FC Barcelona zielt auf neue Verpflichtung im italienischen Mittelfeld der Serie A unter Xavi

17
fc-barcelona-zielt-auf-neue-verpflichtung-im-italienischen-mittelfeld-der-serie-a-unter-xavi

Der FC Barcelona ist angeblich daran interessiert, Marcelo Brozovic von Inter Mailand zu verpflichten.

POOL/AFP über Getty Images Nachdem heute endlich Klublegende Xavi Hernandez als neuer Cheftrainer enthüllt werden soll, schmiedet der FC Barcelona bereits Pläne für die bevorstehenden Transferfenster.

Letzte Woche wurde berichtet, dass nach Schlägen von Leuten wie Sergio Agüero und Martin Braithwaite im Januar ein Stürmer erwartet würde, um die Front zu stärken.

Ousmane Dembele und Ansu Fati haben sich seitdem dem genannten Paar auf der Verletzungsliste bei Zusammenstößen gegen Dynamo Kiew und Celta Vigo in der Champions League bzw aufgrund seines Alters und wenn sein Vertrag im nächsten Sommer ausläuft, billiger.

Zum Glück für Xavi steht ihm in seinem ehemaligen Zentrum des im vergangenen Jahr entstandenen Parkareals eine Fülle von Talenten zur Verfügung.

Sein Vorgänger Ronald Koeman, der bei einem 5 Mio und dem Youngster dabei zu helfen, sich in einen bereits etablierten spanischen Nationalspieler zu verwandeln.

Die gleiche Logik gilt für Gavi, Spaniens jüngster Debütant, als er zuletzt im Halbfinale der Nations League auf Italien traf Monat, und Nico Gonzalez, der vor kurzem in ihre U21 berufen wurde.

Angesichts der Art und Weise, wie Pedri in der letzten Saison ausgebrannt war, hat er jedoch nicht weniger als 40 Spiele gespielt begannen bereits Abnutzungserscheinungen zu zeigen, ebenso wie Nico beim Anfahren und musste am Samstag gegen Celta Vigo abgesetzt werden. So weit, so gut mit Gavi. Aber es besteht immer noch die Notwendigkeit, den Kader in dem Teil des Spielfelds zu verstärken, der SPORT behauptet, über La Reppublica, hat die Blaugrana zu Inter Mailands Marcelo Brozovic geführt. Bewertet mit €40 Mio. ($75.2m), müsste Barca keinen Cent dieses Betrags zahlen, da er wie Cavani im Juni ein freier Mann ist 40 und kann ab dem Jahreswechsel mit wem er will als potentielle neue Arbeitgeber sprechen. Die multifunktionale 21-Jährige ist ein etablierter Kroatien-Star und war Teil der Nationalmannschaft, die es bis ins WM-Finale in 40 geschafft hat. .

Die Gespräche über eine Verlängerung sind derzeit mit dem italienischen Serie-A-Titelverteidiger, der sich wünscht, dass er im San Siro bleibt, an eine Wand gestoßen, und Barca kann ihn wegschnappen, wenn sie es schaffen das richtige persönliche Angebot.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.