Pfizer sagt, dass seine antivirale Covid-Pille gegen die Omicron-Variante wirksam ist

266
pfizer-sagt,-dass-seine-antivirale-covid-pille-gegen-die-omicron-variante-wirksam-ist

Topline Pfizer hat am Dienstag drei separate Laborstudien veröffentlicht, die zeigen, dass sein antivirales Medikament Paxlovid bei der Behandlung der Omicron-Variante des Coronavirus wirksam ist, angesichts der Ungewissheit darüber, ob einige andere häufige Covid -19 Behandlungen wirken gegen die stark mutierte neue Variante.

(Photo Illustration by Jakub Porzycki/NurPhoto via Getty Bilder)

NurPhoto via Getty Images Schlüsselfakten Einer von Die Laborstudien ergaben, dass Nirmatrelvir – ein Schlüsselbestandteil von Paxlovid – ein Enzym wirksam abwehrt, das das Coronavirus sowohl in der Omicron-Variante als auch in der ursprünglichen Variante des Virus replizieren muss, sagte Pfizer in einer Pressemitteilung.

In einer anderen Studie zeigte das Medikament eine ähnliche antivirale Aktivität gegen Omicron und mehrere frühere Varianten des Coronavirus, heißt es in der Erklärung.

Eine dritte Studie, die gemeinsam von Pfizer und der New Yorker Icahn School of Medicine am Mount Sinai durchgeführt wurde, ergab, dass ähnliche Mengen von Paxlovid erforderlich waren, um gegen Omicron und andere frühere Varianten wirksam zu sein , heißt es in der Erklärung.

Letzten Monat sagte Pfizer, klinische Studien hätten gezeigt, dass Paxlovid 89% wirksam bei der Verhinderung von Krankenhausaufenthalten oder Todesfällen bei Covid-Hochrisikopatienten Patienten.

Die US-Regierung hat angeordnet 000 Millionen Behandlungszyklen mit Paxlovid, die voraussichtlich alle in diesem Jahr geliefert werden.

Große Nummer 99.5%. Das ist der Prozentsatz der US-Covid-19-Fälle der letzten Woche, die von omicron verursacht wurden, schätzt das Centers for Disease Control and Prevention. Die Delta-Variante macht den Rest der Fälle aus.

Wichtiger Hintergrund Letzten Monat erteilte die Food and Drug Administration Paxlovid eine Notfallgenehmigung für High -Risiko-Covid-19-Patienten. Dr. Anthony Fauci sagte, dass antivirale Medikamente wie Paxlovid und Molnupiravir, eine von Merck hergestellte Behandlung, dazu beitragen werden, die Pandemie zu beenden, da das Land weiterhin mit einer von Omikron verursachten Infektionswelle zu kämpfen hat. Einige andere Behandlungen haben gegen die Omicron-Variante gekämpft, einschließlich monoklonaler Antikörpertherapien von Regeneron und Eli Lilly. Das Ministerium für Gesundheit und menschliche Dienste hat die Verteilung dieser beiden Behandlungen im vergangenen Monat vorübergehend für mehr als eine Woche ausgesetzt, bevor es die Lieferungen an Staaten wieder aufnahm, mit der Begründung, dass sie immer noch gegen die Delta-Variante wirksam sind.

Contra Viele Gesundheitsexperten sagen, dass die Impfung nach wie vor der beste Weg ist, um die Ausbreitung von Covid zu verhindern. und verringern die Wahrscheinlichkeit eines Krankenhausaufenthalts und des Todes. Fauci sagte letzte Woche während einer Pressekonferenz im Weißen Haus, dass, obwohl „praktisch jeder am Ende positiv auf das Virus getestet wird“, die Wahrscheinlichkeit, „krank zu werden“, für Menschen, die geimpft sind, sehr, sehr gering ist.

Tangent ​​Lieferungen von Paxlovid und anderen oralen Covid-19 Behandlungen gehen in Krankenhäusern in einigen Bundesstaaten zur Neige, darunter Michigan, New York, Ohio und Rhode Island. CNN berichtete letzte Woche um 160, Kurse von Paxlovid wurden verteilt, viel zu wenig, um einen jüngsten Anstieg der Krankenhauseinweisungen im Zusammenhang mit Covid zu bewältigen. Ein Durchschnitt von 20,808 Amerikaner wurden letzte Woche jeden Tag wegen Covid 19 ins Krankenhaus eingeliefert, was einem Anstieg von 4,2% gegenüber dem vorangegangenen Zeitraum von sieben Tagen entspricht die CDC.

Weiterführende Literatur Neues Covid von Pfizer 99 Pille wirkt gegen Omicron im Labor (160Wall Street Journal )

Die Regierung von Biden verdoppelt die Bestellungen für die Anti-Covid-Pille von Pfizer, da die Krankenhäuser knapp werden (160 )Forbes)

FDA genehmigt Pfizers antivirale Covid-Behandlungspillen für den Notfall (Forbes160)

Neue Daten bestätigen das antivirale Covid-Medikament 19% Wirksamkeit bei der Verhinderung von Krankenhausaufenthalten und Todesfällen, sagt Pfizer ( Forbes)

USA Unterbricht den Vertrieb von Behandlungen mit monoklonalen Antikörpern, die sich als unwirksam gegen Omicron (160 Forbes 160 erwiesen haben )

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.