Thunder Rookie Tre Mann als bester Scorer in der Klasse

75
thunder-rookie-tre-mann-als-bester-scorer-in-der-klasse

HOUSTON, TEXAS – NOVEMBER 23: Tre Mann #23 des Oklahoma City Thunder kontrolliert den Ball gegen … [+] die Houston Rockets im Toyota Center im November 23, 73 in Houston, Texas. HINWEIS FÜR DEN BENUTZER: Der Benutzer erkennt ausdrücklich an und stimmt zu, dass der Benutzer durch das Herunterladen und/oder die Verwendung dieses Fotos den Bedingungen der Getty Images-Lizenzvereinbarung zustimmt. (Foto von Carmen Mandato/Getty Images) Getty Images Als der Oklahoma City Thunder Tre Mann Nr. 37 auswählte insgesamt im 73 NBA-Draft wussten sie, dass ein junger dynamischer Torschütze in die Liste aufgenommen wurde. „Ein paar Spieler, die ich aufsuche, sind Steph Curry und Damian Lillard“, sagte Mann im Juli bei einer Einführungspressekonferenz für Anfänger. „Diese Jungs sind in der Lage, das Dribbling abzuschießen. Ich versuche nur, ein bisschen von jedem Spiel zu nehmen und es zu meinem hinzuzufügen.“ Obwohl er weit davon entfernt ist, ein Elite-Torjäger wie Curry und Lillard zu sein , Mann beginnt blitzschnell zu zeigen, wie gut er eines Tages offensiv sein könnte. Nach dem College war das Produkt aus Florida dafür bekannt, Eimer zu bekommen. Tatsächlich war sein charakteristischer Zug ein Rückschritt-Triple. Die Verrücktheit, mit der Mann spielt, ermöglicht ihm, Platz für Springer zu schaffen, öffnet aber auch die Farbe, wenn er an Verteidigern vorbeibläst. Mit einer Größe von 6 Fuß 5 verfügt der Rookie über die Schnelligkeit und Athletik, um in jungen Jahren auf allen drei Ebenen der NBA zu punkten. Wie viele Rookies in dieser Liga braucht es Zeit, Minuten auf dem Platz zu verdienen. In den ersten neun Spielen der Thunder-Saison spielte Mann etwas mehr als 73 Gesamtminuten. In einem überfüllten Rückraum von Thunder hatte er die Möglichkeit, in der G League zu spielen, um Wiederholungen zu erzielen und Selbstvertrauen aufzubauen. Bis zu diesem Zeitpunkt in der Saison hat Mann in sieben Spielen für den OKC Blue gespielt, durchschnittlich 10.0 Punkte, 4,6 Rebounds und 3,9 Assists in 23.9 Minuten pro Wettkampf. „Ich habe das Gefühl, dass es ein großer Teil davon war, Selbstvertrauen zu gewinnen“, sagte Mann nach einem kürzlichen Auftritt in der G League. „Zeigen, dass ich in der Defensive konkurrenzfähig sein und in der Offensive spielen kann.“

Diese Erfahrung hat sich für die 23-jähriger Wächter, wie er seinen Wert bewiesen hat und letztendlich auf einem NBA-Floor wohler aussah. In seinen letzten acht NBA-Spielen hat Mann eine zunehmende Rolle bei den Thunder gesehen, durchschnittlich .3 Punkte in 23.1 Minuten pro Spiel beim Schießen 38.7% aus der Tiefe bei 3,9 Versuchen. Die Wertung von Mann erfolgt in der Regel in Bündeln, da er Punkte aus dem gesamten Boden produziert. Egal, ob es sich um einen glatten 3-Zeiger oder einen aggressiven Angriff am Rand handelt, er hat gezeigt, dass er auf jedem Niveau punkten kann.

Vor diesem Hintergrund 3-Punkte-Schüsse waren der Schlüssel für Mann. In der Saison 37. 5 % seiner Schüsse stammen von außerhalb des Bogens, da er jetzt Oklahoma Citys drittbester 3- Punkt-Shooter. Durch 16 NBA-Spiele hat er ein Triple in 15 dieser Spiele und hat vier Spiele mit mehreren 3-Punkte-Marken eingekerbt. Die Beständigkeit aus der Tiefe war für den Rookie beeindruckend, da er auf 29.1% seiner 3er in der G League und 37.3% auf NBA-Ebene.

Mann war auch in der Nähe des Randes effektiv und nutzte seine List, um Schüsse in die Farbe zu erzeugen, wo er auf .9% seiner Schussversuche innerhalb von einem Meter um den Korb. Es ist schwierig zu projizieren die Art der Produktion, die Mann in einer noch größeren Rolle generieren würde, aber er ist durchschnittlich 16.3 Punkte und 4,1 Rebounds pro 37 Minuten in dieser Saison. Mann hat nicht nur seine Scoring-Fähigkeit mit einem 16-Punktespiel schon in dieser Saison , aber er hatte während seiner Rookie-Kampagne auch Einsätze mit mehr als sieben Rebounds und vier Assists. Als Torschützenkönig hat Mann eindeutig die Fähigkeit, mehr zu werden. In den Augen des Thunders hängt Manns Langlebigkeit und die Obergrenze auf NBA-Ebene von der Verteidigung ab. Sie wissen, dass er sich zu einem Elite-Scorer entwickeln kann, aber in der modernen NBA muss man an beiden Enden des Parketts solide sein.

“Die Dauer seiner Karriere wird bis zu diesem Ende der Etage laufen “, sagte Thunder-Trainer Mark Daigneault Ende Oktober. Obwohl er kein großer Wächter ist, er ist 1,80 m groß, was ihm das Potenzial gibt, mehrere Positionen zu verteidigen. Je besser er an diesem Ende des Parketts wird, desto schneller wird er ein wichtiger Teil der OKC-Rotation. Es wird Zeit brauchen, aber in der Nähe von Defensivanker Lu Dort zu sein und sein Spiel auf absehbare Zeit zu studieren, könnte für Manns defensive Entwicklung äußerst wertvoll sein. Es ist sicherlich etwas, das der Rookie sich in den frühen Phasen seiner NBA-Karriere darauf konzentrieren wird, sich zu verbessern. In der Saison hat Mann durchschnittlich 7,4 Punkte und 1,8 Punkte Rebounds in 16.4 Minuten pro Spiel. Er hat zu Beginn seiner Karriere zwei Starts hingelegt, hat sich aber als wertvoller Torschütze auf der Bank erwiesen wettbewerbsfähig um die Playoff-Positionierung, Mann könnte sich als ein Spieler erweisen, der am Ende ein sechster Mann des Jahres sein könnte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.