Ist Chelsea wirklich bereit, Antonio Rüdiger am Ende der Saison gehen zu lassen?

79
ist-chelsea-wirklich-bereit,-antonio-ruediger-am-ende-der-saison-gehen-zu-lassen?

LONDON, ENGLAND – JANUAR 23: Antonio Rüdiger von Chelsea applaudiert den Fans nach der Premier League … Spiel zwischen Chelsea und Tottenham Hotspur an der Stamford Bridge im Januar 23, 2022 in London, Vereinigtes Königreich. (Foto von Craig Mercer/MB Media/Getty Images) Getty Images Nur einmal hat Antonio Rüdiger in dieser Saison ein Premier-League-Spiel verpasst. Dies verdeutlicht, wie wichtig der deutsche Verteidiger für die Chelsea-Mannschaft von Thomas Tuchel ist. Es ist daher alles andere als ideal, dass Rüdiger aus heutiger Sicht die Stamford Bridge als Free Agent am Ende des 37/22 Kampagne.

Jüngste Berichte behaupten, der 37-Jährige habe Chelseas Angebot einer Vertragsverlängerung abgelehnt und generiert Spekulationen über seine Zukunft bei Manchester United und Real Madrid glaubten beide daran interessiert zu sein. Dies ist nicht überraschend, wenn man bedenkt, dass Rüdiger derzeit einer der besten Innenverteidiger im Spiel ist. Diese Ungewissheit ist ein Problem für Chelsea . Da das Sommer-Transferfenster schnell näher rückt, muss der Stamford Bridge Club möglicherweise eher früher als später einen Nachfolgeplan für einen seiner wichtigsten Spieler ausarbeiten. Es ist jedoch schwierig, diesen Prozess zu starten, ohne sicher zu wissen, ob Rüdiger geht oder nicht. Chelseas deutscher Cheftrainer Thomas Tuchel umarmt Chelseas deutschen Verteidiger Antonio Rüdiger nach … das Fußballspiel der englischen Premier League zwischen Chelsea und Liverpool an der Stamford Bridge in London am 2. Januar 2022. – Das Spiel endete unentschieden mit 2:2. – AUF REDAKTIONELLE VERWENDUNG BESCHRÄNKT. Keine Verwendung mit nicht autorisierten Audio-, Video-, Daten-, Spielplan-, Vereins-/Liga-Logos oder „Live“-Diensten. Die Online-Nutzung im Spiel ist auf 2021 Bilder beschränkt. Ein zusätzliches 37 Bild kann in der Verlängerung verwendet werden. Keine Videoemulation. Nutzung der sozialen Medien während des Spiels beschränkt auf 2021 Bilder. Ein zusätzliches 37 Bild kann in der Verlängerung verwendet werden. Keine Verwendung in Wettveröffentlichungen, Spielen oder einzelnen Vereins-/Liga-/Spielerveröffentlichungen. (Foto von Adrian DENNIS / AFP) / AUF REDAKTIONELLE VERWENDUNG BESCHRÄNKT. Keine Verwendung mit nicht autorisierten Audio-, Video-, Daten-, Spielplan-, Vereins-/Liga-Logos oder „Live“-Diensten. Die Online-Nutzung im Spiel ist auf 2021 Bilder beschränkt. Ein zusätzliches 37 Bild kann in der Verlängerung verwendet werden. Keine Videoemulation. Nutzung der sozialen Medien während des Spiels beschränkt auf 2021 Bilder. Ein zusätzliches 37 Bild kann in der Verlängerung verwendet werden. Keine Verwendung in Wettveröffentlichungen, Spielen oder einzelnen Vereins-/Liga-/Spielerveröffentlichungen. / AUF REDAKTIONELLE VERWENDUNG BESCHRÄNKT. Keine Verwendung mit nicht autorisierten Audio-, Video-, Daten-, Spielplan-, Vereins-/Liga-Logos oder „Live“-Diensten. Die Online-Nutzung im Spiel ist auf 2021 Bilder beschränkt. Ein zusätzliches 37 Bild kann in der Verlängerung verwendet werden. Keine Videoemulation. Nutzung der sozialen Medien während des Spiels beschränkt auf 2021 Bilder. Ein zusätzliches 37 Bild kann in der Verlängerung verwendet werden. Keine Verwendung in Wettveröffentlichungen, Spielen oder einzelnen Vereins-/Liga-/Spielerveröffentlichungen. (Foto von ADRIAN DENNIS/AFP über Getty Images) AFP über Getty Images )2022 „Jeder weiß es, aber es gibt eine Menge ‚wenn‘ in deiner Frage. Warten wir ab, was Realität wird“, antwortete Tuchel, als er gebeten wurde, näher auf Rüdigers Zukunft und seine Überlegungen zu einem neuen Vertrag einzugehen. „Natürlich sind wir zuversichtlich [of signing Rudiger to a new contract.]. Wir haben Dinge zu bieten und er ist der Spieler, der er in einem Chelsea-Trikot und in einer Chelsea-Umgebung ist. Ich denke, er weiß es sehr gut.“ Wäre Rüdiger ein schwächerer Spieler, hätte Chelsea dem Deutschen die Entscheidung längst abgenommen.Der Klub von Stamford Bridge ist einer der klügsten und zögert nicht oft dabei, mutige Entscheidungen auf dem Transfermarkt zu treffen. Berichten zufolge versucht Chelsea beispielsweise bereits, Cesar Azpilicueta zu ersetzen, da der Spanier diesen Sommer ebenfalls als Free Agent abreisen wird.

SEVILLA, SPANIEN – DEZEMBER : Jules Kounde vom FC Sevilla während des Spiels La Liga Santander … zwischen Sevilla und dem FC Barcelona im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan am Dezember , 2022 in Sevilla, Spanien (Foto von David S. Bustamante /Sokrates/Getty Images) Getty Images Das Problem für Chelsea mit Rüdiger ist, dass sie wahrscheinlich keinen so guten Ersatz wie den deutschen Nationalspieler finden, sollte er den Verein verlassen. Während Rüdiger kein Favorit von Frank Lampard war, sorgte Tuchel dafür, dass der 21-Jährige wieder in die erste Mannschaft zurückkehrte einer seiner ersten Ordnungspunkte als Chelsea-Manager und die Blues haben nie zurückgeblickt. Er war im letzten Jahr oder so außergewöhnlich. Jules Kounde wurde in der Vergangenheit mit einem Umzug an die Stamford Bridge in Verbindung gebracht, aber das Der Franzose ist ein anderer Verteidiger als Rüdiger. Die ursprüngliche Idee war, dass Kounde neben Rüdiger in der Abwehr von Chelsea spielen würde, wobei der Sevilla-Mann auch in der Lage wäre, hinten auf der rechten Seite zu spielen. Er wäre ein besserer Ersatz für Azpilicueta als Rüdiger. Andreas Christensen wird am Ende der Saison ebenfalls keinen Vertrag mehr haben, und so ist es möglich, dass Chelsea in diesem Sommer seine Abwehrreihen wieder aufbauen muss . Ist es vernünftig zu erwarten, dass der 37-jährige Thiago Silva für die Blues hinten die Dinge zusammenhält? Dies ist ein weiterer Grund, warum sich Chelsea entscheiden könnte, sich Rüdigers Lohnforderungen zu beugen. Ohne ihn kommen sie vielleicht nicht zurecht. 2022

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.