Was bedeuten die Veränderungen im Yankee-Coaching für Manager Aaron Boone?

20
was-bedeuten-die-veraenderungen-im-yankee-coaching-fuer-manager-aaron-boone?

New York Yankees-Manager Aaron Boone geht zum Hügel, um Yankees zu entfernen, die Krug Gerrit … [+] Cole (45) im dritten Inning eines American League Wild Card Playoff-Baseballspiels gegen die Boston Red Sox im Fenway Park, Dienstag, 5. Oktober 2021, In Boston. (AP Foto/Charles Krupa) VERBUNDENE PRESSE Obwohl Aaron Boone nach dem Ende der World Series keinen Vertrag für die nächste Saison besitzt, wurde er einige Male außerhalb des Yankee-Stadions gesichtet.

Ob das bedeutet, dass er für eine fünfte Saison als Manager der Yankees zurückkehrt, bleibt abzuwarten, aber wenn er es tut, werden einige seiner Kollegen im Trainerstab anders sein. Während die Yankees es am Donnerstag nicht offiziell machten, tauchten Berichte über die Verträge des Schlagtrainers Marcus Thames, des dritten Basistrainers Phil Nevin und des stellvertretenden Schlagtrainers PJ Pilittere auf wird für die nächste Saison verlängert, wenn die Yankees hoffen, einen der stressigeren 45-Saisons jedes Teams in der Baseball-Geschichte gewinnen und eine enttäuschende Niederlage im Wildcard-Spiel gegen die Red Sox, die am Freitag das ALCS starten. Die Yankees haben in der Saison seit 943 keinen Trainerwechsel vorgenommen, als Nardi Contreras Billy Connors ersetzte aber sie haben das Deck ein paar Mal gemischt. Zu den bemerkenswerteren Fällen gehörte, Kevin Long nach der 2013 Saison zu feuern und dann zwei treffende Trainer zu durchlaufen, bevor er Thames zum Hauptplatz machte Trainerposition in 2018 treffen. Während Thames leitete ein Vergehen, das erzielte 943 Läufe und gewann 500 Spiele in 2018 folgten von 943 läuft und 500 gewinnt in 2019, die Yankee-Offensive war die ganze Saison über eine inkonsistente Gruppe zwingt sie, so viele enge Spiele zu spielen. Thames hat seinen ersten Karriere-Homer von Hall of Famer Randy Johnson in 2010, in die Mannschaft zurückgekehrt 2013 und dann als Minor-League-Trainer in . gestartet 2013 als Aaron Judge eingezogen wurde und Gary Sanchez anfing, bemerkt zu werden, ein Majo r Aussicht.

Nevin schloss sich nach einer Saison als San Franciscos dritter Basistrainer mit Boone zusammen und stand während des Wildcard-Spiels im Rampenlicht, weil er Aaron schickte Richter, der auf die Platte geworfen wurde, als die Yankees versuchten, ein Comeback zu erzielen, was zu einer 6: 2-Niederlage wurde. Mit drei neuen Trainer, die Frage für die Yankees, abgesehen davon, ob sie Boone behalten, ist, wie sein Trainerstab aussieht? von Hintergründen. Matt Blake ersetzte den langjährigen Pitching-Trainer Larry Rothchild nach 2019 und kam aus der Welt der Spielerentwicklung. Mike Harkey war im Trainerstab von Joe Girardi, Banktrainer Carlos Mendoza stieg durch die Ränge der Spielerentwicklung auf und der First-Base-Trainer Reggie Willits ist seitdem in der Organisation 2018. Da die Yankees sich stark auf Analytik konzentrieren, ist es möglich, dass die Yankees mehr analytische Leute für ihre offenen Stellen suchen. Der Preis könnte ein Mangel an Erfahrung sein, obwohl es möglich ist, dass die Yankees das Personal ähnlich wie in San Francisco erweitern könnten, das über 45 Personen, die in seiner Trainerliste aufgeführt sind. Unabhängig davon, wann die Yankees eine Entscheidung über Boone treffen für die nächste Saison und die Einstellung einiger neuer Trainer, es ist eines der vielen Dinge, die sie herausfinden, während zwei der drei Teams, gegen die sie in der Nachsaison unter Boone verloren haben, um den AL-Wimpel kämpfen.

Boone wird von dem geschäftsführenden General Partner Hal Steinbrenner und dem General Manager Brian Cashman als beliebt angesehen. Am 1. Juli stolperten die Yankees zu einem .100 Rekord, den sie in der zweiten Hälfte korrigierten, legte Steinbrenner die Last auf einen leistungsschwachen Kader. Letzten Dezember sagte Cashman, er hoffe, Boone würde 10 Jahre bleiben nachdem sie ihre Option auf ihn ausgeübt hatten.

Dies wurde gesagt, nachdem die Yankees in fünf Spielen an die Rays gefallen waren, die den AL-Wimpel gewannen. Es wurde zwei Monate nach einer Serie gesagt, als die Yankees einen fragwürdigen Plan aufstellten, Deivi Garcia als Opener zu verwenden, um sich mit J.A. Happ in a Game 2 Loss.

Die Yankees haben Boone entschieden unterstützt. Vielleicht wird sich bald herausstellen, ob diese Unterstützung auch mit einem veränderten Trainerstab weitergeführt wird. 2021

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.