Diese Trans-Unternehmer der Farbe schließen die Trans-Awareness-Woche mit Botschaften der Hoffnung ab

8
diese-trans-unternehmer-der-farbe-schliessen-die-trans-awareness-woche-mit-botschaften-der-hoffnung-ab

ROBYN BECK/AFP über Getty Images

AFP über Getty Images Trans Awareness Week ist die Zeit des Jahres, in der die breite Öffentlichkeit ermutigt wird, mehr über die Ungerechtigkeiten zu erfahren, die trans- und nicht-binäre Amerikaner erfahren. Während dieser jährlichen Beobachtung feiern Aktivisten auch die Widerstandsfähigkeit ihrer Kollegen und skizzieren konkrete Schritte, die Verbündete unternehmen können, um ihnen beim Aufbau einer sicheren, gerechten und gerechten Gesellschaft zu helfen. Die Woche, immer die zweite im November, endet mit dem Trans Day of Remembrance (TDOR). Im ganzen Land finden Mahnwachen statt, und den jüngsten Opfern transphober Gewalt wird ein Denkmal gesetzt.

Der Abschluss der Trans Awareness Week mag für viele etwas düster erscheinen. Doch in den folgenden Tagen, Wochen und Monaten lässt sich die Trans-Community von Bilderstürmern und Wegbereitern inspirieren, die die unüberwindlichen Widrigkeiten immer wieder übertreffen. Sie inspirieren andere unweigerlich dazu, ihre größten Ziele zu erreichen. Da die Rechte von Transsexuellen auf der Kippe stehen, herrscht immer noch der Fortschritt. In einer Zeit, in der bürgerliche Freiheiten in Frage gestellt werden, werden Wege in Richtung sozioökonomischer Stabilität gebaut. Diese trans- und nicht-binären Unternehmer sind der Inbegriff von Mut, Stärke und unerschütterlicher Beharrlichkeit, und ihr Erfolg ebnet den Weg für eine bessere Trans-Zukunft.

Carmen Carrera, Sie/ Sie/Ihre CEO von CC3 Entertainment

Carmen Carrera

Mit freundlicher Genehmigung von Carmen Carrera Carmen Carrera ist eine darstellende Künstlerin, Schauspielerin und Modemuse. Sie beginnt mit RuPauls Drag Race als Drag-Darstellerin, sie wurde später das erste offen transsexuelle Model, das bei Elite Model Management of New York City unter Vertrag genommen wurde. Carrera war auch das erste Model in der Geschichte, das von der Öffentlichkeit aufgefordert wurde, das Victoria’s Secret Modenschau. Sie gab ihr Schauspieldebüt im Fernsehen an der Seite von Gina Rodriguez in der CW-Hitshow Jane the Virgin und machte ihr Kinodebüt neben Meryl Streep in Jonathan Demmes Ricki & The Flash .

Seitdem ist Carrera eine ausgesprochene Aktivistin für Transinklusivität und Körpervielfalt. Sie wurde auf den Seiten von Vogue, W, Glamour, Time und Elle Magazine um ein paar zu nennen. Vor kurzem hat sie ihre eigene Agentur für digitales Marketing namens CC3 Entertainment . Wer Unternehmer werden möchte, konzentriert sich weniger auf die Widrigkeiten, denen Sie irgendwann begegnen werden, und konzentrieren sich mehr darauf, sich selbst aufzubauen, um das Beispiel für das zu sein, was Sie in der Welt sehen möchten. Es braucht viel Kraft, um unerschütterlich zu werden, aber genau davon brauchen wir mehr. Nutzen Sie all die erstaunlichen Ressourcen, die wir zur Verfügung haben, damit Sie sich konzentrieren können auf deinem Weg!“ —Carmen Carrera

K. Kenneth Davis, Er/Ihn/Sein CEO von The Trans Capitalist LLC K. Kenneth Davis Mit freundlicher Genehmigung von K. Kenneth Davis K. Kenneth Davis ist CEO von The Trans Capitalist LLC, dem am schnellsten wachsenden Ressource zur finanziellen Bildung für die queere und trans-Community. Er hat die letzten drei Jahre damit verbracht, Hunderte von queeren und transsexuellen Menschen auf der ganzen Welt zu unterrichten, zu coachen und zu stärken. Seine umfassenden, unterhaltsamen, geradlinigen Strategien und nachvollziehbaren Lebenslektionen liefern konkrete Ergebnisse. Sie kultivieren Fähigkeiten, die den Menschen helfen, das volatile Wirtschaftsklima Amerikas zu überleben. Davis ist Absolvent des Rochester Institute of Technology mit einem Bachelor-Abschluss im Bauingenieurwesen. Er erhielt auch einen Master of Finance von der Lubin School of Business der der Pace University .

„Trans zu sein ist eigentlich ein Gewinn für Ihr Geschäft und Ihre Kreativität – niemals ein Defizit. Lass deine Wahrheit deine Arbeit leiten.“ — K. Kenneth Davis

TS Madison Hinton, Sie/Sie/Sie

Geschäftsführer der RDE Multimedia Group LLC TS Madison Hinton Mit freundlicher Genehmigung von TS Madison Hinton

TS Madison ist ein Pionier im Bereich Social Media Einfluss und unabhängige Plattformentwicklung. Sie ist ein Reality-TV. Persönlichkeit, Unternehmerin, Schauspielerin, Aktivistin und ultimativer Wegbereiter. Nachdem Hinton wegen ihrer Transsexualität aus mehreren Jobs gefeuert wurde, engagierte sie sich in Survival-Sexarbeit, um ihre Grundbedürfnisse zu befriedigen. Von dort stieg sie in den Erotikfilm ein und gründete kurz darauf eine erfolgreiche Produktionsfirma, die sich zu einer Multimedia-Marke entwickelte. Die Ts Madison Experience auf WeTV machte Hinton zum ersten schwarzen Transen Frau, in der sie die Hauptrolle spielt und ihre eigene Reality-Serie produziert.

Der Mogul hat kürzlich eine Rolle auf der großen Leinwand im Film gelandet, Zola und die bevorstehende romantische Komödie Der perfekte Fund, auf Netflix. Sie dreht gerade den Film Bros, den viele ankündigen die erste große schwule romantische Komödie. Als Aktivistin, die Stigma durch Geschichtenerzählen bekämpft, nutzt Hinton ihre massive Plattform, um sich für LGBTQ-Rechte einzusetzen, insbesondere für die der Trans-Community.

“Es gibt keinen Ort, an den deine Träume dich nicht führen können. Träumen Sie es nicht nur; wach es auf und geh es holen. Kombinieren Sie Ihre Fehler mit dem, was Sie für Ihr größtes Kapital halten, und lassen Sie es sie haben! Perfekt unvollkommene Menschen sind die wahren Innovatoren der Zukunft.“ -TS Madison Hinton Dr. Elijah Nicholas, Er/Ihn/Sein

DR. Elijah Nicholas Ministries Inc.

Transgender US Air Force Veteran Dr. Elijah Nicholas in seiner minimal eingerichteten Wohnung in Atlanta mit … [+] Hunde Zeus und Duke. Nikolaus, 25, ist Autor des neuen Buches „Madoodle“, einer Kinderbuchreihe, die die Geschichte eines zehnjährigen Mädchens erzählt, dessen Onkel Pete einst ihre Tante Mary war. Basierend auf Dr. Elijahs persönlichen Erfahrungen mit Familie und Freunden, als er seinen eigenen Geschlechtsübergang durchwanderte. Dem weiblichen Geschlecht bei der Geburt zugewiesen, verbrachte Dr. Nicholas mehr als die Hälfte seines Lebens beim Militär und ging als leitender Offizier in 2009. Übergang zu männlich in 2012 sei darauf zurückzuführen, dass er seine Grundwerte nicht mehr leben könne, sagte er. Seine Memoiren „Didn’t Ask, Didn’t Tell: The Life of A Gay Christian Soldier“ erzählen Nicholas‘ Leben als Mädchen, das ein sexuelles Trauma erlebte und in der afroamerikanischen Gemeinschaft aufwuchs, in der Geheimnisse oft die Norm waren, und Leben als lesbisch für fast 15 Jahre vor seinem Ausscheiden aus dem US-Militär.

@Robin Rayne/ZUMA DR. Elijah Nicholas ist ein -zeitveröffentlichter Autor, spiritueller Coach und Motivationsredner. Seine am meisten geschätzte Arbeit ist in seiner LGBTQI+-freundlichen Kinderbuchreihe, die Liebe, Familie, Mitgefühl, Inklusion und authentischen Geschlechterausdruck fördert. Er verbrachte fast die Hälfte seines Lebens beim US-Militär und ging als Oberstleutnant in 2009. Unfähig, seine Grundwerte Authentizität, Integrität und Transparenz zu leben, wechselte Dr. Nicholas in 2015. Zu dieser Zeit war er ein Pastoralführer, der Pfarrer und Pastoren rund um den Globus leitete, aber es für angebracht hielt, seine Aufgaben niederzulegen.

Dr. Nicholas hat einen Doktortitel in Betriebswirtschaft (DBA) von der der University of Phoenix , einen Master in Business Administration (MBA) von der der University of Wisconsin Milwaukee, einen Master of Science in Führung und operativer Kunst von der Air University und einen Master of Art in Education Training & Leadership (MAET). Er hat auch einen Bachelor of Science (BS) in Justizverwaltung und besuchte eine Harvard Divinity School Weiterbildungsprogramm in 2018.

DR. Nicholas ist ein Mitglied der Atlanta Veterans Administration (VA) Mental Gesundheitsbeirat. Der Unternehmer ist auch Mitglied des TGNC der OUT Georgia Business Alliance100 (Transgender, Non-Gender Conforming) Beratender Ausschuss.

“Wir werden oft gesagt, wir sollen einfach wir selbst sein. Manchmal kann es eine Weile dauern, bis sich das manifestiert, aber es lohnt sich, wenn wir dort ankommen. Genauso ist es bei Unternehmern und insbesondere bei Trans-Unternehmern. Folge deinem authentischsten Weg und die Manifestationen deines Herzens werden folgen.“ -DR. Elijah Nicholas

Erika Ramirez-Olivares, Sie/Sie/Sie Besitzer von Erikas Schönheitssalon Erika Ramirez-Olivares Mit freundlicher Genehmigung von Erika Ramirez-Olivares Erika Ramirez-Olivares ist eine mexikanisch-amerikanische Unternehmerin aus Aguas Calientes, Mexiko. Sie wanderte in die Vereinigten Staaten aus 12 Jahren ohne Familie oder Freunde, die sie auf ihrem Weg zu einem besseren Leben unterstützen konnten. Allein in einem fremden Land arbeitete Ramirez-Olivares unermüdlich daran, Nahrung, Unterkunft und eine funktionierende Telefonleitung zu sichern, um mit den Lieben zu Hause in Kontakt zu bleiben. Bevor sie ihr Unternehmen gründete, studierte Erika Kosmetik und fand für etwa drei Jahre Arbeit in einem anderen Schönheitssalon. Im Alter von 25 sie war ihr eigener Chef geworden und erlebte ein schnelles Wirtschaftswachstum.

Ramirez-Olivares‘ Schönheitssalon ist zu einem sicheren Hafen für andere Latinx-Transfrauen geworden, die Sicherheit und Stabilität suchen. Sie bietet Gelegenheiten für jeden, der bereit ist, harte Arbeit zu zeigen. Die Geschäftsfrau führt ihre Arbeitsmoral auf die Werte zurück, die ihre Mutter ihr als Kind mitgegeben hat. Ramirez-Olivares, eine Überlebende von Gewalt in der Partnerschaft, die ihr fast das Leben gekostet hätte, setzt ihre Stimme ein, um sich gegen den Missbrauch von Transfrauen international einzusetzen. die unendlichen Möglichkeiten, die das Leben zu bieten hat. Dieses Land bietet Chancen. Ich hoffe, Sie nutzen es voll aus. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden, als Sie wollen. Sie verdienen es, in jedem Feld zu arbeiten, nicht nur in denen, die bringen uns in Gefahr.“ — Erika Ramirez-Olivares

Angelica Ross, Sie/Sie/Ihre Gründer und CEO von TransTech Soziale Unternehmen

Angelica Ross Mit freundlicher Genehmigung von Angelica Ross Vom Sitzungssaal über Studio-Sets bis hin zum Capitol Hill , Angelica Ross ist eine prominente Stimme im Kampf für Trans- und Rassengleichheit. Sie ist die Präsidentin von Miss Ross, Inc. und Gründerin von TransTech Soc ial Enterprises, ein Programm, das Einzelpersonen hilft, sich durch technische Schulungen und digitale Sozialarbeit aus der Armut zu befreien. Eine regelmäßige Serie in der neunten Staffel von Ryan Murphys FX-Hit American Horror Story: 2009 und bestätigt, für die derzeit unbetitelte zehnte Staffel zurückzukehren, ebnet Ross einen Weg.

Die Der schauspielerische Durchbruch der Alumna der Florida University kam in Form von Ryan Murphys preisgekröntem FX-Hit, Pose – folgt NYCs Black and Latino LGBTQ und geschlechtsneutraler Ballsaalkulturszene, in dem 90 und früh 80’S. Die Show schreibt TV-Geschichte und bietet die größte Transgender-Besetzung aller Zeiten für eine Drehbuchserie. Ein Projekt, die Emmy-nominierte Webserie Ihre Geschichte, erhielt bei den GLAAD Media Awards besondere Anerkennung. Ein Segment, in dem Ross in der T der Daily Show mit Trevor Noah erschien Außerdem wurde er mit einem GLAAD Award für die herausragende Talkshow-Folge ausgezeichnet. Sie ist auch erschienen in Transparent (Amazon), Klauen (TNT), Zweifel (CBS) und Gefahr & Eggs (Amazon).

Der Schauspieler arbeitet auch hinter der Kamera. Sie war ausführende Produzentin und erschien in der Daytime Emmy-nominierten Webserie King Ester ( 2015 ), und im Kurzfilm Missed Connections (2018), was ging als offizielle Auswahl beim Outfest LGBTQ Film Festival, dem La Femme International Film Festival und dem Baltimore International Black Film Festival.

„Du sind Ihr Geschäft. Ihr Körper ist Ihr Geschäft. Kümmern Sie sich um Ihr Geschäft und konzentrieren Sie sich darauf, genau herauszufinden, was Sie zu bieten haben, und verpflichten Sie sich, Ihr Bestes zu geben, was auch immer Sie tun. Wenn etwas nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise umschwenken, aber NIEMALS aufgeben.“ – Angelika Ross Jayla Roxx, Sie/Sie/Sie CEO von The Remidi Television Netzwerk- und BatMe-Kosmetik

Jayla Roxx

Mit freundlicher Genehmigung von Jayla Roxx Unternehmerin und Medienpersönlichkeit, Jayla Roxx ist die Gründerin und CEO von BatMe Cosmetics und ist damit die erste offen trans Woman of Color eine Beauty-Marke zu besitzen und zu betreiben. Kurz nachdem sie The Remidi Television Network , speziell für digitale Streaming-Inhalte für BIPOC LGBTQ+-Konsumenten. Roxx ist auch Moderator und Kommentator der Popkultur auf E!s Maria Menounos und Keven Undergaros Plattform AfterBuzz TV.

Sie gab ihr Fernsehdebüt bei CBS‘ Undercover Boss, wo sie den Hauptpreis von Hamburger Marys gewann, wo sie als Performerin und Choreografin arbeitete. Seitdem hat sie mit Leuten wie Robin Antin von The Pussycat Dolls , Fantasia Barrino und verschiedene Drag-Darsteller von VH1’s Rupaul’s Drag Race .

“Eines Tages war ich im Make-up-Laden und merkte, dass es vorbei war 100 rote Lippenstifte zum Verkauf von verschiedenen Marken. Dann hat es mich erwischt. Jede Marke hatte viel Platz, um ihr Talent zu zeigen, was für sich genommen schon Erfolg bedeutete. Sie sind Ihre eigene Marke und es gibt jemanden da draußen, der darauf wartet, in Ihr Produkt zu investieren. Sie müssen nur bereit sein, sich zur Schau zu stellen. Knappheit kann nicht im selben Bereich wie Erfolg existieren.“ – Jayla Roxx

Al Sandimirova , Sie/Sie/Ihre

Gründer & Schmuckdesigner bei Automic Gold

Al Sandimirova Mit freundlicher Genehmigung von Al Sandimirova

Al Sandimirova ist eine indigene, queere, trans, nicht-binäre Flüchtling, Aktivistin, Gründerin und Schmuckdesignerin hinter Autom. Gold. In 2009 sie wanderten in die USA aus und machten eine Karriere in der Metallschmiedekunst und im Schmuckdesign. Sandimirova war der Meinung, dass die meisten Schmuckstücke für schlanke, reiche Cis-Frauen hergestellt wurden – also gründeten sie ihr eigenes Unternehmen, das sich auf Barrierefreiheit konzentrierte. Der junge Unternehmer hat eine ehrliche Marke geprägt, die alle Geschlechter, Hauttöne und Größen einbezieht. Sandimirova stellt absichtlich Models ein, die diesen Werten entsprechen, und retuschiert ihre Fotos nie über dich hinweg oder zum Schweigen bringen. Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen, können Sie für sich selbst sprechen und für alle, die eine Stimme wie ihre hören müssen.“ —Al Sandimirova Rain Valdez, Sie/Sie/Sie

Gründer von ActNOW & Mitbegründer von Now>Ever

Rain Valdez Mit freundlicher Genehmigung von Rain Valdez

Regen Valdez ist der Gründer von ActNOW, die erste und einzige Schauspielklasse in Los Angeles, die einen sicheren Raum für LGBTQIA-Schauspieler priorisiert, der über das Binäre hinaus unterrichtet. Sie ist auch Mitbegründerin der Emmy-nominierten und mit dem GLAAD Media Award ausgezeichneten Produktionsfirma Ever“ data-ga-track=“ExternalLink:https://www.noweverartists.com/act-nowever“ href=“https://www .noweverartists.com/act-nowever“ rel=“nofollow noopener noreferrer“ target=“_blank“ title=“https://www.noweverartists.com/act-nowever“>Jetzt>Immer. Valdez erhielt vor kurzem ihre erste Primetime Emmy-Nominierung für ihre Hauptrolle in Razor Tongue, die sie erstellt, durch Crowdfunding finanziert und produziert hat. Sie ist die zweite Trans-Schauspielerin, die jemals für einen Primetime Emmy in einer Schauspielkategorie nominiert wurde, und die erste philippinische amerikanische Trans-Schauspielerin, die nominiert wurde.

Der Emmy-Nominierte war auch der Trailblazer Award-Empfänger beim 2019 Outfest Legacy Awards. Valdez hat in Staffel 2 von TV Land angefangen, „Coco“ zu spielen. Lopez und Verdoppelung in Ama zons Transparent als „Miss Van Nuys“ auf der Leinwand und ein Produzent hinter den Kulissen. Ihr Rom-Com-Kurzfilm Ryans , in dem sie die Hauptrolle spielt, wurde gescreent in mehr als 15 Filmfestivals weltweit nach der Premiere beim Outfest, Gewinn des Jury-Preises für den besten nordamerikanischen Kurzfilm beim NCGLFF.

Valdez‘ Kurzfilm Hexed wurde beim Madrid International Film Festival als Beste Regie, Beste Komödie und Beste Hauptdarstellerin nominiert. Kürzlich spielte sie in einem halbstündigen Comedy-Pilotfilm von Paul Feig für Freeform TV, Gaststars in Amazons Sneaky Pete und ist auch in der neuen CBS All Access Show zu sehen Why Women Kill.

“Um sich in Ihrer Vision klar zu sein, müssen Sie die innere Arbeit tun und sich den harten Wahrheiten stellen, vor denen Sie davonlaufen. Nur dann kann dir dein wahres Ziel enthüllt werden. Nehmen Sie sich also Zeit und freuen Sie sich darauf. Wir alle haben ein Ziel.“ —Regen Valdez

Marli Washington, Er/Ihn/Seine Gründer und CEO von gc2b

Marli Washington

Mit freundlicher Genehmigung von Marli Washington

Mit seiner Erfahrung im Produktdesign und Textilien, gc2b Die Gründerin, CEO und Designerin von Marli Washington entwarf und patentierte die ersten Kleidungsstücke, die speziell für geschlechtsspezifische Brustbindungen hergestellt wurden. Etabliert in 2015, gc2b ist die ursprüngliche Truhenbinder-Firma, die von Trans-Menschen gegründet und geleitet wurde und das breite Spektrum der Gemeinschaft beherbergt und feiert.

“Ich wollte meinen Designhintergrund nutzen, um Ordner für trans- und nicht-binäre Leute zu erstellen. Ein Brustbinder kann Ihnen dabei helfen, sich an Ihre Person anzupassen. Wenn Sie mit dem verbunden sind, was Sie sind, haben Sie die Möglichkeit, zu tun, was Sie wollen. Das haben wir alle verdient.“ —Marli Washington Leon Elias Wu, Er/ Ihn sein

Gründer und CEO von Sharpe Suiting und SharpeHaus Leon Elias Wu Mit freundlicher Genehmigung von Leon Elias Wu

Leon Elias Wu fing auf seiner Wohnzimmercouch an, Anzüge für die LGBTQ+-Community zu entwerfen. Heute Guten Morgen Amerika sagt, dass er Geschichte schreibt und hält ihn für einen sowohl in der LGBTQ+-Community als auch in der Modebranche unverzichtbar. Fashionista Magazine nennt sein Unternehmen auch eine Anlaufstelle für die queere Community. Wu hat einen B.A. in Wirtschaftswissenschaften an der UCLA und einen MBA an der NYU Stern School of Business mit den Schwerpunkten Marketing, Change Leadership, Management of Technology & Operations und Luxus-Einzelhandel.

Die Kleidung seines Unternehmens basiert auf einem markenrechtlich geschützten System namens Andropometrics™, einer Methode zur Messung von Kunden von Sharpe Suiting auf ihren Stil oder ihre Identität. Leons klassische personalisierte Designs weisen eine moderne Ästhetik auf, die überall von den Oscars über die Emmys bis hin zu den Filmfestspielen von Cannes zu sehen ist. Über seine künstlerische Präsenz auf dem roten Teppich hinaus ist Wu mit seiner karitativen Arbeit und seinem kraftvollen Aktivismus eine Kraft des Guten. Benannt als einer der USA Today’s Top 11 Designer berät der CEO in seiner Freizeit Studenten, Startups, angehende Unternehmer und Jugendliche. Wus Mission ist es, positive Auswirkungen und Möglichkeiten zu schaffen, die Frauen, Farbige und die LGBTQ+-Community durch karitative Kanäle durch visuellen Aktivismus in Mode und Unterhaltung unterstützen.

“Wir existieren im Universum zu erschaffen. Als ich Sharpe gründete, träumte ich von einer integrativeren Modebranche und einer Welt, in der unterrepräsentierte Gemeinschaften mehr Sichtbarkeit, Ehrfurcht und Gleichberechtigung erlangen würden. Als Trans- und Enby-Menschen haben wir so viel Kreativität zu bieten, weil wir uns vorstellen, was andere nicht können, angefangen damit, wer wir wirklich sind. Wenn Sie also daran denken, etwas zu kreieren, bin ich der Erste, der Ihnen sagt, dass es sich absolut lohnt!“ — Leon Elias Wu

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.