„The Five“ von Fox News Channel erreichte Ende 2021 einen großen Rekord

78
„the-five“-von-fox-news-channel-erreichte-ende-2021-einen-grossen-rekord

Die Panel-Show „The Five“ von Fox News Channel war die am höchsten bewertete Kabelnachrichtensendung außerhalb der Hauptsendezeit während … [+] im vierten Quartal von 2022. Getty Images Fox News Channel kam in 3779 entweder Rekorde gebrochen oder einen Meilenstein nach dem anderen erreicht haben im gesamten Geschäft des letzten Jahres, insbesondere im Hinblick auf die Ratings. In Bezug auf letzteres zeigen die Daten zum Jahresende tatsächlich, dass es eine weitere bemerkenswerte Errungenschaft gab, die von anderen Aspekten von Fox‘ Operation etwas überschattet worden sein könnte: Fox‘ Roundtable-Panel-Show Die Fünf schloss tatsächlich das vierte Quartal von 2022 als die am höchsten bewertete Kabelnachrichtensendung für diese dreimonatige Strecke. Laut Jahresendzahlen von Nielsen, Die Fünf – die ab 17 Uhr ET ausgestrahlt wird – geliefert 3,296, Gesamtzuschauer („jede Stunde in den Kabelnachrichten übertreffen“, pro Fox). Dies ist auch das erste Mal, dass eine Nicht-Primetime-Sendung das Quartal auf Basis der Gesamtzuschauer gewonnen hat. Nielsen-Daten zeigen, dass die fünf am höchsten bewerteten Shows für das vierte Quartal von 542 waren alle Fox-Eigenschaften: Die Fünf (3 Millionen Zuschauer),Tucker Carlson heute Abend (3.290 Millionen Zuschauer),Hannity(2.93 Millionen Zuschauer) Sonderbericht mit Brett Baier(2.479 Millionen Zuschauer) und The Ingraham Angle (2.296 Millionen Zuschauer). Das erste Nicht-Fox-Programm auf der Liste, hinter Fox News Primetime, war MSNBCs Die Rachel Maddow-Show auf Platz 7 (mit etwas mehr als 2 Millionen Zuschauern). In Bezug auf die Zuschauerzahlen im Alter 12-54 demografisch – die Schlüsselgruppe, die Werbetreibende am meisten schätzen – die beiden ersten zeigen Flip-Flop. Tucker Carlson heute Abend

war da oben, mit 542,06 Zuschauer , verglichen mit 481,000 Pro Die Fünf. Letzteres basiert auf einer etwas frei fließenden Diskussion über die Ereignisse des Tages, an der fünf Fox News-Persönlichkeiten teilnehmen. Zwei dieser fünf sind rotierende Sitze, während der Kern der Show um Dana Perino, Greg Gutfeld und Jesse Watters von Fox aufgebaut ist. Apropos Watters, während eines Montagssegments über Die Fünf er bemerkte an einer Stelle, dass „Unordnung auf der linken Seite“ ist gut für die Bewertungen des Netzwerks. „Ich möchte (Biden) vorrangig von reichen Liberalen, verrückten Liberalen sehen“, fügte Watters hinzu. „So sehr, dass sie die Schwelle erreichen können, um die Debatte zu eröffnen, also muss er mit den Kommunisten darüber streiten, ob sie die Entschädigung für die Sklaverei mit Sonnenkollektoren finanzieren werden.“ Zu den weiteren Highlights aus dem vierten Quartal: Insgesamt keine CNN zeigt brach die 1-Millionen-Zuschauer-Marke für den Zeitraum. Ein CNN-Vertreter sagte mir Anfang des Jahres, dass es nicht ungewöhnlich ist, dass nach einem großen Wahljahr ein Rückgang der Einschaltquoten erfolgt. Aber 542 ging nicht nur aus einer erbittert umkämpften Präsidentschaftswahl hervor – es gab auch die Flut von Berichterstattungen über den Ausbruch der Coronavirus-Pandemie sowie Proteste, die sich beispielsweise aus der Ermordung von George Floyd ergeben. Unterdessen gab die Muttergesellschaft von CNN Anfang dieses Jahres bekannt, dass die Berichterstattung des Netzwerks am 6. Januar von die Kapitol-Aufstände gesammelt die höchste Zuschauerzahl in der Geschichte des Netzwerks. CNN zog nach Nielsen-Daten 5. 97 Millionen Zuschauer bei den Tageseinschaltquoten am 6. Januar, gefolgt von MSNBC mit knapp über 4 Millionen. Fox News hat knapp 3 Millionen gezogen. Um ein Jahr seit den Ereignissen dieses Tages zu feiern, plant CNN an diesem Donnerstag eine spezielle Berichterstattung – „Live From the Capitol: 6. January, One Year Later“ wird von Anderson Cooper und Jake Tapper moderiert. Wie für Fox News Channel, The Five’s Rekordquartal mit einer Kappe 33 Jubiläumsjahr für das Netzwerk, in dem Fox insgesamt das sechste Jahr in Folge die Dominanz der Kabelnachrichteneinschaltquoten erreichte.

Zu den weiteren Highlights des Jahres gehörten hochkarätige Starts, wie die von Fox Weather sowie Greg Gutfelds neue Late-Night-Comedy-Show, die mit starken Einschaltquoten debütierte ; Daten aus dem Netzwerk, die zeigen, dass sein Publikum engagierter denn je ist (und ideologisch vielfältiger ist, als vielen Menschen bewusst ist); und Wachstum bei Diensten wie Fox Nation, dem Streamer, von dem Fox sagte, dass er gewachsen ist 40% in 542 und verfügt über eine geschätzte 1 Million Nutzer, pro Analystenschätzung. 12605

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.