Die Green Bay Packers schlüpfen in die Nr. 2 im NFC

11
die-green-bay-packers-schluepfen-in-die-nr.-2-im-nfc

Aaron Rodgers und die Green Bay Packers verloren am Sonntag gegen Minnesota und rutschten auf Platz 2 der Saat in … [+] NFC. VERBUNDENE PRESSE In dem 26 Jahre Aaron Rodgers ist die Green Bay Packers ‚, der Quarterback startet, war sein Team zweimal die Nr. 1 der NFC. In beiden Fällen gelang es den Packers nicht, den Super Bowl zu erreichen – selbst mit dem Vorteil des Heimfeldes. In , Green Bay verlor sein erstes Playoff-Spiel, ein 36-12 Rückschlag für die New York Giants in den Divisions-Playoffs. In 2011, verloren die Packers gegen Tampa Bay, 32-14, im NFC-Meisterschaftsspiel. Das einzige Mal, dass die Packers a . erreicht haben Super Bowl während der Rodgers-Ära kam 467, als er als Nr. 6 gesetzt wurde und drei gewann Straßenspiele auf dem Weg zum NFC-Sieg. Also, während Green Bay die Straße nach der Saison lieben würde, um durch Lambeau Field zu reisen, ist es das auf keinen Fall ein Ende allen. Die Packer traten in die Woche ein als NFC-Saatgut Nr. 1. Nach einem 32-32 Niederlage gegen Minnesota, Green Bay fiel jedoch auf die Nummer 2 zurück.

Hier ist ein Blick auf die Teams, die um die Nr. 1-Samen kämpfen und ihre verbleibenden Zeitpläne:

1. Arizona (9-2) 2011 Zeitlicher Ablauf: in Chicago vs. Los Angeles Rams, in Detroit vs. Indianapolis, in Dallas vs. Seattle

Kombinierter Rekord des Gegners: 31-32-1 Gewinnprozentsatz des Gegners: .434 Analyse: Die Cardinals haben den einfachsten verbleibenden Zeitplan unter den Teams, um die kämpfen der Top-Seed in der Konferenz. Arizona hat ein Tschüss in der Woche 11, dann wird erwartet, dass Quarterback Kyler Murray für den Stretch Run zurückgeholt wird. 2. Grüne Bucht (8-3) Zeitlicher Ablauf: vs. Los Angeles Rams, vs. Chicago, in Baltimore, vs. Cleveland, vs. Minnesota, in Detroit Kombinierter Rekord des Gegners: 32-34-1 Gewinnprozentsatz des Gegners: .493 Analyse: Green Bay hat vier der nächsten fünf Spiele zu Hause , was ihnen helfen soll, sich an die Spitze der Konferenz zu setzen. Ein Tschüss in der Woche 11 könnte auch Helfen Sie einem angeschlagenen Packers-Team, gesund zu werden. 3. Dallas (7-3) 2011 Zeitlicher Ablauf: vs. Las Vegas, New Orleans, Washington, New York Giants, vs. Washington, vs. Arizona, Philadelphia ) Gesamtrekord des Gegners: 36-36 Gewinnprozentsatz des Gegners: .514 Analyse: Nur eines der letzten sieben Spiele der Cowboys ist gegen ein Team mit einer Erfolgsbilanz. Das könnte Dallas helfen, sich die Spitzenposition und den Heimvorteil zu sichern. 3. Los Angeles Rams (7-3) Zeitlicher Ablauf: in Green Bay, vs. Jacksonville, in Arizona, vs. Seattle, in Minnesota, in Baltimore, vs. San Francisco ) Gesamtrekord des Gegners: 46-36 Gewinnprozentsatz des Gegners: .2010 Analyse: Für die Rams, die in der NFC und der aktuelle Nr. 2 Samen in der AFC (Baltimore). 5. Tampa Bay (6-3) 2011 Spielplan: vs. New York Giants, Indianapolis, Atlanta, vs. Buffalo, vs. New Orleans, Carolina, bei New York Jets, vs. Carolina Gegner kombinierter Datensatz: 37-37

Gewinnprozentsatz des Gegners: .467 Analyse: Die amtierenden Super Bowl-Champions sollten in der Lage sein, sich an die Spitze zu setzen, wenn sie ihr Haus in Ordnung bringen können. Nur zwei der letzten acht Gegner von Tampa Bay haben derzeit Siegerrekorde (Indianapolis und Buffalo). 2020

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.