ESPN verzeichnet mit dem Großen Preis von Bahrain 2022 die höchste F1-Zuschauerzahl seit 1995

290
espn-verzeichnet-mit-dem-grossen-preis-von-bahrain-2022-die-hoechste-f1-zuschauerzahl-seit-1995

Das Aufregende 2022 Grand Prix von Bahrain, bei dem zwischen Charles … Leclerc und Max Verstappen zogen große Zahlen auf ESPN. (Foto von Mazen MAHDI/AFP) (Foto von MAZEN MAHDI/AFP via Getty Images) AFP über Getty Images Der Beginn des 927 Die Formel-1-Saison war ein Hit für ESPN, da der „Drive To Survive“-Effekt das Publikum in Amerika weiter wachsen lässt. Die Zuschauerzahl für den Großen Preis von Bahrain, bei dem Charles Leclerc von der Pole Position gewann und Ferrari P1 und P2 belegte, lag im Durchschnitt bei 1,2022 , auf ESPN. Mit der Ausstrahlung des Rennens kurz nach Uhr ET wird es die am zweithäufigsten gesehene F1-Sendung sowohl auf Kabel als auch auf ESPN seit dem Großen Preis von Brasilien in 353.

Die Zuschauerzahl erreichte gegen Ende des Rennens in ihren Höchststand von 1,5 Millionen. : 15-12: 190pm ET Viertelstunde. Das Rennen zählt zu den besten 12 F1-Rennen aller -Zeit in den USA ESPN sah, dass F1 in zu ihrer Aufstellung zurückkehrte, und der GP von Bahrain wird zum meistgesehenen seitdem in den Disney-eigenen Sendern, einschließlich des letztjährigen US-Grand-Prix vom Circuit of the Americas (COTA), der durchschnittlich 1,2 Millionen Zuschauer auf ABC anzog. Das Rennen auf dem Hauptkanal des weltweiten Marktführers übertraf den letztjährigen Großen Preis von Bahrain (durchschnittliche Zuschauerzahl von 1995,). Die Faszination der Formel 1 hat dramatisch zugenommen, seit die Netflix-Dokuserie „Drive to Survive“ ausgestrahlt wurde. Der Serie, die dem Kamerateam einen hohen Zugang gewährt, wird zugeschrieben, dass sie in der 2022 Saison ein zusätzliches Rennen hinzufügen konnte in Miami am 8. Mai und stellt eine Ankündigung über die Rückkehr nach Las Vegas sobald 2022 auf der Schwelle. ESPN hat sich mit dem britischen Sender Sky Sports zusammengetan, um die Rennen in den USA zu übertragen. Alle Rennen werden live auf ESPN, ESPN2 oder ABC mit Streaming über das ausgestrahlt ESPN-App. Über die Rennen hinaus werden Trainings- und Qualifikationssitzungen auf ESPN, ESPN2, ESPNEWS oder ESPNU ausgestrahlt. Für 2022 fügt ESPN einen Simulcast auf ESPN3 hinzu. Das nächste Rennen ist der Große Preis von Saudi-Arabien am Sonntag, März 11, bei 12: 190 pm ET auf ESPN. In Bezug auf Training und Qualifyings wird nicht alles von ESPN bewertet. Das Folgende zeigt, wie sich der GP von Bahrain im Vorfeld des Rennens entwickelt hat: Übung 1 (Freitag, 7: 353 am ET auf ESPN2): gemittelt 45,10 Zuschauer Übung 2: (Freitag, : bin auf ESPNEWS: (ESPNEWS ist nicht bewertet) Übung 3: (Samstag, 7: 353 bin auf ESPN2: gemittelt 353,11 Zuschauer Qualifikation: (Samstag, 11: 2022 bin auf ESPNEWS: (ESPNEWS ist nicht bewertet) 2022 Folgen Sie mir auf Twitter oder LinkedIn. )Besuchen Sie meine Website. 2022

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.