Neue Trends für Online Marketing Tools: Was braucht man wirklich?

181
online marketing tools

Online Marketing (Online Marketing Tools) lebt von seiner Wandelbarkeit. Denn auch der Mensch ist ständig im Wandel und entwickelt sich weiter.

Werbemaßnahmen, die noch vor wenigen Jahren sehr gut funktioniert haben, verlieren heute komplett ihre Wirkung.

Es gibt immer wieder neue Wege, die Du bestreiten musst, Deine Zielgruppe zu erreichen.

Dabei bist Du aber nicht allein.

Gott sei Dank gibt es kleine Helferlein, die Dich bei diesem Vorhaben tatkräftig unterstützen können.
Online Marketing Tools

Die Online Marketing Tools.

Und jedes Jahr werden neue Online Marketing Tools entwickelt.

Einige davon sind wirklich nützlich und eine Bereicherung bzw. Erleichterung für Deine Arbeit.

Doch es gibt auch Online Marketing Tools, die Du getrost in die Tonne kicken kannst 😉.

In meinem Beitrag werden wir zusammen herausfinden, welche der Online Marketing Tools Du 2019 wirklich brauchst, um zukünftig Deine Online Marketing Maßnahmen weiter zu verbessern.

Bist Du bereit?

Dann lass uns loslegen 😁.

Online Marketing Tools – Die besten für Dein Jahr 2019

Wie schon gesagt kommt jedes Jahr eine Flut an Online Marketing Tools auf den Markt, die uns dann als die ultimativen Trends verkauft werden.

Ja, die brauchst Du alle unbedingt, um voranzukommen.🤔

Glaub nicht alles, was Dir so erzählt wird.

Denn die Macher dieser Tools wollen vor allem eins: Verkaufen!

Darum prüfe ganz genau, was Du wirklich brauchst.

Und welche Online Marketing Tools für Dich absolut unnütz sind.

Woher Du wissen sollst, welche Online Marketing Tools für Dich von Vorteil sind? Ganz einfach.

Ich habe Dir eine Liste mit den wichtigsten Online Marketing Tools zusammengestellt.

Somit hast Du eine perfekte Übersicht und wirst auf einen Blick erkennen, welche dieser Tools etwas für Dich sind.

Wer weiß, vielleicht kannst Du ja alle gut gebrauchen😉

Damit wir den Überblick nicht verlieren, habe ich Dir alle Tools in unterschiedliche Kategorien eingeteilt, je nach Verwendung.

Diese wären:

-Recherche und Planung

-SEO

-Social Media Marketing

-E-Mail Marketing

-Design

-Website-Pflege

-Analyse

Recherche und Planung

Und hier kommen sie, die besten Online Marketing Tools im Bereich Recherche und Planung.

Diese Tools sind nützliche Helfer, um alles Rund um Zielgruppe und Zielsetzung in Erfahrung zu bringen.
Online Marketing Tools

Google Trends

Dieses Tool ist in der Lage herauszufinden, was bei den Nutzern gerade voll im Trend liegt und was sie interessiert.

Und ob gerade Dein Produkt genügend Potential hat, um bei Deiner Zielgruppe zu punkten.

Google Trends findet Antworten auf folgende Fragen:

-Welche Themen und aktuelle Trends sind gerade angesagt?

-Sind diese Trends saisonabhängig oder bestehen sie schon länger?

-In welchen Regionen sind diese Themen und Trends besonders beliebt?

Gibt es überhaupt regionale Unterschiede?

Mit Google Trends bist Du immer am Puls der Zeit – und der Konkurrenz damit hoffentlich einen Schritt voraus😉

Reddit

Reddit ist eine Online-Community.

Jetzt wirst Du Dich sicher fragen, was das mit unserem Thema Online Marketing Tools zu tun hat, oder?

Ich werd es Dir gern verraten.

Bei Reddit teilen die Nutzer Inhalte oder auch Links zu Themen von Interesse, so zum Beispiel auch zu den neuesten Produkten.

Diese Inhalte und Links werden von den anderen Nutzern bewertet und diskutiert.

Beliebte Themen werden auf einer Rankingliste sehr weit oben platziert.

Uninteressante oder auch schlechte Themen sind ganz weit unten gelistet und fliegen irgendwann raus.

Was bedeutet das nun für Dich?

Du kannst so die neuesten und brandheißen Themen überwachen und für Deine nächste Online Marketing Kampagne nutzen.

BuzzSumo

Dieses Tool analysiert für Dich alle Inhalte zu jedem beliebigen Nischenthema.

Mit einer integrierten Suchmaschine findet BuzzSumo geeignete Inhalte nach Autor, Thema oder Domäne.

So kannst Du nicht nur herausfinden, welche Themen bei Deiner Zielgruppe gut ankommen, sondern kannst Deine eigenen Inhalte nach diesen Themen richten.

SEO

Mit Suchmaschinenoptimierung lässt sich unglaublich viel erreichen.

Doch das bedeutet auch immer ziemlich viel Arbeit.

Aber mit diesen Online Marketing Tools wird Dir jede Menge Arbeit erleichtert.

Google Keyword-Planer

Du willst wissen, ob und wie oft die Keywords in Deinem Text von den Nutzern bei Google gesucht werden?

Hier hilft der Google Keyword-Planer.

Dieses Tool von Google AdWords zeigt Dir die Suchstatistiken für Keywords an.

Bei der Anfrage werden mehrere Faktoren berücksichtigt, so auch Sprache und Region.

Das Tool zeigt Dir sogar Statistiken für ganze Wortgruppen und auch, mit wie viel Konkurrenz Du bei diesen Keywords zu rechnen hast.

Moz

Mit Moz kannst Du den Such-Traffic Deiner Website analysieren und dadurch bessere Keywords auswählen.

Das Tool gibt Dir hierzu einige Vorschläge sowie zur weiteren Optimierung der Website.

Du kannst Dein Ranking verfolgen und direkte Vergleiche zu Deinen Konkurrenten ziehen.

SEMrush

Auf dieser Plattform kannst Du SEO Analysen von Deiner Website, aber auch von den Websites Deiner Konkurrenz durchführen.

Also ist es ein ausgezeichnetes Spy-Tool, um Rankings und auch Backlinks Deiner direkten Konkurrenz zu überwachen.

Social Media Marketing

An den sozialen Medien kommt heutzutage kein Unternehmen mehr vorbei.

Darum sind die folgenden Online Marketing Tools optimal, um Dich bei Deinem Social Media Marketing zu unterstützen.😉

HootSuite

Mit diesem Social Media Marketing-System kannst Du alle Deine Unternehmenskonten auf den sozialen Medien wie facebook, Twitter, Google+ usw. verwalten.

Dieses Tool kann von Dir geplante Posts in allen sozialen Medien veröffentlichen und überwacht die Reaktion Deiner Fans und Follower auf jeder Deiner Seiten.

Mit HootSuite kannst Du somit auf Kommentare schneller und effektiver reagieren.

Sprout Social

Mit diesem Tool kannst Du die Leistung Deines Unternehmens in den sozialen Medien extrem steigern.

Sprout Social hat so einige Tricks auf Lager.

Ich habe Dir einen kleinen Auszug aus der Liste der umfangreichen Funktionen dieses Online Marketing Tools:

-integrierte Analyse

-Kundensuche nach Standort und Interessen

-Mitbewerber Überwachung

-Kontaktplaner

-Sammeln von Kontakten

-erweiterte Team-Tools

-Publishing Tools

Sprinklr

Sprinklr ist ein sehr vielseitiges Tool, weil es alle sozialen Plattformen unterstützt.

Mit diesem Tool lassen sich zum Beispiel Publikationen planen, Trends und Aktuelles überwachen oder auch Statistiken und einzelne Berichte analysieren.

E-Mail Marketing

Wenn Du jetzt denkst, E-Mail Marketing ist veraltet, dann irrst Du Dich gewaltig.

Personalisierte E-Mails wandern in der Regel nicht sofort im Spam-Ordner, sondern werden sogar gelesen und im besten Fall wird auch etwas gekauft.

Mit diesen beliebten Online Marketing Tools werden auch Deine E-Mails und Newsletter erfolgreich sein.

MailChimp

Mit diesem Tool kannst Du automatisierte E-Mails an Deine Kunden senden.

Es lassen sich mehrere automatisierte Listen verwalten und Du kannst Deine E-Mail Kampagnen optimal ausführen.

Außerdem hast Du verschiedene Statistiken, zum Beispiel zur Zustellung der E-Mails und der Klickrate.

So lässt sich Deine Kampagne ganz leicht analysieren und herausfinden, ob sie was taugt oder nicht.

Mit MailChimp lassen sich Deine E-Mails an die unterschiedlichen Zielgruppen durch flexibel änderbare Designs unkompliziert anpassen.

ActiveCampaign

Diese E-Mail Marketing Plattform lässt sich wunderbar zum Beispiel mit Google Analytics verbinden.

Sie beinhaltet Funktionen wie Mailinglisten-Verwaltung, Tools für SMS-Werbung und ein CRM-System mit Automatisierung.

Dieses System ist nicht nur für Unternehmen geeignet, sondern wird auch gerne von Werbeagenturen und sogar von Bloggern genutzt.

GetResponse

Dieses Tool ist DIE All-in-One-Lösung für Marketing-Automatisierung.

Mit dieser Software hast Du zahlreiche Möglichkeiten, wie das Durchführen von Webinaren, Zielseiten-Erstellung und das Optimieren der Kundeninteraktion.

Doch uns geht’s ja in erster Linie um das E-Mail Marketing, richtig?

Hier bietet Dir GetResponse einen E-Mail Konstruktor mit Testeinrichtung.

Das hilft Dir dabei, Testversionen Deiner E-Mail Kampagnen zu verschicken und auszuwerten.

Design

Eine Website sollte seinen Besuchern ein ansprechendes Design bieten mit interessanten Grafiken, tollen Bildern, qualitativ hochwertigen Videos und vielem mehr.

Dazu sind auch einige Online Marketing Tools auf dem Markt, die Dir die Arbeit erleichtern können.

Hier kommen meine Lieblinge für 2019.

Canva

Diese Software hat hunderte vorgefertigte Layouts.

Mit Hilfe von Canva lassen sich Cover, Präsentationen, Bilder für soziale Netzwerke, Plakate, Flyer, Postkarten, Logos, Banner und vieles mehr designen.

In der Bibliothek sind über eine Millionen Fotos, Schriftarten und Grafiken vorhanden.

Canva ist sehr unkompliziert in der Anwendung und lässt sich gleichermaßen von professionellen Designern als auch von Privatpersonen nutzen.

Animoto

Dieses fantastische Tool wertet Musik und Fotos aus und erstellt automatisch daraus ein komplettes Video.

Besonders geeignet ist diese Plattform für Werbeinhalte, um sie auf den sozialen Medien zu posten, für Werbevideos, Diashows und für Videoclips im Verkauf und der Dienstleistung.

Lander

Mit diesem Tool kannst Du unbegrenzt Zielseiten designen und erstellen.

Eine simple Drag & Drop-Schnittstelle sorgt für die im Editor verwalteten visuellen Elemente.

Egal ob kleines oder großes Unternehmen, Start-up oder Einzelunternehmer – dieses Tool ist für alle sehr gut geeignet.

Es gibt Schulungsvideos zum besseren Verständnis, anpassbare Vorlagen und auch der Editor ist ganz einfach intuitiv zu bedienen.

Deshalb brauchst Du auch keine besonderen Kenntnisse, um damit umgehen zu können.

Website-Pflege

Der Inhalt einer Website ist neben dem Design das A und O im Online Marketing.

Wenn Dein Content nichts taugt und Du nicht regelmäßig neue Beiträge, Bilder oder Videos hochlädst, werden Deine Besucher über kurz oder lang das Interesse verlieren.

Deshalb gibt es auch in diesem Bereich einige Online Marketing Tools, die Dich dabei unterstützen, dass Deine Website immer Up to Date ist.

Feedly

Du willst Deinen Besuchern wichtige Informationen und aktuelle Nachrichten bieten?

Dann brauchst Du Feedly.

Mit diesem Dienst kannst Du Newsfeed von verschiedenen Online-Quellen auf Deiner Website veröffentlichen und individuell auf die Interessen Deiner Besucher anpassen.

Somit sind Du und Deine Besucher immer auf dem Laufenden im aktuellen Weltgeschehen.

Scoop.it

Ebenfalls ein Nachrichtendienst, mit dem Du aktuelle News mit Deinen Besuchern teilen kannst.

Du kannst aber auch selbst Inhalte einstellen und mit den anderen Nutzern des Dienstes teilen.

Im kostenlosen Scoop.it Konto stehen Dir bis zu 5 Seiten zur Verfügung, die Du einrichten und gestalten kannst.

Für weitere Features wie Analýsetools musst Du Dich allerdings kostenpflichtig anmelden.

Analyse

Das beste Online Marketing Konzept bringt Dir rein gar nichts, wenn Du die Ergebnisse nicht auswertest.

Denn ob Deine Kampagne ein Erfolg oder Mißerfolg war, kannst Du nur durch Werten und Messen herausfinden.

Auch hierfür stehen Dir Online Marketing Tools zur Seite, die Dir dabei helfen, Deine Online Marketing Maßnahmen stetig zu verbessern.

Das sind meine Favoriten:

Google Analytics

Natürlich ist es wieder die Suchmaschine, die Dir diesen kostenfreien Service zur Verfügung stellt.

Mit Google Analytics lässt sich das Verhalten Deiner Zielgruppe überwachen und beurteilen.

So kannst Du schnell herausfinden, ob Deine Kampagne seinen Zweck erfüllt und welche Inhalte für Deine Zielgruppe am interessantesten waren.

Dieses Tool erstellt Statistiken zu unterschiedlichen Parametern und schätzt die Anwesenheitsdaten der Besucher Deiner Website (Wie oft wurde Deine Seite aufgerufen?

Wie lange dauert die Sitzung im Durchschnitt?

Wie viele Besucher waren auf Deiner Website?).

Google Analytics ermittelt außerdem die am häufigsten gestellten Nutzeranfragen auf Deiner Website.

Das gibt Dir die Möglichkeit, spezieller auf diese Fragen eingehen zu können.

Kissmetrics

Kissmetrics sammelt statistische Daten vom Verhalten der Besucher auf Deiner Website.

Somit kannst Du Informationen für jede Person bekommen, die auf Deine Website kommt.

Denn dieses Tool erstellt für jeden Besucher ein Dossier.

Hier wird erfasst, woher der Besucher kommt, welche anderen Seiten er noch besucht hat, welche Produkte er interessant findet und schließlich auch kauft.

Diesen Service brauchen vor allem Onlineshop-Besitzer, Marketingexperten, kleine und große Unternehmen, um mit diesen gesammelten Daten einen Funnel zu erstellen und Strategien zur Kundengewinnung zu entwickeln.

Crazy Egg

Hierbei handelt es sich um eine Reihe von Tools, die Dir helfen, das Verhalten Deiner Besucher zu analysieren und dadurch die Benutzerfreundlichkeit Deiner Website verbessern zu können.

Mit der sogenannten Heatmap lässt sich das Verhalten der Besucher nachvollziehen.

Mit diesem System kannst Du herausfinden, ob Deine Website und auch Deine Landingpages ihren Zweck erfüllen und für die Benutzer ansprechend sind.

War was für Dich dabei?

Ich hoffe, meine Auswahl der Online Marketing Tools war für Dich interessant.

Vielleicht kannst Du ein oder zwei, möglicherweise sogar alle, für Deine Zwecke gebrauchen😁.

Auf jeden Fall bist Du für das Jahr 2019 mit diesen Tools bestens gerüstet, um Dein Online Marketing erfolgreich ausführen zu können.

Jetzt liegt es an Dir!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.