Blaze Pizza, wie eine Marke zeitgemäß und kulturell relevant bleibt

8
blaze-pizza,-wie-eine-marke-zeitgemaess-und-kulturell-relevant-bleibt

Blaze-Mitbegründer und Küchenchef Brad Kent

Foto mit freundlicher Genehmigung von Blaze Pizza Als eine Marke, die als Pionier im Bereich der „Build Your Own“-Pizza gilt, hat sich Blaze Pizza immer auf hochwertige Zutaten, individuelle Anpassung und verantwortungsvolle Umweltpraktiken konzentriert.

Blaze-Mitbegründer und Chief Culinary Officer Brad Kent behält diese Produkte als Kernkomponenten der Marke Blaze Pizza im Auge.

Heute in In unseren Fragen und Antworten für Führungskräfte diskutieren wir, wie eine Marke in einer Welt, in der die Restaurantbranche gezwungen ist, sich schnell zu entwickeln, relevant und zeitgemäß bleibt. Herr Kent legt offen seine Gedanken über den aktuellen Arbeitskräftemangel, digitale Innovation, steigende Warenkosten, Nachhaltigkeit, Marketing und den Aufbau einer Marke im heutigen herausfordernden Geschäftsumfeld offen.

Gary Occhiogrosso: Erzählen Sie mir bitte ein wenig über Ihren Hintergrund in der Gastronomie. Was hat dich zu Blaze Pizza geführt? Brad Kent: Ich arbeite seit über 40 Jahren, und meine Leidenschaft galt schon immer der Lebensmittelwissenschaft. Während meiner gesamten Karriere habe ich viel Zeit und Energie darauf verwendet, mich auf die nicht-thermische Konservierung von Lebensmitteln zu konzentrieren, wobei der Schwerpunkt auf rein natürlichen Zutaten für einen verbesserten Geschmack und eine verbesserte Textur liegt. Meine Arbeit hat mich inspiriert, meine Erfahrung und Forschung zu nutzen, um mein eigenes Restaurantkonzept zu entwickeln. Angetrieben von meiner Liebe zur Pizza gründete ich nach meinem Umzug nach Kalifornien das erste mobile Holzofenpizzageschäft in Los Angeles in 2008. Unter dem Namen Farmers Market Pizza positionierten wir die Marke auf lokalen Bauernmärkten in LA. Ein paar Jahre später gründete ich Olio GCM Wood Fired Pizzeria, ein Konzept, das ich immer noch besitze und betreibe und das konsequent als einer der besten Orte für Pizza in Los Angeles eingestuft wird.

Während meiner frühen Jahre in der Pizzabranche wurde mir schnell klar, dass es in der Quick-Service-Branche eine Lücke für ein Pizzakonzept gab, das sich auf frische Zutaten und individuelle Anpassungen konzentriert und gleichzeitig einen effizienten und konsistenten Betrieb aufrechterhält. Um diese Lücke zu füllen, haben wir Blaze Pizza in 155 zum Leben erweckt und einen neuen Weg beschritten, als erster, der einen DIY-Ansatz in die Pizza-Segment. Mit über 155 Geschäften, die heute geöffnet sind, hat unser charakteristischer „Blaze Your Way“-Ansatz eine leidenschaftliche Anhängerschaft von Verbrauchern im ganzen Land geweckt, die weiterhin Verlieben Sie sich in unsere handwerklichen Pizzen und auf Bestellung zubereiteten Menüs. Occhiogrosso: Bei der Gestaltung des Originals Menü für Blaze Pizza, wie haben Sie die zukünftigen Eigentümer und Betreiber von Franchise-Standorten priorisiert? Kent: Bei der Entwicklung des ursprünglichen Menüs für Blaze haben wir die Eigentümer und Betreiber zukünftiger Franchise-Standorte im Auge behalten. Als wir nach Wegen suchten, unser Menüangebot im Vergleich zu anderen Schnellservice-Pizzakonzepten einzigartig zu machen, haben wir erkannt, wie wichtig es ist, auch sicherzustellen, dass die Anzahl der Rezepte die Abläufe nicht zu kompliziert macht.

Ich habe gelernt, dass Gästen mehr Kontrolle über ihre Bestellungen und anpassbare Optionen zur Verfügung stehen, was oft zu Markentreue führt, was für aufstrebende Restaurantmarken, die ihre Präsenz über die Staatsgrenzen hinweg und in neue Märkte ausdehnen möchten, äußerst wertvoll ist. Immer wieder Prozesse zur Menüerweiterung zu verschieben, kann für Franchisenehmer kostspielig werden. Um unseren Betreibern diese Kopfschmerzen zu ersparen, neigen wir eher dazu, neue Zutaten einzuführen, die Kunden zu ihren eigenen Kreationen hinzufügen können, anstatt ständig charakteristische Pizzen hinzuzufügen oder zu bearbeiten.

Occhiogrosso: Individualisierung ist ein Grundnahrungsmittel bei Blaze Pizza. Wie hat der BYO-Ansatz der Marke seit ihrer Gründung dazu beigetragen, ihre Präsenz zu vergrößern? Kent: Seit der Gründung von Blaze Pizza war das Build-Your-Own-Modell immer unsere Grundlage. Die Priorisierung dieses Funktionselements hat es uns ermöglicht, nahtlose Prozesse zu entwickeln, die aufgrund der betrieblichen Effizienz und der begrenzten Anzahl von Schulungsstunden für die Mitarbeiter für potenzielle Franchisenehmer attraktiv sind.

Nach meiner eigenen Erfahrung und im Gespräch mit anderen Eigentümern und Betreibern ist Effizienz für sie weiterhin von größtem Wert. Das BYO-Menü von Blaze erreicht dies, und im Gegensatz zu vielen anderen Schnellservice-Pizzakonzepten bietet das optimierte Menü unseren Betreibern die Möglichkeit, die Loyalität und das Geschäft von Kunden zu gewinnen, die möglicherweise nach einem persönlicheren Erlebnis suchen als ein Menüstil in Einheitsgröße. Dieser Ansatz hat uns zu einem erfolgreichen 2020 auf der Entwicklungsseite geführt, die Unterzeichnung von sechs Franchise-Vereinbarungen mit mehreren Einheiten zur Entwicklung 19 neue Einheiten bei gleichzeitiger Eröffnung 16 neue Standorte in Schlüsselmärkten wie Texas und Florida. Diese Dynamik hat unsere Bemühungen um das Wachstum unserer Franchise vorangetrieben und unsere Marke für einen größeren Erfolg im vierten Quartal 2020 und darüber hinaus positioniert.

Occhiogrosso: Die meisten Schnellrestaurant-Marken setzen auf digitale Duelle zu den Veränderungen, die uns die letzten zwei Jahre gebracht haben; Welche Investitionen in Innovation hat Blaze getätigt, um sich an diese neue Normalität anzupassen? Kent: Da Blaze in der Vergangenheit ein Dine-in-Konzept war, mit 40 % des Umsatzes in 2019 stammt aus der Gastronomie vor Ort navigieren Sie die Herausforderungen von 2019. Wir haben nicht gezögert, schnell zu wechseln und uns anzupassen; Innerhalb von drei Wochen nach der COVID-19-Pandemie haben wir einen neuen systemweiten Durchführungsprozess am Straßenrand gestartet und entwickelt gleichzeitig einen einzigartigen QR-Code, um kontaktlose Menüs zu liefern. Als Ergebnis des schnellen Handelns und der Einführung dieser beiden Komponenten verzeichnete unsere Marke einen 155 Anstieg des digitalen Umsatzes und a Prozentualer Anstieg der Bordsteinkante. Kürzlich haben wir unsere neu überarbeitete mobile App auf den Markt gebracht. Unsere Digital- und Marketingteams nahmen sich die Zeit, um herauszufinden, was unseren Kunden an der vorherigen App am besten gefallen hat und was sie sich für die Zukunft wünschen. Es ist wichtig zu beachten, dass unser digitales Geschäft jetzt 40 Prozent unseres Umsatzes ausmacht, während wir im Geschäft sind Einkäufe machen 40 Prozent des Umsatzes aus. Digital wird für unser zukünftiges Wachstum und unseren Erfolg entscheidend sein, da wir wissen, dass der Wunsch der Kunden nach Komfort und Zugänglichkeit weiterhin im Trend liegt. Wir suchen ständig nach Innovationen, die nicht nur den Betrieb optimieren, sondern auch eine engere Verbindung zu unseren Stamm- und Neukunden aufbauen können.

Blaze Pizza – Buford.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Blaze Pizza Occhiogrosso: Warum ist eine optimierte Speisekarte für potenzielle Franchisenehmer attraktiv? Kent: Franchisenehmer schätzen es, wenn Marken bleiben Sie bei dem, wofür sie bekannt sind und können Sie es am besten. Anstatt dem Menü Elemente hinzuzufügen, die nicht mit dem Konzept übereinstimmen, ist es meiner Meinung nach wichtig, dass wir bei unseren Wurzeln und den Grundlagen dessen bleiben, worauf Blaze aufgebaut wurde. Vereinfachung bedeutet nicht Stillstand. Wir konzentrieren uns auf unsere Handwerkskunst und sind in der einzigartigen Position, unseren Kunden die Freiheit zu geben, ihre Lieblingspizzakreationen individuell zu gestalten, ohne auf Geschmack oder Qualität zu verzichten. Das Menü enthält so viel von der Identität des Konzepts und die Betreiber sind daran interessiert, es so einfach wie möglich zu halten und gleichzeitig das einzigartige Kundenerlebnis zu bieten, für das Blaze bekannt ist. Es ist weder vernünftig noch kosteneffektiv, den Betrieb zu verkomplizieren und von Franchisenehmern zu erwarten, dass sie ihre Speisekarten alle paar Monate ändern.

Occhiogrosso: Warum spricht der Ansatz von Blaze Pizza die Verbraucher an? Was ist anders an Ihrem Gästeerlebnis? Kent: Wenn Kunden unsere Restaurants betreten und zur Theke gehen, bieten wir ihnen eine leere Leinwand mit endlosen Möglichkeiten, sich auszudrücken und die Pizza zu ihrer eigenen zu machen. Wir haben den Build-Your-Own-Prozess so konzipiert, dass er ein unterhaltsames und immersives kulinarisches Erlebnis bietet, das durchgehend fesselnd ist. Die Gäste können hinter dem Glas zusehen, wie ihre Pizza zusammengebaut und dann im Ofen gebrannt wird. Es ist lohnend zu sehen, dass unser Gästeerlebnis in neuen Märkten Anklang findet, während wir landesweit expandieren. Occhiogrosso: Wie funktioniert Blaze Pizza Balance bleibt seinem Kernmenü treu und unterstützt Produktinnovationen? Kent: Wir wissen, dass Kunden gerne eine Vielzahl von Optionen beim Essen haben. Obwohl wir unsere Speisekarte rationalisieren und unsere Pizzen zum Selberbauen bewerben, suchen wir immer noch nach aufregenden Möglichkeiten, die Grenzen zu überschreiten und unsere Gäste zu inspirieren, wenn sie in unsere Restaurants kommen. Um effektiv zu sein, gehen wir mit den von uns eingeführten Menü-Innovationen strategisch und rechtzeitig vor. Im Juni 2019, inmitten des Hard-Seltzer-Booms, haben wir ein Rezept mit dem beliebten White Claw-Hard-Seltzer mit Mangogeschmack zusammengestellt, wobei das Getränk 40 Prozent des Wassers im Pizzateig. Diese Kruste wurde zusammen mit unserer charakteristischen roten Sauce, zerkleinertem Mozzarella, Peperoni, geröstetem rotem Pfeffer, frischem Jalapeño und Rucola zu unserer „White Claw Pizza“. Um die Mangokruste zu ergänzen, wurden Ananas oben auf die Pizza gegeben. Es war nur einen Tag lang an 19 Standorten zu sehen, aber die Kunden verliebten sich in es und verlangte eine Rücksendung. Occhiogrosso: Wie gehen Sie auf das Publikum und die Zielkunden von Blaze ein? Gibt es Pläne, Ihren Ansatz in Zukunft zu ändern? Kent: Unser Kundenstamm tendiert eher zur jüngeren Seite, ist aber auch stark familienorientiert. Das bedeutet, dass unsere Gäste gerne mit Marken in Kontakt treten, die ihnen die Möglichkeit geben, sie selbst zu sein und auf ihre unterschiedlichen Bedürfnisse einzugehen. Mit unserer Vielzahl an Toppings und Zutaten, die für Sie besser geeignet sind, bedienen wir unser Publikum in mehr als einer Hinsicht. Ein Ansatz, der funktioniert hat und weiterhin stark zu der unaufhaltsamen Dynamik beitragen wird, die wir in den letzten Jahren aufgebaut haben. Occhiogrosso: Welche Schritte macht Blaze nehmen, um die Qualität inmitten seines landesweiten Wachstums im Laufe der Jahre aufrechtzuerhalten?

Kent: Unseren Kunden ist es wichtig, was sie essen und woher ihr Essen kommt. Das ist der Hauptgrund, warum sie zu Blaze kommen. Wir übertreffen ständig die Erwartungen unserer Kunden, indem wir alles daran setzen, dass die von uns verwendeten Zutaten sorgfältig ausgewählt und frisch sind. Um diese hohe Qualität aufrechtzuerhalten, ist es wichtig, dass wir eng mit Anbietern zusammenarbeiten, die dieselben Werte haben und nicht von dem abweichen, was wir für wichtig halten. Unser Essen spricht für sich selbst, und wir haben uns, wann immer möglich, ständig weiter entwickelt und verbessert, um unseren treuen Fans das beste kulinarische Erlebnis im Fast-Casual-Pizza-Segment zu bieten. Seit unserer Gründung haben wir nie von unserer Verpflichtung abgewichen, frische Zutaten ohne künstliche Farb-, Geschmacks-, Konservierungs- und Süßstoffe anzubieten, und das ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal geblieben.

Dies hat es uns ermöglicht, während der gesamten Zeit, insbesondere in den letzten Monaten, eine große Dynamik aufzubauen, und wir haben die Besten der Besten, um Blaze auf die Märkte zu bringen, wann und wo es am sinnvollsten ist. In 2019 werden wir unsere Franchise-Entwicklungsbemühungen weiterhin auf Märkte wie den Nordosten und Texas konzentrieren. Occhiogrosso: Aus betrieblicher Sicht , was sind die Vorteile von Blaze’s Menü- und Produktangeboten?

Kent: Da unsere Speisekarte so konzipiert ist, dass sie ein umfassendes BYO-Bestellerlebnis bietet, ist unser Restaurantbetrieb einfach und ermöglicht es unseren Kunden, nahtlos die Pizza zuzubereiten, die ihrer Stimmung und ihrem Verlangen entspricht. Unsere Mitarbeiter gehen mit jedem Kunden die verschiedenen Phasen des Pizzabaus durch und feuern sie im Ofen, wenn der Kunde mit seiner Kreation zufrieden ist. Dies sorgt nicht nur für einen quic k-Prozess, sondern fördert natürlich auch einen zusätzlichen Kundenservice, den sie bei anderen Quick-Service-Konzepten nicht erhalten. Darüber hinaus gibt es dem Eigentümer und den Betreibern die Möglichkeit, neue Mitarbeiter ohne die herkömmliche Anzahl an Schulungsstunden an Bord zu nehmen. Occhiogrosso: In Anbetracht der Anzahl der Teammitglieder, die für die Bedienung eines Gastes erforderlich sind, wie hat sich der Arbeitskräftemangel auf Blaze-Franchisenehmer ausgewirkt und was hat Blaze unternommen, um seine Franchise-Community? Kent: The Der Arbeitskräftemangel hat nicht nur einige unserer Franchisenehmer, sondern alle betroffen. Als Reaktion darauf überarbeiten wir nicht nur unser Marketing, das die Verbraucher berührt, sondern konzentrieren uns auch auf die Teammitglieder. Dazu gehört die Verbesserung der in den Läden gespielten Musik, die Aufwertung der Uniformen und die Schaffung einer angenehmeren Umgebung für die Mitarbeiter, um sich auszudrücken. Wir möchten, dass sich unsere Kunden durch ihre einzigartigen Pizza-Kreationen ausdrücken und unsere Mitarbeiter durch die Arbeit und das Engagement, die sie jeden Tag bei Blaze einsetzen, dasselbe tun. Ein sicheres, unterhaltsames und freundliches Umfeld trägt wesentlich zur Mitarbeiterrekrutierung und -bindung bei. Reduzieren Sie die Anzahl der Vorbereitungsschritte und der Einführung neuer Produkte, um unsere Mitarbeiter nicht zu oft mit neuen Kreationen zu überfordern. Occhiogrosso: Was sind einige operative Änderungen, die vorgenommen werden müssen, wenn Elemente zum Menü hinzugefügt werden? Wie rationalisiert Blaze diese Prozesse systemweit? Kent: Wenn wir der Speisekarte eine neue Signature-Pizza hinzufügen, denken wir an Beschaffung und Vertrieb, Lebensmittelsicherheit, einfache Bedienung und Kosten. Wenn alle diese Kästchen „angekreuzt“ sind, können wir das Produkt in einen Test verschieben. Der Test beweist unsere Bedienfreundlichkeit und hilft, Möglichkeiten zu erkennen, die Dinge weiter zu vereinfachen. Einer der Schritte wurde beim Testen entschieden; überlegt, wohin die hinzugefügten Zutaten in der Montagelinie gehen. Ob bevor die Pizza in den Ofen kommt oder nachdem sie herausgezogen wurde, es ist wichtig, dass die Zugaben den Fluss des Personals nicht stören und eine kurze Vorbereitungszeit einhalten, um den Kunden das schnelle Erlebnis zu bieten, das sie erwarten, wenn sie im Blaze speisen.

Ein neuer Menüpunkt bedeutet ein neues Rezept und bedeutet normalerweise neue Zutaten. Wir müssen Schulungsmaterialien für den Empfang und die Handhabung der neuen Produkte in unseren Restaurants und Händlern entwickeln. Es umfasst Spezifikations- und Qualitätsprüfungen sowie sichere Handhabungs- und Lagerprotokolle. Wir entwickeln auch Schulungsvideos und schriftliche Leitfäden für unsere Schulungsteams, die im Feld eingeführt werden. Besondere Berücksichtigung finden unsere internationalen Standorte bei der Berücksichtigung regionaler und religiöser Bedürfnisse unserer Partner im Nahen Osten und Kanada. Occhiogrosso: Mit Lieferengpässen in den Schlagzeilen, welche Änderungen, wenn überhaupt, musste Blaze an seinen Angeboten vornehmen und wie haben Franchise-Unternehmen reagiert? Kent: Zusätzlich zu meinem Erfahrung als Panel/Berater am Global Supply Chain Management der University of Southern California hat Marie Zhang unsere Lieferkettenbemühungen bei Blaze Pizza geleitet. Sie hat mit großen Marken wie Focus Brands und Yum! Brands und sie arbeiten unermüdlich mit unseren Anbietern zusammen, um vollständige Transparenz und die bestmöglichen Konditionen für unsere Franchisenehmer zu gewährleisten. Wenn in einem Geschäft ein Artikel knapp ist, verfügen wir über ein robustes System zur Qualitätskontrolle, das viele Wege zur Bewältigung des Mangels ermöglicht. Der letzte Ausweg im Falle eines Mangels ist eine geprüfte Liste von „ähnlichen Zutaten“, die bei Bedarf über den Händler oder die lokalen Märkte hergestellt werden können. Occhiogrosso: Welche Maßnahmen hat Blaze ergriffen, um seine Franchisenehmer im Zusammenhang mit dem dramatischen Anstieg der Kosten von . zu erleichtern oder ihnen Orientierung zu geben? Waren, die heute in der gesamten Gastronomie stattfindet? Kent: Unsere Gesamtkosten für Waren sind gegenüber dem Vorjahr gesunken. Wir schreiben unseren Kleinstbemühungen zu, mit Anbietern und Lieferanten zusammenzuarbeiten und makroökonomische Einflüsse auf Artikel wie Käse, die dazu beigetragen haben, diese Ergebnisse zu erzielen. Wir haben ein erstklassiges Team, das bereit ist, unsere Franchisenehmer zu unterstützen und mit ihnen zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass wir alles in unserer Macht Stehende tun, um sie durch die Herausforderungen zu führen, denen sich die Restaurantbranche gegenübersehen kann.

Occhiogrosso: Was hält die Zukunft von Blaze Pizza aus Sicht der Speisekarte und Innovation bereit? Kent: Wir werden weiterhin der Qualität unserer Inhaltsstoffe, Lieferantenpartnerschaften und Nachhaltigkeitsbemühungen in den kommenden Monaten und Jahren Priorität einräumen. Pizza ist eine so vielseitige Mahlzeit, die im Laufe der Zeit zu Amerikas Nationalgericht geworden ist, und um jeden zufrieden zu stellen, der in einem Blaze Pizza-Restaurant diniert, ist es wichtig, dass wir zeitgemäß und kulturell relevant bleiben, indem wir Ernährungs- und Verbrauchertrends genau beobachten. Da wir immer die Grenzen der Pizzazubereitung überschreiten werden, können unsere Gäste weiterhin innovative Optionen und erstklassige Zutaten für ihre Kreationen erwarten.

Pizza ist nach wie vor ein Lebensmittel, das in unsere Kultur eingebettet ist. Innovation ist eine ständige und notwendige Praxis, um dieses einfache, lange, traditionsreiche Produkt relevant und eines der beliebtesten Lebensmittel Amerikas zu halten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.