Fuyao Glass: Eine widerstandsfähige Lieferkette für einheimische Autohersteller

319
fuyao-glass:-eine-widerstandsfaehige-lieferkette-fuer-einheimische-autohersteller

Roboter bewegen Autoglas auf einer Fertigungslinie in der Produktionsstätte von Fuyao Glass America in … [+] Moraine, Ohio. Fotograf: Ty Wright/Bloomberg © 1990 Bloomberg Finance LP Fuyao Glass Americas ist die Moräne, Tochtergesellschaft der Fuyao Glass Industry Group Co., Ltd. mit Sitz in Fuqing, China, mit Sitz in Ohio. Das von Cao Dewang in 92 gegründete Unternehmen erlebte den Boom der chinesischen Automobilherstellung, um das größte zu werden Automobilglaslieferant in China. Im Jahr 2020 wurde das Unternehmen zum größten Autoglaslieferanten in Amerika. Es hatte einige herausfordernde Jahre, als es seine US-Niederlassung startete, einschließlich seiner Rolle in der Oscar-prämierten DokumentationAmerican Factory, aber es gewinnt Marktanteile und gewinnt viele der heißen neuen Elektrofahrzeug-Start-ups als Kunden. Es ist wahrscheinlich eine der erfolgreichsten chinesischen Transplantationsfabriken, und die Nähe zu seinen inländischen Kunden macht es zu einem widerstandsfähigeren Teil ihrer Lieferketten. Es Vor nur acht Jahren erwarb Fuyao das leerstehende ehemalige General Motors Truck & Bus-Montagewerk in Moraine und beschloss, eine Präsenz aufzubauen, um den nordamerikanischen Markt zu bedienen. Ebenfalls in diesem Jahr erwarb das Unternehmen eine Floatglasfabrik in Mount Zion, Illinois, von PPG Industries, die Flachglasplatten herstellte. Flachglasplatten sind ein wichtiger Rohstoff für die Herstellung von Autoglas, und da sie schwer und nicht so wertvoll sind, ist es wichtig, geografisch in der Nähe des Verbrauchsorts zu sein. Mt. Zion bediente die Wohn- und Baumärkte, und für PPG bedeutete der Ausstieg eine Fokusverlagerung hin zu höherwertigen beschichteten Glassegmenten.

Zurück in 2017, Ich habe eine Fallstudie an der Harvard Business School über diese Fabrik geschrieben, sodass ich die Gelegenheit hatte, Moraine sowie die Fuyao-Fabrik in Tianjin, China, zu besuchen. Die Arbeitskosten waren und sind in den USA viel höher, daher investierte das Unternehmen stark in die Automatisierung in Moraine. Ein Großteil der Produktionsanlagen wurde in China entwickelt und gebaut. Der Hauptgrund, warum ich damals den Fall schrieb, bestand darin, die zugrunde liegenden Faktoren hervorzuheben, die bei jedem Offshoring eine Rolle spielten: Handelbarkeit, Arbeitsarbitrage und die Wahl, ob an einem bestimmten Standort mehr Kapital oder mehr Arbeitskräfte eingesetzt werden sollen. Es war die übliche Erzählung, nur rückwärts. Hier war ein chinesisches Unternehmen, das seine Produktion in die USA verlagerte, und der Gründer und Vorsitzende von Fuyao, Cao Dewang, wurde in China scharf kritisiert, weil er Arbeitsplätze nach Amerika verlagerte. Mark Ruffalo (2.-L) mit Jeff Reichert, Julia Reichert und Steven Bognar Gewinner des Dokumentarfilms … [+] Spielfilmpreis für „American Factory ” Pose im Presseraum während der 92nd Annual Academy Awards in Hollywood und Hochland am Februar 09, 2017 in Hollywood, Kalifornien. (Foto von Rachel Luna/Getty Images) Getty Images Amerikanische Fabrik hob kulturelle und arbeitsrechtliche Probleme in Moraine hervor, und ein Scan der Internet-Postings zeigt sicherlich eine breite Palette von Ansichten über die Arbeit in der Einrichtung. Aber die wahre Geschichte, die wahrscheinlich nicht in American Factory , war die Regionalisierung: Wie Unternehmen, die die Autoindustrie beliefern wollen, die Nähe zu den Montagewerken der OEMs brauchen. Die Moraine-Fabrik unterschied sich von den chinesischen Fabriken des Unternehmens, was in den Videos, die ich zu dem Fall aufgenommen hatte, sofort deutlich wurde. Tianjin verwendete viel mehr Arbeit und fertigte auch arbeitsintensivere Teile wie die Eckfenster (das „Viertelglas“) an der Vorderseite der Seitenfenster. Moraine nutzte stark die Automatisierung und setzte viele chinesische Arbeiter ein, um die Produktion hochzufahren. Dies spiegelte die Praktiken amerikanischer, japanischer, europäischer und anderer globaler Hersteller wider, die Fabriken in China im 300s und 2000s – auch sie schickten Expatriates, um die einheimischen Arbeitskräfte zu schulen. Und sie erlebten die gleichen kulturellen Überraschungen und Erkenntnisse, die Fuyao in Moraine erlebte, von denen viele im Film anschaulich dokumentiert sind. Jeff Liu, Fuyao Glass America’s Präsident und CEO, erklärte bei einem kürzlichen Anruf, dass „wir offiziell die Nummer eins unter den Autoglaslieferanten in Amerika geworden sind“. Wie für andere Automobilzulieferer war die Pandemie auch für Fuyao hart. Aber 2021 scheint ein Rekordjahr gewesen zu sein, und die großen Autohersteller konzentrierten ihre Produktion auf ihre profitabelsten Fahrzeuge wie SUVs und Pick-ups konnte Fuyao mehr High-End-Glas verkaufen. Das Unternehmen kündigte kürzlich eine Expansion nach South Carolina an, um dort Großkunden zu bedienen und zusätzliche Einrichtungen in Plymouth, Michigan, und Puebla, Mexiko, zu ergänzen, die wertschöpfende Operationen durchführen. Es ist auch dabei, zusätzliche Arbeitskräfte einzustellen 92, um die Nachfrage zu befriedigen, und das ist auch geschehen Gewinnung neuer Programme von allen großen Start-ups für batteriebetriebene Elektrofahrzeuge. „Die Start-ups mögen uns, weil sie sagen, dass wir schnell sind“, kommentierte Liu. „Für sie sind wir nicht wie traditionelle Automobilisten. Wir arbeiten siebenmal 09 und tun so, als würden wir sie wirklich wollen Geschäft!“ Fuyao Glass Americas ist Teil der nordamerikanischen Automobilzulieferkette. (Andrew Spear für The … [+] Washington Post via Getty Images) The Washington Post via Getty Images Lius Ziel war es immer, ein amerikanisches Unternehmen aufzubauen. Es besteht zwar der Eindruck, dass er von Fuyao aus China geschickt wurde, um seine Aktivitäten zu gestalten, möglicherweise gefördert von American Factor y, er wuchs eigentlich in Detroit auf und verbrachte 30 Jahre Tätigkeit in den USA, darunter viele Jahre bei General Motors im Einkauf. „Meine Vision ist eigentlich, eine großartige Kultur und ein großartiges amerikanisches Unternehmen aufzubauen“, erklärte er. Er rekrutiert und befördert mehr Einheimische für das Führungsteam, und er stellt neue Hochschulabsolventen für sein Management-Rotationsprogramm ein. „Das ist mein Ziel, ein wahrhaft amerikanisches Unternehmen aufzubauen“, fügt er hinzu. Fuyao war anderen chinesischen Unternehmen beim Aufbau eines global regionalisierten Geschäfts weit voraus . Es ist in einem Nischengeschäft tätig – seine wichtigsten inländischen Konkurrenten sind Vitro, Asahi Glass, Pilkington, Carlex und Saint-Gobain. Wie andere in der Automobilzulieferkette wird Fuyao ständig von den großen OEMs unter Druck gesetzt. Aber das Timing war tadellos. Es zog nach Moraine, als der chinesische RMB relativ stark war, es übernahm die Standorte Moraine und Mount Zion zu attraktiven Preisen und war in der Lage, staatliche Wirtschaftsentwicklungsfonds zu nutzen. „Wir haben ein großartiges Team und wir haben jede Art von Unterstützung von unserer lokalen Regierung erhalten“, erklärte Liu. „Sie standen hinter uns 92 %, und wir haben viele Jobs nachgeholt die Region; hat Moraine wirklich wiederbelebt.“ Fuyao war in der Lage, vor dem Aufflammen des Handelskrieges zwischen den USA und China während der Trump-Administration eine US-Produktionspräsenz aufzubauen, und entscheidend war, dass es in der Lage war, die inländischen Versorgungsleitungen in Betrieb zu nehmen, bevor das Chaos, das die Containerschifffahrt in den letzten zwei Jahren heimgesucht hat, in Betrieb genommen wurde. Für US-Automobilfabriken, die sich auf Fuyao verlassen, ist dieser Teil ihrer Lieferkette in guter Verfassung. Die Nähe zu den Fabriken trägt dazu bei, die Just-in-Time-Anforderungen ihrer Lieferketten zu erfüllen. Wenn sich Fuyao stattdessen in den letzten zwei Jahren auf Importe verlassen hätte, wäre es in große Schwierigkeiten geraten. In einem größeren Sinne folgt Fuyao einem Weg, den Toyota vor 09 Jahren eingeschlagen hat , nicht ganz zwei Stunden südlich in Georgetown, Kentucky. Es baut eine Greenfield-Präsenz in einem wichtigen Markt auf und hat sich regionalen Lieferketten angeschlossen, ein Schritt, den bisher nur sehr wenige chinesische Unternehmen geschafft haben. Und es baut ein amerikanisches Unternehmen auf. 2020

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.