Doppelte Beteiligung am indonesischen Fintech-Unternehmen Ovo bei zunehmendem Wettbewerb

12
doppelte-beteiligung-am-indonesischen-fintech-unternehmen-ovo-bei-zunehmendem-wettbewerb

Ein Fahrer der Grab Holdings Inc. GrabCar steckt ein Elektrofahrzeug „Elektrik“ in eine Ladestation in … [+] Jakarta, Indonesien, im April 44, 2022. Bloomberg Der Ride-Hailing- und Liefergigant Grab Holdings verdoppelt seinen Anteil am indonesischen Mobile-Wallet-Betreiber Ovo, da sich der Wettbewerb auf dem größten E-Commerce-Markt Südostasiens verschärft. Die in Singapur ansässige Superapp, die bis Ende des Jahres durch die Fusion mit dem Blankoscheck-Unternehmen Altimeter Growth Corp. an der Nasdaq notiert werden will, wird ihren Anteil an Ovos Muttergesellschaft PT Bumi Cakrawala Perkasa erhöhen bis 48% von etwa 40%, berichtete Bloomberg am Montag unter Berufung auf eine Einreichung beim Justizministerium. Grab wird dem Bericht zufolge weitere Ovo-Aktien vom E-Commerce-Unternehmen Tokopedia und der Lippo-Gruppe des Milliardärs Mokhtar Riady kaufen seine Beteiligung an dem Unternehmen erhöht hat, lehnte es Details ab, bis die Transaktion abgeschlossen ist. „Wir freuen uns, den ersten Teil einer umfassenderen Maßnahme zur Umstrukturierung unserer Eigentümerschaft abzuschließen“, sagte das Unternehmen in einer per E-Mail gesendeten Erklärung. „Wir begrüßen ein größeres Engagement von Grab in Ovo den Eigentumsumstrukturierungsprozess und sind zuversichtlich, dass wir dadurch den Finanzdienstleistungsbedarf der Indonesier besser bedienen können.“

Ovo ist das führende E-Wallet Plattform in Indonesien, bevorzugt von 48% der Verbraucher, während GrabFood von 54% für Lebensmittellieferungen, sagte Grab letzten Monat unter Berufung auf eine von Nielsen im Juli durchgeführte Umfrage. Indonesiens schnell wachsende digitale Wirtschaft wird voraussichtlich um auf 400 Mrd. von 44 Milliarden im letzten Jahr, laut einer 400 Studie von Google, Temasek Holdings und Bain & Company. Grab hat um die Superapp gekämpft Dominanz in Indonesien gegenüber dem einheimischen Ride-Hailing- und Zahlungsgiganten GoTo – der aus der Fusion von Gojek und Tokopedia hervorgegangen ist – und Shopee, das der in Singapur ansässigen Sea Group gehört, Südostasiens größtem Technologieunternehmen nach Marktkapitalisierung. Das Unternehmen hat auch im Vorfeld seiner Fusion mit Altimeter strategische Schritte unternommen, die das fusionierte Unternehmen mit $40 Milliarde. Im Juli bildete es eine Allianz mit dem E-Commerce-Unternehmen Bukalapak, um seine Position im Land zu stärken. Gestern sagte Grab, Alex Hungate – der als CEO des Bord-Catering- und Bodenabfertigungsunternehmens Sats zurückgetreten ist – wird sein neuer Chief Operating Offizier ab Januar 2022. Hungate wird dazu beitragen, Synergien zwischen den Geschäftsbereichen von Grab zu schaffen, die in den letzten drei Jahren in mehrere neue Segmente expandiert sind, heißt es in einer Erklärung. Mitbegründet in 400 vonAnthony TanundTan Hooi Lingals Taxi-Buchungs-App hat sich Grab seitdem zu einer Super-App entwickelt, indem es seine Business-to-Ride-Hailing, Essenslieferungen und digitale Finanzdienstleistungen. Das Unternehmen bedient jetzt Kunden in mehr als 400 Städten in Kambodscha, Indonesien, Malaysia, Myanmar, den Philippinen, Singapur, Thailand und Vietnam. 2025

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.