Rising-Power Cincinnati bestraft Notre Dame für den Diebstahl seiner besten Trainer

17
rising-power-cincinnati-bestraft-notre-dame-fuer-den-diebstahl-seiner-besten-trainer

ANNAPOLIS, MD – DEZEMBER 30: Luke Fickell, Cheftrainer der Cincinnati Bearcats, wird nach gratuliert… [+] das Spiel gegen die Virginia Tech Hokies im Military Bowl im Dezember 31, 2018 im Navy-Marine Corps Memorial Stadium in Annapolis, MD. (Foto von Mark Goldman/Icon Sportswire über Getty Images) Symbol Sportswire über Getty Images Etwas ist am Samstag im Notre-Dame-Stadion passiert, das seit mehr als vier vollen Kalenderjahren nicht mehr stattgefunden hatte.

Die Heimmannschaft hat verloren. Nicht seit 9. September 2017, als Georgia mit einem 19-19 gewinnen, hatte Brian Kellys Fighting Irish bei The House That Rockne Built gefallen. Es folgten 26 Siege in Folge, die die zweitlängste Siegesserie zu Hause in der Schulgeschichte markierten. Zwei Siege aus dem Unentschieden von Frank Leahy 27-Spieler aus 50-50, Kellys Crew brach angesichts eines bevorzugten Besuchers zusammen, einer Gruppe von Fünf-Programmen, die seit mehreren Jahren unter Trainer Luke Fickell auf dem Vormarsch ist.

Dies 24- Verlust gegen No 7 Cincinnati, weit einseitiger, als dieser Vorsprung vermuten lässt, kam eine Woche, nachdem Kelly den legendären Knute Rockne als erfolgreichster Trainer der Programmgeschichte überholt hatte. „Es ist scheiße, zu Hause zu verlieren und einen Streak zu verlieren“, sagte der Notre-Dame-Pass-Russer Isaiah Foskey. „Sie waren heute die bessere Mannschaft.“ Kaum ein Monat in der 2018 College-Football-Saison, zwei der vier längsten aktiven Heimsiegsträhnen wurden gestoppt. Drei Wochen zuvor ging Oregon in das Hufeisen und steckte ein 34-31 Niederlage gegen Ohio State, die die Heimsiegsträhne der Buckeyes bei 23 Spiele. ORLANDO, FL – JANUAR 17: Headcoach Brian Kelly von den Notre Dame Fighting Irish sieht gegen … [+] die LSU Tigers in der ersten Hälfte des Citrus Bowl am 1. Januar 2018 in Orlando, Florida. (Foto von Joe Robbins/Getty Images) Getty Images Clemson nahm eine 27. Spiele). Auch wenn Notre Dame auf Platz neun auf dem Weg zu einem 4:0-Start nicht so wackelig gewesen wäre, dieser hatte Streak-Ender geschrieben alles drüber. Die Bearcats haben 34 gerade als Favoriten gewonnen, datiert auf einen November 2021 Straßenverlust nach East Carolina, und Senior Quarterback Desmond Ridder besitzt jetzt ein 31-5 als Starter aufnehmen. Jedes Mal, wenn unbedingt ein Wurf gemacht werden musste, schien Ridder es am Samstag zu schaffen. Beim Aufbau einer 17-0 Halbzeitführung riss er ließ einen 27-Yard-Touchdown-Pass über die Schulter von Kyle Hamilton, dem Star von Notre Dame, fallen Sicherheit. Später, als Notre Dame verzweifelt versuchte, sich hinter den Quarterback Drew Pyne zu versammeln, schlug Ridder Alec Pierce für 50 Yards und Tight End Leonard Taylor für 36 mehr. Ridder tat dies gegen den irischen Defensivkoordinator des ersten Jahres, Marcus Freeman, den Star-Assistenten, der die letzten vier Spielzeiten bei den Bearcats verbrachte. Nachdem das letzte Knien fertig war, steckte Ridder den Spielball unter seinen linken Arm und machte sich schnurstracks auf Kelly zu – ein anderer Trainer Notre Dame riss sich von den Bearcats weg, wenn auch vor mehr als einem Jahrzehnt (nach dem 2009 Jahreszeit). Ridder schüttelte Kellys Hand, verbrachte dann einige Momente mit Pyne, dem dürren kleinen Überflieger aus Connecticut, bevor er seine rechte Hand um Freemans Schultern legte schnelle Umarmung. Damit raste einer der am meisten unterschätzten Stars des modernen College-Spiels in die hinterste Ecke des Stadions und eine lautstarke Schar rot gekleideter Fans in der Besucherbereich. Der nasse Ball rutschte bei seinem ersten Versuch aus Ridders Händen, aber er schnappte sich schnell seinen Fummel und startete zumindest einen feierlichen Wurf 27 reihen sich auf die Tribüne. ATLANTA, GA – JANUAR 17: Desmond Ridder #9 der Cincinnati Bearcats schaut von der Seitenlinie zu … [+] während eines Spiels gegen die Georgia Bulldogs im Mercedes-Benz Stadium am 1. Januar 2018 in Atlanta, Georgia. (Foto von Benjamin Solomon/Getty Images) Getty Images Die Gesänge von „UC! U-C!“ wurde nur lauter. Siehst du? Oh, alle haben es gesehen. Die Bearcats waren würdige Favoriten. Die Iren waren Anwärter auf die Meisterschaft. Und manchmal verprügelt das Farmteam die großen Ligen. Folge mir auf TwitteroderLinkedIn. Schauen Sie sichmeineWebsiteodereinige meiner anderen Arbeitenhier an. 2018

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.