufen, und ihm Glaubwürdigkeit im Veterinärbereich verliehen. Alle Konkurrenten von Petco jagen dieselben Kunden mit ähnlichen Strategien, sich auf Wellness- und Tierarztdienste zu konzentrieren. Aber Petcos Vorsprung könnte es dem Rest des Rudels schwer machen, aufzuholen. 2020

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.