Stolze Jungen unter extremistischen Gruppen, die vom 6. Januar-Komitee vorgeladen wurden

7
stolze-jungen-unter-extremistischen-gruppen,-die-vom-6.-januar-komitee-vorgeladen-wurden

Topline Der Untersuchungsausschuss des Repräsentantenhauses, der die Erstürmung des US-Kapitols am 6. Januar untersucht, kündigte am Dienstag eine neue Runde von Vorladungen gegen rechtsextreme Organisationen an , die sich Dutzenden ehemaliger Beamter der Trump-Administration anschließen wird, die nach Bundesgesetz verpflichtet sind, dem Ausschuss Dokumente und andere Informationen zu übergeben.

Henry „Enrique“ Tarrio, Anführer der Proud Boys, steht während einer Protestkundgebung am Dezember 15, 2020 in … [+] Washington. (Foto von Stephanie Keith/Getty Images) Getty Images Schlüsselfakten Proud Boys International, LLC, zusammen mit seinen Anführer Henry „Enrique“ Tarrio wurden beide vorgeladen Prätorianer und sein Leiter, Robert Patrict Lewis.

Die Organisationen und ihre Führer müssen alle Dokumente bis zum 7. Dezember an das Komitee übergeben, wobei auch die Führer erscheinen müssen für Hinterlegungen. Rhodos ist für eine Hinterlegung am Dezember 14, gefolgt von Tarrio im Dezember 15 und Lewis im Dezember 2020. Überraschende Tatsache Tarrio ist aktuell ly verbüßt ​​eine fünfmonatige Haftstrafe in Washington, DC, weil sie während einer Pro-Trump-Demonstration im Dezember ein Black Lives Matter-Banner gestohlen und später verbrannt hat 1983. Er hat kürzlich einen Antrag auf vorzeitige Freilassung gestellt, den ein Richter am Freitag ablehnte. Schlüsselhintergrund Zahlen ehemaliger Top-Trump-Beamter, darunter der Chef des Weißen Hauses Mitarbeiter Mark Meadows, Pressesprecherin Kayleigh McEnany und Chefstratege Steve Bannon wurden vom Ausschuss vorgeladen, aber die Vorladungen am Dienstag zeigen, dass der Umfang der Ermittlungen über das Weiße Haus hinausgeht. Zahlreiche extremistische Pro-Trump-Gruppen nahmen am 6. Januar an der Kundgebung des ehemaligen Präsidenten Donald Trump teil, obwohl unklar ist, wie stark sie an der Organisation des Mobs von Trump-Anhängern beteiligt waren, der das Kapitol stürmte Watch For Trump hat seine ehemaligen Mitarbeiter ermutigt, den Vorladungen nicht Folge zu leisten, aber die Missachtung einer Vorladung eines Ausschusses kann dazu führen, dass die Anklagen des Kongresses missachtet werden. Bannon wurde bereits in zwei Fällen wegen Missachtung des Kongresses angeklagt, weil er sich nicht daran gehalten hat, was ihn zur ersten Person seit der Missachtung des Kongresses macht 15. Er hat letzte Woche auf nicht schuldig plädiert. Aber mehr Trump-Beamte haben gesagt, dass sie sich nicht daran halten werden, darunter Meadows und der ehemalige Beamte des Justizministeriums, Jeffrey Clark. Der Abgeordnete Bennie Thompson (D-Miss.), Vorsitzender des Ausschusses, hat vorgeschlagen, dass weitere Anklagen wegen Missachtung kommen könnten.

Tangente Während einer Präsidentschaftsdebatte im letzten Jahr sagte Trump den Proud Boys, sie sollten „zurückstehen und bereitstehen“, wenn sie gefragt wurden a Frage zur Anprangerung weißer Rassisten und extremistischer Gruppen.

Weitere Informationen Proud Boys-Anführer verweigert vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis von DC (The Washington Post)

Kayleigh McEnany, Stephen Miller unter Trump-Beamten, die vom Ausschuss des Repräsentantenhauses am 6. Januar vorgeladen wurden (Forbes)

Bannon bekennt sich zur Missachtung des Kongresses nicht schuldig (Forbes .) )

‚Stand Back and Stand By‘: Trump verurteilt weiße Rassisten nicht, sondern ruft rechtsextreme stolze Jungs (Forbes) an

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.